Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Maliaa

Der erste Hund

Empfohlene Beiträge

Maliaa   
(bearbeitet)

Hallo:)

Ich habe nun seit drei Wochen einen Hund und bis auf viele Probleme gibt es seit heute noch eins: Er hat Angst vor mir!:o

Ich habe mal Dinge von Cesar Millan probiert, und ich muss sagen, sie helfen! Er hört auf mich etc. Nur hat er Angst vor mir.. Ich habe nie Gewalt oder sonstiges eingesetzt:( Übrigens ist er 11 Monate, kann das an der Pubertät liegen? Ich hoffe, dass der ein oder andere mir helfen kann! Ich bin extrem traurig und verzweifelt:(

Danke im Vorraus, 

LG Malia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gatil   

Sie helfen, wenn er dann Angst vor dir hat?

 

Erzähle mehr:

was für ein Hund, woher, welche Probleme, was hast du versucht?

 

Da gibt es wirklich noch andere Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Naja, mit den Methoden von Millan bekommt ein Hund schnell Angst vor dem Täter (Halter).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maliaa   

wirklich?:o

ohje, dann lass ich die mal lieber... und wie kann ich ihm die Angst abgewöhnen?:blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Angst abgewöhnen kannst nicht einfach, Vertrauen gewinnen musst du.

 

Hast du dich irgendwie auf eine Hund vorbereitet? Was ist das für ein Hund, wie hat er bisher gelebt?

 

Was sind denn überhaupt die Probleme?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerOlleHansen   
(bearbeitet)

Einfach "mal so" die sogenannten "Methoden" irgendeines Trainers zu benutzen, ist selten zielführend.

 

Ich sehe den kleinen Mexikaner etwas objektiver als viele andere Hundehalter. Ich habe sehr viele seiner Sendungen gesehen und habe viel Hilfreiches daraus mitnehmen können. Allerdings nicht durch einfaches Nachahmen. Wenn mir eine Vorgehensweise sinnvoll erschien, habe ich überlegt, wie es auf meinen Hund passen könnte. Also nicht 1:1 nachgemacht, sondern aus dem Gesehenen abgeleitet.

 

@Maliaa: Was für ein Hund ist das? Woraus schließt du "Angst"? Was sind "viele Probleme"? Warum hat dieser Hund "Probleme"? Bei welchen Dingen "hört" der Hund auf dich? Wenn dieser Hund so viele "Probleme" macht, warum hast du ihn dann?

 

Ob ein Verhalten ein "Problem" ist, liegt oft an der Sichtweise und der Toleranz des Halters. Drei Wochen ist ja nichts im Zusammenleben mit einem Hund. Wirkliches Vertrauen baut sich erst über längere Zeit auf.

(Bei meinem ersten Hund sagte der Tierheimpfleger: Ihr werdet mal ein ganz tolles Team. Darauf habe ich in den folgenden Wochen immer gewartet ... ist aber nichts in der Richtung passiert und ich habe diesen Spruch vergessen. Zweieinhalb Jahre später fiel er mir wieder ein, denn da konnte ich sagen: Jetzt sind wir ein ganz tolles Team.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gusar   

Na ja, wenn der Hund jetzt zwar "gehorcht", aber Angst hat, wird das wahrscheinlich schon an den Methoden von Cesar Millan liegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

CM wird von Fachleuten durchaus objektiv betrachtet. Objektiv kann man beobachten, dass er Hunde einschüchtert. Also auch seine eigenen und die von ihm trainierten Hunde haben schlicht Angst vor ihm.

 

Ist auch bei AB, MMN, TB und MG so.

Und manchmal auch bei MR.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
(bearbeitet)

Erstmal wäre interessant: wie äußert er denn seine Angst!? Wie kommst du darauf dass er Angst vor dir hat? Zittert er wenn du den raum betrittst? Oder haut er ab? Legt er sich auf den Rücken? 

 

Dann die Frage: in welchen Situationen hat der hund Angst vor dir? Macht er das immer? Oder z.b. nur wenn du dich über ihn beugst etc. Und natürlich: was wendest du denn konkret an und wie?

 

Und dann natürlich die schon gestellten Fragen: woher hast du denHund, Vergangenheit, wie lebt er bei dir etc. etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×