Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Alyfee

Dani - Ein Hundemann aus Ungarn

Empfohlene Beiträge

Ferun   

Einfach nur schön das ihr euch gefunden habt. :wub: Und was für ein Blick.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alyfee   

Danke für eure lieben Worte. 

 

Ja, für meinen Sohn ist er wichtig geworden. Für mich aber auch. Dani kam, nachdem es mir nach zweijähriger Behandlung endlich besser ging. Allerdings hatte sich mein soziales Umfeld sehr verringert und es war schwer, wieder anzufangen, neue Kontakte zu finden. 

Normale Kindergruppen fallen bei uns als Kontaktbörse einfach flach, auch Spielplätze können wir nicht besuchen. 

 

Mit Dani kommt man aber immer mit irgendjemanden ins Gespräch. Und wir sind draußen, da fühlt mein Sohn sich wohl und hat genug Raum, um seinen Sicherheitsabstand selbst zu wählen. 

 

Und so haben wir durch unseren Hund langsam einen neuen Bekannten und Freundeskreis aufgebaut. Es ist unmöglich, mit Dani spazieren zu gehen, ohne dass uns nicht jemand anspricht. Andere Hundebesitzer freuen sich über den freundlichen Hund als Spielpartner für Ihren.  Selbst Hunde, die sonst eher unerträglich sind, können mit Dani spielen. 

Ich lerne immer wieder neue Menschen kennen, die ich ohne Hund nie getroffen hätte.  

Dani war es auch, der den Schulbegleiter meines Sohnes ausgesucht hat. Er hat ihn uns seinen Hund auf der Hundwiese aufgeschnappt. Eine Zufallsbegegnung die ohne ihn nicht stattgefunden hätte. 

 

Ich habe diesem Hund viel zu verdanken. Man sagt, Tierschutzhunde seinen dankbar, für ihre Rettung. Bei uns ist das, glaube ich, andersherum. 

 

Am Freitag fahren wir drei das erste Mal für einige Tage in den Urlaub. An die Nordsee. Meer und viel Sand, das wird meinem Dicken bestimmt gefallen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lefii   

Da hat man ja fast Tränchen in den Augen - was für eine schöne Beschreibung! Alles Gute weiterhin für Euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alyfee   

Morgen geht es auf die erste große Reise mit Kind und Hund. Die neue Hundebox wurde eingelegen und als akzeptabel befunden. Jetzt hoffe ich, dass sie auch in den Mietwagen passt. Sie sieht extrem groß aus.  Aber ein Passat dürfte nen ausreichen großen Kofferraum haben. Hoffe ich. :2_grimacing:

 

Hoffentlich bessert sich das Wetter noch. 5 Tage Dauerregen an der Nordsee muss nicht sein. Aber wenn, sind wir gut eingekleidet. 

 

Ganz schön Spannend 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NannyPlum   

@Alyfee viel Spaß im Urlaub und gute Reise! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alyfee   

30603661ge.jpg

30603662fg.jpg

30603663dc.jpg

30603664yj.jpg

 

Wir sind zurück aus dem Kurzurlaub. 

Einen Tag hatten wir richtig Glück mit dem Wetter, der Kleine konnte sogar mit den Füßen ins Wasser. :-)

Wir waren in Eckernförde am Hundestrand. Das gefiel mir wirklich gut. Sandstrand, recht großzügig und alle Hunde wirklich nett. 

Meinem Dicken hat es sehr gefallen. Der Sand war der Knaller, die Wellen fand er eher gruselig. Aber er war mutig und hat sich wenigstens mit den Beinen reingetraut. :3_grin: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NannyPlum   

Eckernförde :wub:

Da waren wir im Sommer auch 2 Wochen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Estray   

Gerade den Thread erst entdeckt und nun besonders froh, reingeschaut zu haben.

 

:wub:

 

 

Freue mich, dass du uns teilhaben lässt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alyfee   

30752802ci.jpg

Nach einer schönen Feldrunde mit seinem besten Kumpel, Kuschelstunde mit Frauchen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sammy120   

Seid ihr süüüüß, ihr zwei!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×