Jump to content
Hundeforum Der Hund
Alyfee

Dani - Ein Hundemann aus Ungarn

Empfohlene Beiträge

Vielleicht hat er gemerkt, dass Du die Kontrolle verlierst oder in Panik warst?
Vielen Hunden zieht das den Boden unter den Füßen weg, wenn sie ihre sonst so souveränen Menschen so sehen und es verstört sie zutiefst...
Ist nur so eine Idee...
Was für ein trauriges Erlebnis, ich kann mir das richtig gut vorstellen 😞

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 13 Minuten schrieb benno0815:

Vielleicht hat er gemerkt, dass Du die Kontrolle verlierst oder in Panik warst?
Vielen Hunden zieht das den Boden unter den Füßen weg, wenn sie ihre sonst so souveränen Menschen so sehen und es verstört sie zutiefst...
Ist nur so eine Idee...
Was für ein trauriges Erlebnis, ich kann mir das richtig gut vorstellen 😞

Das kann vielleicht sogar sein. Mein Hund ist eh so ein Kontrolletti, alle immer schön beisammen haben,dann ist alles gut. 

Wenn dann einer fehlt und Frauchen plötzlich so laut ist... 😔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Alyfee:

Nach 10 Minuten und viel weinen hinter der Tür hatte er es dann geschafft, Tür war auf.. Hund war weg. 

Kind beruhigt und die Tür beschimpft, (ist auch ne sehr hartnäckige Tür) und dann nach dem Hund gesucht.

 

Ich tippe auch auf diese Aktion. Weinen, schimpfen, lautes Rufen. Irgendwas hat ihn vielleicht an bedrohliche Ereignisse erinnert. Er weiß ja auch gar nicht, wieso ihr da urplötzlich so einen Alarm macht statt einfach reinzugehen wie sonst. Und er weiß nicht, wieso du plötzlich so anders bist. Als ich unterwegs mal einen lautstarken Streit hatte, wollte meine sensible Hündin mich danach beschwichtigen. Das hat sie sehr selten gemacht. Jemand hatte mich so richtig dreist genervt und wir brüllten uns über ein Feld hinweg eine Runde an und gingen weiter. Schreierei kannte sie gar nicht von mir und sie fühlte sich an meiner Seite jetzt nicht mehr sicher. Schimpfende oder unberechenbare Leute mochte sie nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blödsinn im Garten. 😁

LRM_EXPORT_837551126679491_20190329_184026901.jpeg

LRM_EXPORT_837295677227967_20190329_183611451.jpeg

LRM_EXPORT_836973795501975_20190329_182646049.jpeg

LRM_EXPORT_836818749453040_20190329_182411003.jpeg

LRM_EXPORT_836704439328578_20190329_182216693.jpeg

LRM_EXPORT_836592976680158_20190329_182013312.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und dann entstauben wir mal wieder Halsband und Flexileine... Der Aprilscherz des Jahres. 

Damit mein Hund bloß keine Hummeln jagen geht... 

3,5 Monate Leine... Wir freuen uns sehr... 😒

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Dicke ist seit gestern nicht zu Hause... Und ich habe sooo viel geschafft in dieser Zeit... dies gemacht, das gemacht, nicht drauf achten, dass der Hund noch Gassi gehen muss... 

 

Und nun liege ich hier und hab so viel geschafft und fühle mich einsam, weil mein Dicker nicht da ist... 

 

Zum Glück ist er morgen ja wieder da. ❤️

Ohne Hund ist alles irgendwie doof. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

IMG_20190420_175055.jpg

Gefährlicher, großer, böser Hund. 

LRM_EXPORT_161727221482092_20190420_174327677.jpeg

Wenn du ein Ball bist. 

LRM_EXPORT_161449895172238_20190420_173850351.jpeg

Lebst du gefährlich bei uns. 

LRM_EXPORT_161504933657646_20190420_173945390.jpeg

Grazil wie immer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc, WISTY, 4 Jahre, West Highland Terrier-Mix - ein lustiger, kleiner Hundemann

      WISTY: West Highland Terrier-Mix, Rüde, geb.: 07.2014, Höhe: 38 cm, Gewicht: 10 kg   WISTY kam als Fundhund zu uns. Leider konnten wir keinen Besitzer ermitteln. WISTY ist ein fröhlicher, freundlicher und terriertypisch etwas nervöser und selbstständiger, kleiner Hundemann, der sich gerne bewegt und spielt. Er ist zu allen Menschen, egal ob groß oder klein, immer freundlich. Hier geht er meist mit Familien und deren Kindern spazieren, was ihm sehr viel Freude macht. Er läuft

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Agility Seminar mit Dani (Christiane) Fischbach 27./28. Juni 2019

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de

      in Seminare & Termine

    • Welpenvermehrerzucht einer Deutschen in Ungarn aufgelöst - 139 Rassehunde beschlagnahmt

      Vor drei Tagen  wurden aus einer Vermehrerzucht in Ungarn 139 Rassehunde beschlagnahmt. Viele weitere Hunde wurden dort tot gefunden. Die Hunde lebten in ihrem Kot in Kaninchenställen und brachten dort auch teilweise ihre Welpen zur Welt. Die Vermehrerzucht gehörte einer 60 Jahre alten Deutschen.   Es zeigt mal wieder, dass man genau hinsehen muss, woher der Welpe, den man kaufen möchte, kommt.         Weitere Bilder und Videos: https://mindenami

      in Hundewelpen

    • Tierarzt in Tschechien, Slowakei oder Ungarn für Knieoperation

      Hallo! Meine Hündin muss an beiden Knien (Patellaluxation) und später vielleicht auch einmal an beiden Hüften operiert werden, hier in Österreich würde es so 6000 Euro kosten. Kennt ihr sehr gute Tierärzte im einem Nachbarland, die auf vergleichbarem heimischen Niveau behandeln, jedoch osteuropäisches Preisniveau haben?

      in Gesundheit

    • Tierhilfe für Ungarn

      Hallo meine Lieben,   ich hoffe, dieser Beitrag ist in dieser Form erlaubt.   Ich würde Euch gerne den Verein Tierhilfe für Ungarn (www.ungarn-tierhilfe.at) vorstellen, den ich aktiv unterstütze. Andrea, die stellvertretende Obfrau, kenne und unterstütze ich nun schon seit 6 Jahren. Was damals im Kleinen begann wurde vor einem Jahr mit dem Bau des Tierheims Elisabeth Menedék vollendet. Durch eine großzügige Spende konnte in Karmacs (Nähe Heviz) das passende Grundstück dafür erworben werden.

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.