Jump to content
Hundeforum Der Hund
Zurimor

Eingewöhnungsprobleme nach Einzug

Empfohlene Beiträge

Hast du unverschwomene Bilder ?

 

Irgendwie hatte ich aufgrund der Bilder eher an Husky....Schäfer irgendetwas Mix gedacht. Die Fellstruktur zb.

Sie sieht (finde ich ) auch älter aus aber das wird auch an den Bildern liegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@black jack

Das habe ich auch gedacht. Aber man kann es nicht so gut erkennen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb black jack:

Hast du unverschwomene Bilder ?

 

Irgendwie hatte ich aufgrund der Bilder eher an Husky....Schäfer irgendetwas Mix gedacht. Die Fellstruktur zb.

Sie sieht (finde ich ) auch älter aus aber das wird auch an den Bildern liegen. 

Leider nicht, hab momentan nur einen Nintendo DS als "Kamera".

Aber stimmt, ihr Fell schaut schon arg anders aus als auf den Bildern, da erinnert's wirklich an Schäfer. ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ich auch im Bilderthread geschrieben, aber der Kopf ist Malamute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab starke Hinweise, daß sich die Kamerasituation nächsten Monat ändert. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dank beowoelfchen gibt's jetzt ein richtiges Bild.

 

7659ABF8-52D0-4FED-B94C-E46FF9E24523.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie seh ich immer noch einen "älter als 5Monate Huskyschäfe -Mix ":huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, ja sehe ich auch (eher Malamute-DSH-Mischung), aber sehr hübsch:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Malamute steckt da auf jeden Fall drin. :) 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe Sunas Verkaufsanzeige gefunden und da sieht man Bilder von ihr mit ihrer Mutter draußen beim Spaziergang und Suna tobend und gut gelaunt im Hof. Sie und ihre Mutter am Geschirr geführt angeleint auf einem Spaziergang im Grünen.

Günstig war sie auch nicht, 650 Euro steht in der Anzeige. 

Ich vermute deshalb, dass sie mit dem Leben in Köln und Zurimors Anforderungen überfordert ist: Bahnfahren, mit zum einkaufen, städtischer Trubel etc. Sie scheint ne Landpomeranze zu sein :) . 

Ich schreibe das, weil hier ja wild spekuliert wurde, dass sie abgeschottet und alleine gelebt hat und schon Deprivationsschäden in Erwägung gezogen wurden. 

 

Unseriös finde ich die Vermehrer aber dennoch, denn zeitgleich werden relativ reinrassige Malamutes doppelt so teuer verkauft. Keine Ahnung, wie viele Hunde die haben und wie oft die Hunde produzieren. Und wo das Kuckuckskind Suna herkommt....

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fragen vor´m Einzug

      Hallo,   Wir mussten unsere Roxy im Januar leider wegen eines Hirntumor einschläfern lassen. War (ist es noch) echt schlimm. Aber es war sofort klar, dass wir nicht lange Hundelos sein werden.   Somit zieht in 18 Tagen ein kleines Japanspitz Mädchen ein. Sie wird beim Einzug 10 Wochen alt sein.   Und da hätte ich vorab mal zwei Fragen:   Eigentlich hatte ich vor, später mal mit Schleppleine den Abruf zu üben. An der Straße die Leinenführigkeit. Aber bei un

      in Hundewelpen

    • Was hat sich bei Euch mit dem Einzug des 1. Hundes geändert?

      Hallo,   nur interessenhalber. Bitte Thema in die richtige Rubrik verschieben, falls falsch.     Vor 7 1/2 Jahren erfüllte mein Mann mir meinen langgehegten Wunsch nach einem Hund. Er wurde mein Ostergeschenk. Ich nenne ihn oftmals "Weihnachtsmann", weil er kurz vor Weihnachten Geburtstag hat.   Dann kam die Urlaubszeit und wir überlegten uns, wohin wir fahren sollten. Dann kam auch noch die Frage, wohin so lange mit dem Hund. Erste Überlegung "Mit den anderen Tieren zu meiner Schwester".

      in Plauderecke

    • Was sollte ein Hund können, wenn ein Baby Einzug hält

      Huhu ihr lieben ich weiß das ist eine saublöde Frage - aber was sollte ein Hund(-Mensch-Team) eurer Meinung nach "können" wenn sich ein Baby angekündigt hat? Unsere Hündin ist echt super toll und ich mache mir in Richtung Eifersucht 0 Gedanken - also wirklich gar keine. Aber ich überlege was sinnvoll wäre, wenn Sie es beherrscht. Mir fällt im moment nur die Leinenführigkeit ein und dann über ich mit ihr nochTür auf/Tür zu. Ist zwar nicht wirklich so nötig aber sicher auch sinnvoll, wenn da

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Neuer Einzug

      Hallo Rusty´s Frauchen ist nicht mehr hundlos, der Nachfolger ist jetzt 1 Woche bei uns. Ein Wirbelwind und ist mein ständiger Schatten. Jedoch ist die Trauer um meinen Rusty noch nicht ganz vorüber, aber erträglicher!

      in Plauderecke

    • Fragen zum Einzug eines Hundes aus der Tötung

      Guten Morgen! Ich hoffe, die Rubrik ist richtig, es sind ganz verschiedene Fragen die so nach und nach auftauchen und auf die wenigsten finde ich passende Antworten. In zwei Wochen zieht bei uns ein zweijähriger Schäfermix aus einer Tötungsstation in Frankreich ein, und mir schwirren noch ab und an doch immer noch mal Fragen durch den Kopf, hier sind ja ganz viele mit Erfahrung und ich würde mich freuen, ein paar Antworten zu hören! 1.) Das Abholen. Wir holen den Hund ab, wenn der Verein ihn

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.