Jump to content
Hundeforum Der Hund
jumawi

Welche Rasse? Mischling

Empfohlene Beiträge

vor 27 Minuten schrieb jumawi:

Hallo

wenn ich später ein gut eingezäuntes Grundstück brauche, habe ich in der Erziehung versagt.

Aber soweit wollte ich hier nicht ausholen,das wichtigste das die kleine ein schönes leben bekommt.

 

Du scheinst ja wirklich Erfahrungen zu haben. Sagt dir der Begriff Territorialverhalten etwas? 

Das lässt sich nicht aberziehen oder abtrainieren, das ist genetisch verankert.

Um einem Hund ein schönes Leben zu bieten gehört mehr als nur viel Liebe und guter Wille dazu. Wobei du beides sicherlich hast, genau deshalb sollte es ja gut ausgehen und nicht zur Enttäuschung werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

die Frage war jetzt nicht guter oder böser Hund.

Einfach nur welche Rasse hier drin sein könnte, und mehr nicht.

 

Danke

 

Gruss

Jumawi

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein HSH ist nicht böse! Aber halt kein 0815-Haushund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist zwar Spekulation, aber wenn das ein mittelgroßer Hund wird und die Maße bestätigen dies, würde ich nicht sagen, daß da ein HSH durchschlägt. Wenn man sich sicherer fühlen will, läßt man eben so einen Rasse-Gentest machen. Wenn da in der Elterngeneration keiner drin ist, wäre ich mir sehr sicher, daß die Eigenschaften verwässern. Territorial sind auch andere Hunderassen.

Die Arglosigkeit in den Beiträgen finde ich auch kritisch, aber was Kangals betrifft, so kenne ich gut geführte Kangals in der Großstadt. Nicht einfach, erfordert sehr viel Auseinandersetzung mit dem Wesen des Hundes, aber es ist machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Nebelfrei:

Ein HSH ist nicht böse! Aber halt kein 0815-Haushund

Ist auch egal.

Es war von mir eine ganz normale Frage, ich brauche die Vor und Nachteile nicht zu wissen.

 

Gruss

Jumawi

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Nebelfrei:

 

Da ist vielleicht seit Generationen keine Rasse drin, sondern ein Mix-von-Mix-Multimix.

 

Dann war's ja hier schin beantwortet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer hat was von gutem oder schlechtem Hund geschrieben??

 

Es ging doch um die evtl. Rasse und die voraussichtliche Endgröße.

Wenn der Hund mit 5 Monaten etwas über 40 cm groß ist (ist das nicht schon mittelgroß?) wird er wohl noch etliche Zentimeter zulegen.

 

Hast du denn einen Plan B, für den Fall, dass es nicht so funktioniert wie du dir das wünschst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OT

 

Manchmal wünsche ich mir, dass man erkennen kann ob hier der TE männlich oder weiblich ist - könnte gewisse Vorurteile meinerseits bekräftigen - oder auch eben nicht.

 

Ich tippe hier auf.....

Na????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mittelgroß geht bis ca. 60cm Schulterhöhe, ein großer Hund hätte in diesem Alter schon diese Größe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das der Hund groß wird glaube ich auch nicht, max 60 cm.

Ob ein HSH drin ist oder nicht würde ich daran nicht festmachen.

Im Mix x Mix kann die Größe auch aus anderer Richtung kommen .

Du hättest mich gefragt was am HSH das Problem wäre ,deshalb denke ich driftete das Thema ab.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mischling, was könnte drin sein? 😉

      Hier ein Foto meiner Hündin Lucky, sieht sehr nach bunter mischung aus aber vlt sind ja ein paar experten unter euch. Sie ist geschätzt ca 5monate alt und hat ca 12 kg, hab sie als straßenhund aus bosnien adoptiert Wie groß schätzt ihr wird sie noch?  LG

      in Mischlingshunde

    • Ersthund - welche Rasse?

      Hallo!   Auf der Suche nach der richtigen Rasse bin ich mittlerweile etwas frustriert... aber fangen wir von vorne an. Was wir (mein Freund und ich) dem zukünftigen Vierbeiner bieten können: 4-Zimmer-Wohnung mit großem Garten am Stadtrand (Nähe zu Feldern und Wiesen) niemals alleine sein - im Haus wohnen noch seine Eltern (Rentner) und sein Bruder mit Freundin, zudem bin ich selbstständig Hundeschule, diverse Hundesportvereine etc. in der Nähe - und natürlich die Bereitschaft,

      in Der erste Hund

    • Shiba Inu oder eine andere Rasse? Oder gar kein Hund?

      Hallo ihr lieben, Ich bin 20 Jahre alt und möchte mir nächstes Jahr im September 2020 einen Hund holen. Vorzugsweise einen Shiba Inu da ich denke das wir gut zusammen passen würden. Wohnsituation: Ich wohne in einer Wohnung. Im September 2020 mache ich mein Examen und im Januar 2021 fange ich erst wieder das arbeiten an. Im September 2020 würde ich mir dann den Welpen holen und mir eben bis Januar dann eben Zeit für ihn nehmen. Danach arbeite ich 38,5h/Woche. Da kommen wir zum Problem. Ich

      in Der erste Hund

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Labrador Boxer Mix/Mischling

      Hi, nach über 200+ Hunderassen bin ich im Endeffekt bei diesem Bewussten Mischling gelandet, wollte fragen ob hier jemand auch diesen Mischling hat und mir etwas darüber erzählen könnte  Natürlich ist jeder Hund unterschiedlich, Eigenschaften usw, aber wäre trotzdem hilfreich  Und falls hier jemand sagt `Das ist absolut kein Anfänger Hund* dann bitte mit Begründung, gibt ja nicht den Anfängerhund schlecht hin so wie ich es gelesen habe. 

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.