Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pattex

Fleisch und wurstfreie Hundekekse

Empfohlene Beiträge

Ihr würdet mir sehr helfen wenn ihr mir einige Rezepte sagen würdet, die dem Hund auch gut schmecken.

Ich habe einen Hund mit einem Lebershunt. Er bekommt Diätfutter, das er nicht besonders toll findet. 

Da ich ihn aufpäppeln muss, würde ich ihm gerne mal ein Leckerli anbieten das nicht aus Diätfutter besteht.

Schon mal Danke sagt der magere Herr Spätzle 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was mag er denn gerne? Das wäre ein Anhaltspunkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht findest du in diesem Thread Ideen eigene zu backen --->  Backmattenrezepte

 

Wo ich gerade 'Herr Spätzle' lese: Spätzle oder zb Penne oder so, würde meine sehr gern nehmen :14_relaxed:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

darf es auch was vom Fisch sein?

Meine Hündin, die hochgradig futterallergisch ist, bekommt ausschließlich Kartoffeln und Seelachsfilet von mir gekocht und als Leckerchen obendrauf Dibo Lachshaut getrocknet. Kannst du ja mal googlen, die gibt es bei mehreren Anbietern, u. a. auch bei Zooplus. :)

Gute Besserung an deinen Hund. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Im Grunde kann man alles zusammenwerfen.

Ein paar Grundzutaten sind halt "Geling-Garantie". Meine sind Eier und Kartoffelmehl. Da weiss nich aber nicht, ob die mit der Krankheit kompatibel sind (!).

 

Zu z. Bsp. 4 Eiern, 500g Kartoffelmehl (oder anderem Mehl, ich nehme halt nur gerne Kartoffelmehl weil bei mir damit alles klappt) kann man dann Karotten geben. Zucchini. Fisch wenns okay ist. Parmesam. Bisschen Gemüsebrühe usw.

Meistens reichen 20 Min Bachkzeit zwischen 180 und 200 Grad. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du (noch) keine solche Backmatte hast kannst du den Teig von velvetypoison auch wie eine Omelette in der Bratpfanne backen und dann in passende Stücke schneiden.

Übriggebliebene Crêpes 'verarbeite' ich so auch zu Leckerchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also die Futtertube zum selber füllen ist bei uns hoch im Kurs. Gefüllt wird auch gerne mit Obst- / Gemüsepüree. Kann man auch mit Magerquark mischen, wenn er das mag/darf. 

Apfel- und Bananen- sowie Gemüsechips werden auch extrem gerne genommen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

3-erlei Käseleckerchen
2 Eier (Schale mitverwenden wenn gewünscht)
1 Becher Joghurt
1 Tl Petersilie, 1 TL Oregano
1 Möhre
Vollkornmehl bis zur erwünschten Festigkeit dazu geben
50gr Käse
An Käse habe ich Parmesan, Emmentaler und Grünländer genommen.
Wie üblich alles vermanschen, ich mache verschiedene Formen mit jeder Käsesorte. Ofen, 180Grad, Umluft,20 Minuten.
Weich gebacken halte ich die ne Woche im Kühlschrank, den Rest friere ich ein. Härter gebacken halten sie sich länger 

 

Bananen-Joghurt-Guddies
2Becher NaturJoghurt
4El Haferflocken zarte
2matschige Bananen
2Eier
Vollkornmehl zb Dinkel bis die gewünschte
Konsistenz erreicht ist.
Alles gut vermengen. Entweder auf ein Blech
streichen, spritzen und später in Form schneiden oder halt Formen ausstechen,

Bällchen rollen...
Ofen 180 Grad, nur leicht vorgeheizt, Umluft ca 20 Minuten.
Wer härtere Kekse will, lässt sie länger drin.
Kann man natürlich auch mit anderen Früchten machen!
4-5 Tage im Kühlschrank haltbar bei der weichen Variante
Die härteren länger. Kann man auch einfrieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Wauwauz28

hat ja hier noch gar keine Empfehlung ausgesprochen.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hat wohl keine Backmatten oder Hundekeksausstecher im Shop. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundekekse: Rezepte, Tipps und Tricks

      Ohne Backmatten.   Leberwurst-Fledermäuse (und Jacks)

      300g Möhren, frisch, püriert
      1 Becher Leberwurst
      3 Eier
      Ca. 400-500g Vollkornmehl
      180 Grad, 30 Minuten    

      in Rezepte für Hunde

    • Hund verweigert plötzlich rohes Fleisch

      Hallo Zusammen,    ich hab zwei Tage übergangsweise Trofu (Wolfsblut Pferd) gefüttert, heute Abend gab es dann wieder rohes Kaninchen. Futtert Hund normal fröhlich rein aber nicht diesmal. Hunger hat er aber definitiv. Was kann da los sein? Das Fleisch riecht auch nicht schlecht.klar, Hunde riechen besser aber hab einmal vergammeltes Fleisch erwischt - igitt, hab mich fast übergeben bei dem Gestank - und selbst das hätte er am liebsten gefressen wenn ich ihn gelassen hätte.    Danke für Ratschläge. 

      in Hundefutter

    • Hund frisst nur Fleisch

      Hallo, mein Hund (kleiner Mischling ca. 10-11 Jahre) war schon immer ein sehr schlechter Fresser. Ich hab allemöglichen Futtersorten durch von Nass bis Trocken....   Das einzige was IMMER geht ist Fleisch. Ich hab versucht ganz wenig Gemüse/Obst unterzumischen. Es wird direkt stehengelassen.   Mein Hund ist herzkrank und bekommt Medikamente,zusätzlich Tropfen von einer Tierheilpraktikerin.   Nun meine Frage, gibt es hier Leute deren Hunde NUR fleisch fressen? Momentan koche bzw brate (mit Kokosöl) ich das Fleisch, hab bis auf Huhn und Rind auch nichts weiter ausprobiert. Ich wollte ihn langsam an rohes Fleisch gewöhnen, was wäre da für Senioren geeignet? Und ich habe gelesen das grüner Pansen ganz gut wäre..auch als Ausgleich wenn dee Hund Grünzeug verweigert. Wie oft sollte ich das geben, falls er das frisst?   Danke schonmal!

      in BARF - Rohfütterung

    • Kohlenhydrate bei reinen Fleisch Menü Dosen?

      Mal ne etwas komplizierter frage. Kennt sich jemand mit dem Kohlenhydratanteil vom nassfutter aus? Wenn man die analytischen Werte samt der Feuchtigkeit voneinander von 100 abzieht sollte man ja den Kohlenhydrat Anteil ausrechnen können. Soweit so gut, bei rinti z.b komm ich da auf nur 1% Kohlenhydrate (4% Kohlenhydrate in der Trockensubstanz) 

      Bei rocco z.b, was laut beschreibung und Deklaration wie rinti auch nur Fleisch beinhalten soll, aber auf über 5% (20% Kohlenhydrate in der Trockensubstanz) kommt. 
        Rocco Rind pur :   Rohprotein11.0 % Rohfett6.5 % Rohfaser0.4 % Rohasche1.9 % Kalzium0.23 % Phosphor0.18 % Feuchtigkeit75.0 %
      Rind pur:
      70 % bestehend aus Rinderherzen, Rinderleber, Rindfleisch, Rinderlunge, Rinderpansen, 1 % Mineralstoffe, 0,2 % Leinöl, 28,8 % Fleischbrühe



      Kann das von "zuviel Leber" kommen, da diese ja etwas Kohlenhydrate enthält? (obwohl rinti ja auch Leber enthält) ... Sagt das dann über die Qualität des nassfutters was aus?
      Kann mir das jemand erläutern, an was das liegt? Oder habe ich einen rechen-/Denkfehler?

      in Hundefutter

    • Tierheim aixopluc: BLACK, 7 Monate, Mix - sein Halsband war tief ins Fleisch gewachsen

      BLACK: Mischling, Rüde, Geb.: 01.2017, Gewicht 19 kg , Höhe: 56 cm

      BLACK wurde in einem Feld gefunden. Ihn dort einzufangen war gar nicht so einfach, denn er war sehr unsicher und hatte große Schmerzen, denn er hatte ein Halsband an, welches viel zu klein war und so tief in sein Fleisch eingewachsen war. Nachdem er dann eingefangen werden konnte, wurde er sofort operiert und sein Halsband entfernt. Glücklicherweise ist es gut und schnell verheilt, so dass zumindest seine körperlichen Wunden nicht mehr schmerzen. BLACK ist aber nach wie vor unsicher Menschen gegenüber, wenn er diese nicht kennt. Gerade Männer findet er gruselig. Er versucht sich dann zu entziehen und den direkten Kontakt zu vermeiden. Trotz seiner Unsicherheit war er dennoch immer freundlich und geht auch im Tierheim mit fremden Personen spazieren, damit er lernt, dass nichts passiert. Wenn BLACK die Chance hatte, Vertrauen zu einer Person aufzubauen, was nicht sehr lange dauert, so ist er ein sehr anhänglicher, treuer Hund, der sich immer in der Nähe seiner Bezugsperson aufhält. BLACK geht schon gut an der Leine. Er ist insgesamt ein ruhiger Hund, liebt es aber zu laufen und zu spielen. Mit anderen Hunden ist BLACK ein Traum. Er versteht sich mit allen und zeigt sich unterwürfig, indem er die Schnauze der anderen Hunde leckt. Er benötigt ein paar Minuten, um fremden und distanzlosen Hunden gegenüber aufzutauen, spielt und tobt dann aber mit ihnen ausgelassen. Katzen, die ruhig und souverän gegenüber Hunden auftreten, können schon in seinem neuen Zuhause leben. Nur dann, wenn BLACK aufgeregt ist und die Katze rennt, rennt er hinterher, aber ohne ihnen etwas zu tun. Seine neue Familie sollte daher, wenn er mit Samtpfoten zusammen leben soll, direkt von Anfang an klare Regeln aufstellen. BLACK ist ein wahrer Traumhund. Er schafft es, Menschen mit seinem Blick um die Pfote zu wickeln. Er sucht ein Zuhause in einer ruhigen Familie, um seine Ängste abbauen zu können. Kinder dürfen, wenn sie älter sind, gerne schon in seiner Familie leben. Für BLACK wäre es ideal, wenn er an der Seite eines souveränen Ersthundes leben könnte, da er sich gut an anderen Hunden orientiert. Wer bietet BLACK ein Zuhause und zeigt ihm, dass auch fremde Menschen keine Gefahr mehr bedeuten?   BLACK ist kastriert, geimpft, gechipt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.             Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537 Astrid Weber, Handy: 0152 33658177 Hannah Wern, Handy: 0151 24126008 Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264
        Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.