Jump to content
Hundeforum Der Hund
EmmaTheFrenchie

Wunde im Augenlid

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen ihr Lieben! 

 

Ich bin neu hier im Forum und falls so ein Tweet schon erstellt wurde tut es mir leid:/

Das Thema steht ja oben und ich erzähle euch mal kurz die Geschichte und hoffe auf Antworten :)

 

Also gestern haben sich mein Hund und ein großer Hund sehr gezofft (die beiden kennen sich und so extrem passiert das normalerweise nie) und das ist dann wohl außer Kontrolle geraten. Jedenfalls hat mein Hund ein paar kleine Wunden davon getragen.

Einmal hat sie zwei kleine Schnittwunden im Mund am Zahnfleisch. Das sieht heute aber ganz 'gut' aus, beeinträchtigt die auch nicht und hat fast gar nicht geblutet gestern. Sind heute auch zu. 

Und das andere am Auge...das war gestern etwas rot vom Blut, da ich aber nichts erkennen konnte, dachte ich, dass es vom etwas anderem sein kann. Leider war dem nicht so. Gestern Abend war das untere Augenlid etwas dicker und heute morgen sogar etwas mehr! Dazu war Emmas Auge komplett verklebt von dem Schlaf (der sich ja da bildet). Dann habe ich gesehen das beim Augenlid im Inneren eine kleine Wunde ist. Es blutet aber nicht!

 

Wir werden morgen auf jeden Fall zu Arzt oder Klinik fahren, aber vielleicht habt ihr ja (Haushalts)Tipps wie ich zuhause schon mal vorsorgen kann.

 

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen im Polar!

 

Gerade bei 'Verletzungen am Auge würde ich nicht selber Hand anlegen, da gehört ein Tierarzt bzw. sog. Facharzt für das Auge hin, der darauf schaut.

So Sachen wie mit Kamilletee herangehen sind da kontraproduktiv, weil sich z. B. in Kamilletee Schwebeteilchchen befinden, die das Auge noch mehr reizen können. Euphrasiea - Augentrost - ist zwar ein gutes Mittel, dürfte hier von der Verletzung her aber auch nicht angebracht sein.

Deshalb, Hände weg von sog. Haushalts-Tipps. Das gehört fachmännisch behandelt. :)

 

Gute Besserung für Emma und berichte doch mal, was dein Tierarztbesuch ergeben hat. :)

 

P.S.: Ich würde sogar überlegen, dass da heute noch ein Arzt drauf schaut. Ein Notfallarzt, oder die Klinik dürften Notdienst haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb EmmaTheFrenchie:

Wir werden morgen auf jeden Fall zu Arzt oder Klinik fahren, aber vielleicht habt ihr ja (Haushalts)Tipps wie ich zuhause schon mal vorsorgen kann.

 

 

Bitte warte nicht bis morgen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Fiona01 ja, ich denke auch das wir besser heute in die Tierklinik fahren. Ich weiß ja nicht, ob evtl sogar mehr beschädigt ist.

Ich werde mich nochmal melden, wenn wir mehr wissen :)

Danke aufjedenfall für deine Antwort^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau,

da kann was gerissen sein, eine dicke Prellung oder Gott weiß was. Dann sind mit Sicherheit auch Bakterien ins Auge gekommen. Da würde ich auch nicht bis morgen warten, denn wenn es ganz krass kommt, könnte Emma sogar das Auge verlieren, wenn man das nicht behandeln lässt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Fiona01

Der Tierarzt war bei uns. Alles gut:9_innocent: die Hornhaut ist nicht beschädigt und wir haben eine Salbe bekommen, damit die Wunde besser und schneller heilt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na Gott sei Dank keine schwereren Verletzungen. 

Dann pfleg deine Emma mal schön und weiter gute Besserung. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Runder Haarausfall und wunde Stellen

      Hallo zusammen! Dachte ich versuch es einfach mal über diesen Weg da ich so ein breiteres Puplikum um Rat fragen kann. Mein Tierarzt ist momentan ziemlich ratlos und ich am Rande der Verzweifelung. Unsere amerikanische Buldoggen Hündin Amber ist vor über einem Jahr aus dem Tierschutz zu uns gekommen. Sie erfreute sich stets bester Gesundheit. Vor einigen Woche bemerkte ich dann beim Streicheln eine unebene Stelle unter dem Fell. Ich dachte erst an Zecken, aber beim Untersuchen hat

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • Wundversorgung - Ratschläge gesucht! Hundeschuhe erzeugen/drücken auf offene Wunde

      Íhr Lieben, ich brauche wieder einmal eure erfahrenen, kreativen Köpfe!   Unsere Saga ist nun schon seit 2 Wochen wegen eines daumennagelgroßen Lochs im hinteren Ballen ihres linken Hinterlaufs außer Gefecht gesetzt. Nähen konnte man die Wunde aufgrund ihrer Größe leider nicht, also soll sie vom Rand und von innen heraus von selbst heilen. Die Heilung nimmt zwar ihren Lauf, aber naturgemäß nur langsam und schleppend, und nachdem sie seit 2 Tagen den Verband (der sie leider ganz traurig

      in Hundekrankheiten

    • Offene Wunde bei Pfote

      Hilfe mein Freund Amigo hat auf der Pfote eine offene Wunde die kaum heilen will !!

      in Hundekrankheiten

    • Hilfe!! Mein hund hat eine riesen wunde

      Hallo erstmal.  Im voraus möchte ich klarstellen, dass ich momentan im Ausland bin undzwar in einem Land, in dem weder Hunde einen Wert haben noch die Tiermedizin.. habe vor einem Monat einen kleinen Welpen "gerettet". Er machte sich eigentlich ganz gut, doch gestern habe ich eine winzige wunde bei ihm entdeckt, etwa so groß wie meine Fingerspitze. Heute morgen war die Wunde so groß, dass ich mich extrem erschrocken habe. Der Allgemeinzustand des Hundes ist normal, also verhält sich wie imm

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.