Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Addyxd24

Hund erste geburt

Empfohlene Beiträge

Addyxd24   

Meine Hündin hat heute Welpen geboren das erste Mal sie ist drei Jahre alt bei drei Welpen musste man helfen die Haut abziehen und bei den anderen hat sie es perfekt selbst gemacht sobald aber der Welpe gequikt hat hat sie geknurt und wollte sie nicht wollte das kleine beißen sie versteht sich mit anderen Hunden nicht ich hab sie so übernommen vor vier Wochen hab sie noch nicht lange kann mir jemand Antworten geben dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
agatha   

ich denke, bei einer Erstgeburt sind solche Reaktionen ziemlich normal.

Schmerzen werden mit den Welpen verbunden.

 

ich würde die Welpen jeden Tag wiegen, wenn sie Abnehmen, mit der Flasche zufüttern.

und sie regelmäßig anlegen bei der Hündin.

 

Hier gibt es bestimmt noch besseren Rat.

 

Du hast die hündin tragend über nommen =

 

Ach ja, ich kann leider nur mit einer Hand schreiben, deshalb die fehlerhafte Groß -und kleinschreibung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

Da du selber schreibst, dass du keine Erfahrungen hast, würde ich mich an einen Tierarzt wenden. Der könnte dann auch zu euch kommen und die Situation vorort, sowie die Hündin, als auch die Welpen begutachten, was ja sowieso anliegen wird bezüglich Impfungen etc. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerOlleHansen   

Es ist ja Einiges notwendig, damit die Welpen den richtigen Start ins Leben bekommen. Daher rate ich auch zur Unterstützung durch einen Tierarzt, der Hausbesuche macht.

 

Vielleicht melden sich hier ja auch erfahrene Züchter, die bereit sind, dir mit Ratschlägen zu helfen. Alles, was hier den Rahmen sprengen würde, könnt ihr ja per Mail und/oder Telefon besprechen.

 

Und: Amazon liefert bekanntermaßen schnell und hat eine große Auswahl an Büchern zum Thema. Da die Welpen sowieso die meiste Zeit schlafen, hast du ja viel Zeit, dir schnell Wissen anzulesen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gatil   

Es gab hier schon mal einen Thread, in dem alles Notwendige mitgeteilt wurde:

Bitte den gesamten Thread lesen.

 

 

Am Anfang ist es noch leicht, weil die Hündin alles selbst regelt. Sie braucht aber Ruhe. Sie sollte wenig rausgehen, meist wollen sie auch nicht. Wenn, dann in der ersten Zeit Füße desinfizieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gatil   

 

 

Hier geht es weiter......

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×