Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Freefalling

Wir sind bald zu viert!

Empfohlene Beiträge

Herzlichen Glückwunsch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey, tolle Neuigkeiten! Herzlichen Glückwunsch zum baldigen Nachwuchs! Alles Gute für die Schwangerschaft und die darauf folgenden 18-30 Jahre :D

 

Zum Umgang von Kind und Hund kann ich nicht allzu viel beitragen, aber ich bin mir sicher, dass ihr das meistern werdet! Und zur Not hast du hier ja reichlich Fragenbeantworter und Tippgeber! 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohhh wie schön :D

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Schwangerschaft wünsche ich dir <3

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Übrigens haben sich meine Hunde deutlich mehr für die Nahrung des zweibeinigen Neuzugangs interessiert als für ihn selber...:D

Ich werde nie Leni's Blick und ihren immer länger werdenden Hals vergessen, als sie das erste Mal beim Stillen neben mir auf dem Sofa saß.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb NannyPlum:

Übrigens haben sich meine Hunde deutlich mehr für die Nahrung des zweibeinigen Neuzugangs interessiert als für ihn selber...:D

 

 

 Hier genau so. :D

So ein Baby/Kleinkind ist aber auch der reinste Futterspender. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Im Buch von Erik Ziemen "der Hund" wird u.a. beschrieben welche Aufgaben Hunde bei sehr ursprünglich lebenden Völkern übernehmen. Nämlich z.B. die Kinder-sauber-mach Funktion. Windel auf 4 Pfoten. Die Hunde fressen die Hinterlassenschaften der Kinder und lecken sie auch sauber. 

Vielleicht eine Möglichkeit Geld (Windeln) zu sparen ;)

 

Kleiner Scherz (nicht der Buchinhalt, das stimmt) , wobei ich das gar nicht sooo abwegig finde :rolleyes:

 

bzgl. Kleinkind = Futterspender

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Graustufe:

So ein Baby/Kleinkind ist aber auch der reinste Futterspender. :D

 

@Freefalling das war darauf bezogen. Bitte nicht irritiert sein :-) Das Buch ist auch wirklich sehr lesenswert, auch wenn man das natûrlich nicht praktizieren muss ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Beiträge. :D

Ich bin mal gespannt. Femo ist jetzt wirklich viel anhänglicher und passt besser auf mich auf. :wub: Er muss sich ständig neben mich quetschen auf dem Sofa und legt seine Pfoten auf mich. Aber das ist alles ok, er ist nicht eifersüchtig oder so. 

Und er kommt nachts oft fragen, ob er ins Bett darf. :D Sonst war er eher nicht so der Schmuser. 

Ich brauche auf jeden Fall so eine Babytrage, weil ich mit diesem Hund sicher keinen Kinderwagen durch die Stadt schleife. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wir sind wieder zu viert

      Heute war ich losgefahen eins der angesagten Kennels anzusehen, die mir so ua zugesagt hatten. Auch wenn wir unser Kennel schon quasie gefunden haben, wollten wir uns auch andere ansehen.. Die Welpen würden ja erst noch kommen... wir sind ja noch auf der Suche nach den Züchtern gewesen.. Ich hatte mich in eine Mama-Hündin verliebt.. naja Mama ist falsch.. sie hatte letztes Jahr den 2. Wurf wurde aber kastriert.. Mama fand uns klasse, Toffee mochte sie auch den nehmen wir ja trotzdem zur Zeit mit und somit haben wir die Lady eingepackt.. 5 Jahre jung, wir haben sämtliches Gesundheitsgutachten und die Papiere vom VDH/DCHN mitbekommen.. Mausi hat ne lange und tolle Adelslinie, ist sehr ruhig, supersozial und bildschön. Nach dem Wurf im Oktober und der Kastra weil sie so arge Probleme hatte,hat sie wenig Fell abgeworfen die Unterwolle ist zur Zeit nicht so ausgeprägt aber sie ist ne Bildschöne.. sonst hätte sie nicht so viele Ausstellungen gewonnen.. Bilder folgen. Sie ist eine würdige Nachfolgerin von Tamina

      in Hunderudel

    • Jetzt sind wir wieder zu viert

      Hallo Ihrs, nachdem wir Ende März unseren heißgeliebten Antares viel zu früh gehen lassen mussten.. erwarten Goldy, Ulla und Ich bald wieder eine Nr. 4 im Bunde. Heute waren wir ihn besuchen. Sein Name ist INGO und er wird vorraussichtlich Ende Dezember zu uns kommen. Er ist wieder ein Zwergschnauzer, aber in schwarz. Hach was freue ich mich... Liebe Grüße von Stephi und den Mädels und bald auch Ingo

      in Hundewelpen

    • Chaos-Dream-Team - jetzt zu viert :-)

      Die meisten von Euch haben es ja sicher schon mitbekommen, dass mein Trio zum Quartett geworden ist Eine Freundin von mir hat ganz tolle Bilder gemacht, als Felan 10 Wochen alt war (jetzt 12 Wochen) Und hier sind sie - die Bekloppten

      in Hundefotos & Videos

    • Lesekompetenz von Viert-Klässlern

      Hallo an alle (angehenden) Grundschullehrer(innen) und Mütter/ Väter von Kindern im ensprechenden Alter! ) Ich sitze gerade über einer studienbedingte Unterrichtsplanung und frage mich, wie lange ein durchschnittlicher 4. Klässler wohl braucht um ein Buch wie "Die Brüder Löwenherz" von Astrid Lindgren (230 S.) zu lesen. Also als schulische Pflichtlektüre, nebenbei in der Freizeit... Bin um jeden kurzen Erfahrungsbericht dankbar.

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.