Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Weihnachtsstimmung im Polar

Empfohlene Beiträge

Esmi bekommt Hunde-Junkfood... Pedigree :D Einmal im Jahr darf das sein... und ich kenne keinen Hund, der nicht auf das Zeugs abfährt! Dazu noch allerhand Junkfood-Leckerlis über den Tag. 

 

Ansonsten gibts noch ein Halsband - das wird ihr aber schnuppe sein :blush:

 

Und einen Hundemantel... oder doch nicht? Vielleicht doch? Ach, ich weiß auch nicht... 

 

Anfang Januar wollen wir in die Berge zum Winterwandern. Eigentlich sollte man meinen, dass so ein Original-Rums ein dichtes, wärmendes Fell aus Rumänien mit nach Deutschland bringt. Aber seit sie neulich Zähne-klappernd und zitternd vor mir stand, nur weil wir zwei Stunden im Garten waren bei 3 Grad, bin ich total unsicher, ob sie 5-6 Stunden im (hoffentlich reichlich vorhandenen) Schnee mitmacht... 

 

Zumindest liegen hier seit heute erstmal drei Mäntel rum zur Auswahl. Ich werde wohl zur Sicherheit einen mitnehmen... 

 

Haben ist besser, als brauchen... hat mal ein schlauer Mensch zu mir gesagt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennt ihr diese Wärmebilder von Hunden mit und ohne Mantel? Da gibt es auch Langhaarhunde wo das Fell nicht ausreichend wärmt.

 

Meine Hunde kriegen von mir nichts, aber hier liegt ein Paket aus dem für sie auch was abfällt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö, wo kann man die sehen? 

 

Das relativiert vielleicht meinen inneren Schweinehund, der sagt...Ey, dat is ein großer Schäferhund-Mischling, der 4 Jahre in Rumänien überlebt hat ohne Mantel! und dem Mami-Syndrom, das sagt... Aber die Schnecki klappert ganz laut mit den Zähnchen!!! 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns haben schon immer alle Tiere was zu Weihnachten gekriegt :) Mal neue Näpfe, ein schönes Spielzeug, oder was besonders tolles zu essen, sowas halt.
Eddy kriegt ein schönes Spielzeug, so eine Mischung aus Stofftier und Zerrseil, ganz süß und hoffentlich nicht so schnell kaputt zu kriegen :lol: (ach ja, ich habs natürlich auch hübsch in Geschenkpapier verpackt, Eddy wird eine RIESEN freude daran haben das Papier zu zerrupfen^^)
Unsere Katze wird was schönes zu essen kriegen, lecker frisches Rindfleisch und Hühnerbrust. Spielzeug ist einfach uninteressant für sie geworden, mit 15 Jahren aber auch total okay.
Außerdem haben wir einen kleinen, unvorhergesehenen, Neuzugang. Das kleine Katzenmädchen kriegt ein paar schöne Näpfe, damit sie nicht mehr aus alten Schüsseln essen muss ^_^

Unsere Weihnachtsdeko steht nun auch komplett, der Tannenbaum wird morgen aufgestellt (am 24. fehlt uns die Zeit dazu), ich freu mich! Das wird ein ganz wunderbares Weihnachten!
Wie sieht eigentlich euer Weihnachtsmenü aus?
Ich werde als Vorspeise einen einfachen Rote Bete Salat machen, als Hauptspeise gibt es Entenbrust (meine Oma bringt Rotkohl und Klöße mit, für sie ist das einfach ein Muss an Weihnachten), ich werde lila Kartoffelpüree und Romanesco mit Mandelsplittern dazu machen :)
Als Nachtisch gibts dann kleine Apfel-Zimt Pancakes mit Vanilleeis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Lissy-und-Missy:

Nö, wo kann man die sehen? 

 

Das relativiert vielleicht meinen inneren Schweinehund, der sagt...Ey, dat is ein großer Schäferhund-Mischling, der 4 Jahre in Rumänien überlebt hat ohne Mantel! und dem Mami-Syndrom, das sagt... Aber die Schnecki klappert ganz laut mit den Zähnchen!!! 

 

 

 

Hier. Auf der Seite gibt es noch einen ersten Teil dazu. 

https://galgoholiker.wordpress.com/2017/12/18/waermebilder-die-zweite/

 

Um nicht ganz OT zu werden: ich hab keine Ahnung, was wir Weihnachten essen. Ich bin eingeladen :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Siobhan Danke für den Link. So krass hätte ich das nicht vermutet.

                     Ferun ist auf jeden Fall weniger verfroren als Valentina.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fly ist ja nun der Wuschhund schlechthin.  Unsere Hunde schlafen mit uns im oberen Bereich des Hauses  und haben da,  allerdings unbeheizt, sonst hätte der Schrank dort nicht reingepasst, wenn wir die Heizung nicht entfernt hätten, einen Raum für sich.  Unsere Schlafzimmer, in die sie auch wechseln können sind auch ungeheizt.  Vor drei Jahren ungefähr wurde mein Mann davon wach, dass Fly den Flur hoch und runter lief.  Er ging dann mit ihr runter zum Garten, damit sie sich lösen konnte.  Das wollte sie aber gar nicht.  In der nächsten Nach wieder Getrappel und dann wieder, bis ich dann irgendwann darauf kam, dass dem kleinen Hund trotz seines anscheinend warmen Fells vielleicht doch kalt sei.  Das konnte ich ja nun schnell herausfinden und Fly bekam eine Decke über gelegt.  Von da an herrschte wieder Ruhe, weil Fly tatsächlich und womit wir nie gerechnet hatten, kalt war. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weihnachtsrätsel zum dritten (und letzten Mal). Möchte das Ganze ja nicht überstrapazieren ;)20171222_164701-01.jpeg.173ab79940f0be464fc5bea3dab1abee.jpeg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...... bei uns wird schon gewartet......20171222_170554.jpg.5d30f412072748c2497a31575ca627da.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@NannyPlum Ui, pechschwarze Pädagogik! Links die Kindergärtnerin, die gerade den Buchstaben "E" wie "Engel" behandelt (für das Kindergartenranking!), sie beutelt da gerade den Kindergartenstreber (ein Atheist, der mal Softwareentwickler werden will, da braucht man eh keine Rechtschreibung), ein anderes Kind eilt zu Hilfe: erfolglos! Schlimm, das solltest du mal unter die Lupe nehmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.