Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Kauknochen - so lecker...so giftig

Empfohlene Beiträge

Kauartikel als Spielware zu deklarieren, finde ich schon ein Unding, was denken sich die Macher dabei? 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber zählt das wirklich für alle kauartikel? Werden Trossen, Füße (die es ja mitunter mit essbarem gefüllt gibt) rehohren usw. alle auf so oder so eine ähnlich giftige Art behandelt ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb Fiona01:

...., was denken sich die Macher dabei?

 

Denken?! - Es geht um klingelnde Kassen... That`s it! -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt traurig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn dann mit Kauzeug wie "Rocco Chings Hühnerbrust in Streifen"? Das wird ja auch irgendwie haltbar gemacht und mindestens getrocknet. Das besteht nur aus Fleisch, nicht aus Haut oder Ohren und müsste dann unter Lebensmittel fallen (nicht "Spielzeug"), oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

da hier paar Leute schreiben, dass sie Kekse als Kauartikel backen... habt ihr ein Rezept für mich? Vegetarisch ist auch gerne möglich, da Karli nicht davor zurückschreckt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Kaskalina:

habt ihr ein Rezept für mich?

 

 

Wenn jetzt klick: Rezepte für Hunde erscheint, hab ich richtig verlinkt :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 21.12.2017 um 22:24 schrieb Juline:

 

 

Wenn jetzt klick: Rezepte für Hunde erscheint, hab ich richtig verlinkt :)

 

 

Hast du richtig gemacht - 1000 Dank :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 19.12.2017 um 15:09 schrieb Laikas:

Was ist denn dann mit Kauzeug wie "Rocco Chings Hühnerbrust in Streifen"? Das wird ja auch irgendwie haltbar gemacht und mindestens getrocknet. Das besteht nur aus Fleisch, nicht aus Haut oder Ohren und müsste dann unter Lebensmittel fallen (nicht "Spielzeug"), oder?

diese Dinger verfüttert mein Gatte gerne, ich kann's ihm einfach nicht abgewöhnen. Es steht drauf, nur getrocknet, aber warum sind die so schön orange. Habe schon selber Hühnerbrust getrocknet, ist viel blasser. Ob die geschwefelt sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Achtung! Bitte passt auf bei Bärenklau! Giftig!

      Aus aktuellem Anlass! Amira ist höchstwahrscheinlich wegen dieser Pflanze in Behandlung. Die Pflanze Bärenklau, kann für Menschen wie für Hunde sehr unangenehm werden! Amira hat Gestern eine Cortisonspritze bekommen und ich muss sie jetzt zusätzlich für ein paar Tage lokal behandeln. http://www.tierschutz4all.de/2014/04/vorsicht-vor-baerenklau/ http://www.jaegervereinigung-oberhessen.de/cms/naturschutz-hege/naturschutz/naturschutzmassnahmen/bekaempfung-der-herkulesstaude.php

      in Gesundheit

    • Farbe giftig für den Hund

      Meinem Hund wurde Malerfarbe teilweise über die Pfoten und Rücken gegossen. Ich hatte Malerfarbe auf der Leiter und er ist daran angestossen. Ist dies gifitg für die Haut, was empfehlen Sie mir zu unternehmen?

      in Gesundheit

    • Reismehlkäfer - giftig?

      Guten Abend,   ich habe einen 2 Jahre alten Miniature Australian Shepherd. Seit Mitte Januar verweigert er jegliches Fressen, ausser Leckerlies oder Menschenessen. Zuerst dachte ich, dass ist eine Phase und habe ihm das Futter eine Viertelstunde lange hingestellt und dann wieder weggenommen. Leckerlies gab es keine und von uns bekommt er ohnehin nie etwas vom Tisch. Ich dachte Hunger treibt es schon ein. Ohne Erfolg. Er wurde vom Tierarzt auf den Kopf gestellt. Blutuntersuchung, etc. d

      in Hundekrankheiten

    • X-Herder Welpe 13 Wochen, wären Kauknochen aus Rinderhaut ok?

      Unser neuster Familienzuwachs fängt mittlerweile an, alles anzukauen. Wollte Mal wissen ob ich ihm alle paar Tage eine Rolle aus Rinderhaut geben kann, darf? Zum einen hat er eine Beschäftigung, zum anderen lässt er unsere 16 Monate alte Hündin ein wenig zufrieden. Langsam Schmerzen uns auch die Hände (Finger) und Füsse.

      in Hundewelpen

    • Kröte gefressen....giftig ?

      Hmmm....mein Gondeltier hat im Garten gerade ne Kröte gefressen. Ich mein mal irgendwo gelesen zu haben , dass sie giftig sind.... Hat da jemand Erfahrung ?

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.