Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Was mich traurig macht!

Empfohlene Beiträge

@Freefalling Ich lese, äh, fühle mit dir :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Bimbam:

 

Man sollte doch als erwachsener Mensch fähig sein einen Thread auch ohne Ignorefunktion ignorieren zu können.

Keiner wird gezwungen alles hier zu lesen  😎

 

Ja, aber das führt letztlich in konsequenter Vollführung zu einer Forenpause. Manche Threads sind inzwischen durch die Ignore Funktion nur noch fragmentiert "lesbar" und dann könnte man sich das auch gleich durch komplettes Filtern schenken.

Das Forum bietet ja eh Möglichkeiten diverse Themenkomplexe zu filtern - fänd ich auch bei Threads nett.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@mikesch0815 Vielleicht gibt es die Funktion und muss nur freigeschaltet werden?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Bimbam:

@mikesch0815 Vielleicht gibt es die Funktion und muss nur freigeschaltet werden?

 

 

Würde nichts bringen / nicht genutzt werden. Man muss auf die Threads ja nicht draufklicken und lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß ja nicht, @Laikas hat über mir (zum wiederholten Male) den Sektenführer-Mistkübel geleert, andere als willenlose Anhänger hingestellt, und ist die Arme? 

 

Perspektiven sind alles...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb mikesch0815:

Manche Threads sind inzwischen durch die Ignore Funktion nur noch fragmentiert "lesbar" und dann könnte man sich das auch gleich durch komplettes Filtern schenken.

 

Btw, called it.

 

Selbiges mit der Prophezeiung, dass die Funktion zum Dissen missbraucht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb mikesch0815:

Das Forum bietet ja eh Möglichkeiten diverse Themenkomplexe zu filtern - fänd ich auch bei Threads nett.

 

Das hab ich mir auch schon mal gedacht. :) 

Manches interessiert einen selber auch mal nicht, dann ist es schon nervig wenn es immer wieder oben erscheint. 

 

Der Baum-Thread zum Beispiel ist etwas das ich nicht phasenweise immer wieder an höchster Stelle brauche. 

Andere brauchen das Game-of-Thrones-Thema (ich allerdings schon),das Fußball-Thema das wir mal hatten oder das Spinnen und anderes Getier-Thema schlicht nicht.

 

Und wieder andere Themen will man vielleicht aus anderen Gründen nicht lesen. 

Gesamt fände ich es also nicht schlecht es ginge Themen zu ignorieren.

Nur um mal gute Argumente zu nennen. @Mark

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suhna hat grad auf der Abendrunde ein totes Tier an den Bahngleisen gefunden. So genau konnte ich nicht schauen, was es war mit Madame an der Leine, aber es könnte ein Hund gewesen sein. :(

Werd gleich nochmal nachschauen und wenn nötig Bilder machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem dabei ist, dass jeder Sch**** und so ziemlich jeder Streit von einem Thread zum nächsten mitgeschleppt wird, von daher braucht man dann momentan am besten erst gar nichts mehr lesen. Forenpause ist wohl doch eine gute Alternative. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist kein Hund, sondern ein Wildschwein. Trotzdem traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Traurig und Einsam...

      Nachdem die Trauer und Einsamkeit seit Alba nicht mehr ist schwer auf Lesley lastete:       haben wir uns zu diesem Schritt entschieden:           Ein neues Rudelmitglied aufnehmen.       Das ist Sky, ca. 8 Monate         Jung, Dynamisch und braucht noch einiges an Erziehung.     Aber er gefällt Lesley und sie ist wieder motiviert und Lebhaft.      

      in Hunderudel

    • Unendlich traurig...und doch irgendwie schön.....

      Hi,   auch wenn der schöne Rüde tot ist, gibt die Nachricht doch irgendwie Hoffnung....   Ich hoffe sehr, irgendwann nachts ihr Geheule aus den nahegelegenen Wäldern hören zu dürfen.... Es ist mein großer Wunsch, das in meinem Leben noch erleben zu dürfen ....    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wohl-wolf-auf-a661-bei-frankfurt-ueberfahren-worden-13550111.html   Ob Hund oder Wolf, traurig ist's allemal....Auch für den Autofahrer....   traurige Grüße petra

      in Regenbogenbrücke

    • Für mich total peinlich, irgendwie traurig, aber trotzdem auch schön

      Ich wollte mal erzählen was mir gestern passiert ist.  Mir war die Situation vollkommen peinlich.  Aber wenn man drüber nachdenkt ist es eigentlich traurig und schön zugleich.    Manche von euch haben vielleicht mitbekommen, dass bei mir, vor ca. 2 Wochen, ein Welpe eingezogen ist.  Und wie das so in der Prägephase ist, soll der kleine Hund ja einiges kennen lernen.  Die kleine Lumi ist ein ziemlich mutiger und sicherer Hund und so haben wir gestern beschlossen mal zusammen vor einem Einka

      in Plauderecke

    • Tierpsychologie - Heiter bis traurig

      Hallo, habe einen schönen Bericht gefunden der zum Diskutieren einläd ... Ich wünsche euch einen schönen 1. Mai http://www.deutschlandfunk.de/tierpsychologie-manuskript-heiter-bis-traurig.740.de.html?dram%3Aarticle_id=277005

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Ich bin so traurig.

      Meine Mutter ist an Alzheimer erkrankt und die Krankheit schreitet voran. Sie hat ein kleines Bolonka Mädchen, dass sie nicht mehr ordentlich versorgt. Nichts klappt mehr, sie geht nicht Gassi mit ihr, gibt ihr verdorbenes Futter und kein Wasser. Jedes Hilfeangebot funktioniert nicht. Nun haben wir die Entscheidung getroffen ihr den Hund weg zu nehmen. Ich weiß nicht wie wir das machen sollen. Es wird ein riesen Aufstand. Die ganze Nacht habe ich mich zwischen Albträumen und Ideen hin und her

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.