Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Was mich traurig macht!

Empfohlene Beiträge

@Juliawo Ich drücke auch ganz fest die Daumen! Ich würde auch den Tierheimen Bescheid sagen und alle Tierarztpraxen in der Umgebung anrufen und dort Zettel aushängen. Auch die Polizei und Feuerwehr mal fragen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja mach das. 

Oft sind sie ganz in der Nähe. Lassen sich nur nicht blicken, aus welchen Gründen auch immer.

Ist er kastriert?

Das Frühjahr hat gerade begonnen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Laikas: Tut mir sehr leid um Deinen Opi. :(

 

@Juliawo: Mein Katerchen hat sich erst am dritten Tag seines Verschwindens lautstark bemerkbar gemacht. Er war im Speicher der Nachbarin, nur durch eine Wand von mir getrennt. Als wir dann drüben waren, sass er wie ein Häufchen Elend in einer Ecke anstatt sofort die offene Tür zu nehmen. Also mal kurz Tür aufmachen hätte nichts gebracht. Ich würde auf Aushängen in der Nachbarschaft unbedingt drum bitten, Schuppen und ähnliches nach Möglichkeit mal eine Weile offen zu lassen.

 

Hoffentlich kommt er wieder nach Hause!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch! 

Im Tierheim war ich heute schon... Da saß die Baby Version von Carl. Im Nachbarort ist jemandem eine Katze zugelaufen, passte perfekt, bis auf die weiße Nasenspitze. So ein aller Weltkater :mellow: 

Kastriert ist er.. Feuerwehr und Polizei habe ich noch nicht versucht, da werden ja manchmal auch Fundtiere abgegeben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Juliawo Bei uns gibt es in manchen Supermärkten ein schwarzes Brett, an das man Zettel hängen kann.

Vielleicht gibt es das bei euch auch? 

Da schauen viele Leute drauf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Bimbam Das werde ich machen. Mein Tasso Suchzettel liegt schon bereit.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr eine örtliche FB Gruppe ?

Bei uns finden die meisten Hunde und Katzen darüber schnell wieder nach Hause.

 

Ich meine jetzt keine spezielle Tier-Such-Gruppe, sondern so eine normale Gruppe in der der normale "Dorftratsch" abgehandelt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein großes Danke für eure netten Worte :wub: Ich habe wirklich gedacht, dass ich ihn nie wieder sehe und war total fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie schön! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Traurig und Einsam...

      Nachdem die Trauer und Einsamkeit seit Alba nicht mehr ist schwer auf Lesley lastete:       haben wir uns zu diesem Schritt entschieden:           Ein neues Rudelmitglied aufnehmen.       Das ist Sky, ca. 8 Monate         Jung, Dynamisch und braucht noch einiges an Erziehung.     Aber er gefällt Lesley und sie ist wieder motiviert und Lebhaft.      

      in Hunderudel

    • Unendlich traurig...und doch irgendwie schön.....

      Hi,   auch wenn der schöne Rüde tot ist, gibt die Nachricht doch irgendwie Hoffnung....   Ich hoffe sehr, irgendwann nachts ihr Geheule aus den nahegelegenen Wäldern hören zu dürfen.... Es ist mein großer Wunsch, das in meinem Leben noch erleben zu dürfen ....    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wohl-wolf-auf-a661-bei-frankfurt-ueberfahren-worden-13550111.html   Ob Hund oder Wolf, traurig ist's allemal....Auch für den Autofahrer....   traurige Grüße petra

      in Regenbogenbrücke

    • Für mich total peinlich, irgendwie traurig, aber trotzdem auch schön

      Ich wollte mal erzählen was mir gestern passiert ist.  Mir war die Situation vollkommen peinlich.  Aber wenn man drüber nachdenkt ist es eigentlich traurig und schön zugleich.    Manche von euch haben vielleicht mitbekommen, dass bei mir, vor ca. 2 Wochen, ein Welpe eingezogen ist.  Und wie das so in der Prägephase ist, soll der kleine Hund ja einiges kennen lernen.  Die kleine Lumi ist ein ziemlich mutiger und sicherer Hund und so haben wir gestern beschlossen mal zusammen vor einem Einka

      in Plauderecke

    • Tierpsychologie - Heiter bis traurig

      Hallo, habe einen schönen Bericht gefunden der zum Diskutieren einläd ... Ich wünsche euch einen schönen 1. Mai http://www.deutschlandfunk.de/tierpsychologie-manuskript-heiter-bis-traurig.740.de.html?dram%3Aarticle_id=277005

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Ich bin so traurig.

      Meine Mutter ist an Alzheimer erkrankt und die Krankheit schreitet voran. Sie hat ein kleines Bolonka Mädchen, dass sie nicht mehr ordentlich versorgt. Nichts klappt mehr, sie geht nicht Gassi mit ihr, gibt ihr verdorbenes Futter und kein Wasser. Jedes Hilfeangebot funktioniert nicht. Nun haben wir die Entscheidung getroffen ihr den Hund weg zu nehmen. Ich weiß nicht wie wir das machen sollen. Es wird ein riesen Aufstand. Die ganze Nacht habe ich mich zwischen Albträumen und Ideen hin und her

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.