Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Fiona01

Verhütungsgel für den Mann vs Pille für die Frau

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)
vor 5 Minuten schrieb gebemeinensenfdazu:

Außerdem wegen der Hormone: Hast du schonmal geguckt wieviel Öströgene allein durch Kuhmilch im Umlauf sind? Die Kühe werden im trächtigen Zustand gemolken. Das widerspricht zwar gänzlich dem, was von der Natur vorgegeben wurde aber es erhöht den Ertrag.

Und auch hormonelle Verhütungsmethoden tragen ihren Anteil bei. Ist doch völlig egal, ob Kuhmilch oder nicht, das ändert doch nichts, aber auch absolut gar nichts  am Beitrag durch hormonelle Verhütungsmethoden. Dieser wird dadurch weder geringer noch größer. :)

Und wenn's ohnehin schon schlimm ist, sollte man doch erst recht vermeiden, was man vermeiden kann, hormonelle Verhütung ist da ein recht einfacher Ansatzpunkt, da es genügend Alternativen gibt. :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.