Jump to content

Schön, dass Du zu unserer großen Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
mikesch0815

Hat eigentlich jeder einen Hund?

Empfohlene Beiträge

Huhu allesamt,

 

in der aktuellen Welle der Selbstreflektion (das Forum bin ich, ich bin im Forum, das Forum und ich, hat das Forum ein Ich, bin ich ich im Forum, das Forum ohne mich, mich ohne das Forum, ich brauch kein Forum, das Forum braucht mich, ich mach mich im Forum nicht lächerlich....) kam schon in einem der Threads zu diesem Thema die Frage auf..

 

Hat eigentlich jeder im Forum einen oder mehrere Hunde? Und wenn ja, warum entgeht das bei manchen, während andere nicht mal zögern würden und die Krallenspitzen ihrer Hunde in aller Öffentlichkeit zu zeigen? Liegt es auch daran, das manche sich für sowas mehr Privatsphäre wünschen? 

Ich wüsste z.B. nicht unbedingt die Namen oder gar ein Bild der Hunde einiger User. 

 

so nachfragend

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiss, dass es User ohne Hund hat. Das Interesse am Hund kann aber ebenso gross sein, wie bei Leuten mit Hund.

Dass nicht jeder, der einen Hund hat, über diesen zu schreiben, sondern über Hunde allgemein, finde ich sehr ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns leben zwei Hunde. Ich kümmere mich natürlich auch um Beide. 

 

Tatsächlich war es bei Fly aber so, dass mein Mann sie zuerst im Tierheimzwinger sah, wo sie ihn angrinste. (Fly kann grinsen, wie manche Dalmatiner das auch zeigen). Daraufhin war mein Mann so verzückt, dass sie auch zu uns kam.  Fly ist also eigentlich der Hund meines Mannes, wenn man danach gehen will.

 

Bei der Auswahl von Minos war es genau umgekehrt. Ich stand am Zwinger des Tierheimes, der Minos kam nach vorne und fing an, an meiner Hand zu nuckeln und ich hatte sofortigen "Milcheinschuss". ;):D

 

Und ja, viele Hunde hier im Forum, die gezeigt werden, kenne ich auch vom Ansehen her. :) 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Naja, im heutigen Zeitalter der Selbstdarstellung mag das vielleicht komisch wirken, aber nicht jeder hat das Bedürfnis immer sich selbst und seinen Hund zu präsentieren. 

Ich für meinen Teil schaue mir gerne die Bilder der anderen an, aber stelle eigentlich nie welche ein, einfach weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es jemanden interessiert. Ich finde meinen Hund super, klasse, schön, intelligent...aber denke ehrlich gesagt nicht, dass das jemand interessiert. Mit Privatsphäre wahren hat das nix zu tun. 

 

PS.: Ins Forum bin ich gekommen, wegen ein paar Ratschlägen, die ich haben wollte. Da hatte ich tatsächlich keinen eigenen Hund, sondern nur einen mit dem ich laufen gegangen bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich hab einen und zeige ihn auch gerne, ich Rede auch gerne über ihn. 

 

Hier sind Leute die das interessiert. Meinen Arbeitskollegen als Beispiel zeige ich keine Bilder und erzähle keine wirklichen Geschichten über mein Leben mit ihm, weil die das auch zu 90% nicht interessiert.

 

Edit : und es ist auch total ok das es sie nicht interessiert:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Mrs.Midnight Mir geht's ähnlich. Diesen Austausch über Hunde habe ich nur hier im Forum. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es gut anonym zu sein. Mit Bildern und mehr Infos würde sich das ändern. Eine Userin hier wurde in der Stadt schon von völlig Fremden angesprochen "Oh, ist das nicht der süße ...?". Ich mag diese Vermischung nicht, auch wenn das Internet jetzt zum Leben vieler Menschen gehört. Was man hier erzählt, erzählt man potentiell allen weltweit, das gefällt mir nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde sich daran was ändern, wenn es teilweise im Forum einen "geschlossenen" <- für Insassen mit Therapiebedarf :lol: Bereich gäbe? Also z.B. der Fotothread nur für Mitglieder des Forums sichtbar wäre?

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Genauso geht es erwartungsgemäß mir. Wenn ich Privatsphäre will, stelle ich keine Bilder von mir ins Internet-Forum- für mich persönlich sind die auch gar nicht so wichtig. Was nicht heißt, daß ich Leuten damit ihren Spass vermiesen will. Weder will ich anonymerweise auf der Straße erkannt werden, noch will ich ehrlich gesagt andere Leute aus dem Forum so erkennen. Ist mir schon passiert- ich habe das nicht bei der Begegnung erwähnt- zu krampfhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

ne! Bilder von mir kommen nie ins Netz! schon wegen der Datenkraken.

 

sofa.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.