Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bimbam

Manuka-Honig

Empfohlene Beiträge

Mich würde interessieren, wer von euch Erfahrungen mit der Anwendung von Manuka-Honig hat.

 

- wieviel MGO muss der Honig haben?

- wofür nehmt ihr ihn, oder gebt ihn euren Hunden?

- wo kauft ihr ihn?

 

Ich selbst hab noch keine Erfahrung und weiß nur, dass er antibakteriell, entzündungshemmend und sehr teuer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab den Manukahonig im Reformhaus gekauft. Für die Hunde aber nur den MGO100 gegen ihre Erkältung. Fur uns haben wir den MGO250, auch gegen Erkältungen oder auf Wunden. Vor ein paar Wochen hatte unsere Jule mich beim Werfen vom Safety Stöckchen am Finger erwischt, nach ein paar Tagen Manukahonig auf der Wunde war es wieder abgeheilt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt offenbar viele Fälschungen. Es ist jedenfalls mehr Honig in Umlauf als in Neuseeland hergestellt wird. Ich halte mich daran, dass ein MGO- und/oder UMF-Wert auf dem Glas steht und denke, dass mindestens die Firma Comvita, der führende Manuka-Honig-Exporteur, und Manuka Health verlässlich sind (weil ich den Wikipedia-Artikel dazu gelesen habe). Gehören leider auch zu den teuersten. Wäre ich Millionär, würde ich mindestens Manuka-Honig MGO 250+ über Ebay oder Amazon kaufen (als Mensch dann 1 TL täglich für das Immunsystem als Kur). Im Netz steht teilweise, dass man als Europäer 400+ sowieso nicht überschreiten sollte.

 

Wenn du bei Google/DuckDuckGo nach Infos suchen möchtest, könnte ich dies hier empfehlen:

  • Ich fand die Seite manuka-honig.org sehr interessant. Hier gibt es Empfehlungen für den benötigten MGO-Wert je nach Anwendungsgebiet (bei Menschen).
  • Der Artikel "Manuka-Honig: Der Unterschied zwischen MGO und UMF - mit Tabelle" ist interessant
  • medihoney.de, eine Herstellerseite von sterilem medizinischen Honig für die Wundbehandlung (finde ich wichtig bei tieferen Wunden wegen der Verunreinigungen im normalen Esshonig), extrem teuer (zur Zeit 20g = 22 Euro), das habe ich mal beim Hund auf entzündete Lefzen im Maul gegeben

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo..wir hatten unsere erste Erfahrung mit Manuka Honig als meiner Hündin die Naht (am After) nach Tumorentfernung an Tag 2 schon geplatzt ist.Es war ein tiefes und großes Loch-etwa Walnussgröße. Wir haben den Manukahonig bei der Tierärztin bekommen...die Wunde nach jedem Stuhlgang gespült und das Loch mit dem Honig praktisch aufgefüllt.Da hat nichts genässt,nichts entzündet und die ganze Sache ist problemlos nach etwa 10Tagen verheilt.

                                                                         LG Carlotta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Hund habe ich noch keine Erfahrungen mit Manuka-Honig, aber bei Meerschweinchen sehr gute.

Ebenfalls zur Wundheilung direkt aufgetragen. Ein schlimmer Ballenabzess, wo die TÄ schon das Pfötchen amputieren bzw das Tier einschläfern wollte, ist nur durch den Honig nahezu komplett ausgeheilt!

Gekauft habe ich ihn im Reformhaus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch allen für eure Beiträge. Ich finde es sehr spannend, dass dieser Honig ein exzellenter Wundheiler zu sein scheint und auch auf offene Wunden aufgetragen werden kann.

Der kommt auf jeden Fall in meine Naturheilapotheke :)

 

@Carlotta48 und @Ani  Wißt ihr zufällig noch wieviel MGO der Honig hatte, den ihr verwendet habt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bimbam...wir hatten Manuka-Lind Salbe.Hab gerdae mal geschaut,da ist zusätzlich noch Beinwell mit enthalten.Wieviel MGO die Salbe hat habe ich nicht gefunden.

Getan hat sie jedenfalls das was sie sollte..keine nässende Wunde,alles schön ausgranuliert.

                                              LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.