Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Hundefotografie - Tipps, Tricks, Übungen, u.v.m

Empfohlene Beiträge

Reicht es, wenn man eine gewöhnliche Camera hat und wenig Ahnung? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Shary:

Reicht es, wenn man eine gewöhnliche Camera hat und wenig Ahnung? 

 

Was heißt "eine gewöhnliche Camera"? Eine kleine digitale Kompaktkamera? 
Ahnung muss man nicht haben. Gerne erklären wir hier ganz offen alles. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aus gelegentliche BItten, und Kristinas aktuelle Nachfrage im Plauder Thread scheint es das einige User interesse haben so das ein und andere zum Thema Fotografie dazu zu lernen. 

Das passt super zu unsere Philosophie wenn es ums Fotografieren geht. Es gibt keine Geheimnisse bei unsere Fotos. Alles ist echt, und bei der Nachbearbeitung der Fotos geht es darum, das vorhandene Bildmaterial optimal zu praesentieren, moeglichst ohne Bildmanipulation (in seltenen Faellen wird aber auch bei uns schon mal einen Zaunpfosten weggestempelt, aber wirklich eher selten). 

 

Was wir mit dieses Thema erreichen wollen, ist euch zu helfen, schoene Hundefotos zu machen. Wir sind eigentlich schon der Meinung das jeder, mit ein wenig Hilfe, mit fast jeder Kamera, schoene Fotos machen kann. Trotzdem wollen wir uns in dieses Thema auf Systemkameras mit Wechselobjektiven konzentrieren, da wir mit dieser Kameratyp am vertrautesten sind. Allerdings ist es uns egal ob die Kamera spiegellos, Spiegelreflex, Micro Four Thirds oder Mittelformat, Analog oder Digital ist. Es geht auch nicht um Vergleiche oder Produkttests, sondern um das fotografieren.

 

Wir geben Tipps, zeigen interessante Tricks, beantworten Fragen und stellen Aufgaben die dazu fuehren sollten dass ihr das was wir erklaeren selber erfahren koennt.

Was ihr braucht zum mitmachen:

-Eine Kamera (egal was fuer eine. Jeder darf mitmachen, nur kann es sein das manch ein Tipp oder Trick den wir verraten mit eine Kompaktkamera nicht um zu setzen ist weil Einstellungsmoeglichkeiten fehlen)
-Einen Hund (oder eine Katze oder ein Kaninchen oder...)
-Ein Bildbearbeitungsprogramm. Wir verwenden selber Lightroom, Photoshop und ein paar Plugins, aber sowohl Kristina als ich haben mit Gimp gearbeitet, und werden auch gerne versuchen uns in andere Programme zurecht zu finden insofern das erforderlich sein sollte
-Fragen zum Thema Fotografie und/oder Interesse zu sehen wie wir unsere Fotos machen

 

Was auch immer ihr aus unsere Beitraege mitnehmen moechtet, bitte vergesse eins nicht. In der Fotografie gibt es keine Regel, die nicht mal gebrochen werden darf. Wir wollen euch helfen, schoene Tierfotos zu machen. Das bedeutet aber nicht, das was wir hier erklaeren die einzige Wahrheit ist. Wir haben aus einige zehntausenden gemachte Aufnahmen gelernt, das es sich lohnt zu probieren und zu experimentieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Graustufe:

 

Was heißt "eine gewöhnliche Camera"? Eine kleine digitale Kompaktkamera? 
Ahnung muss man nicht haben. Gerne erklären wir hier ganz offen alles. 

Ich habe eine Canon, gar nicht so schlecht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe machen wollt. Ich hab hier noch eine Nikon D200 rumfliegen...vielleicht Krieg ich damit mit eurer Unterstützung doch noch was zustande...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön ihr Beiden, dass ihr euch die Arbeit und Zeit nehmen wollt, dann bin ich vielleicht auch wieder motivierter meine Camera mal mit raus zu nehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das total stark! 

Ich wünschte ich hätte eine Kamera.

Aber trotzdem werde ich es verfolgen und vielleicht kann ich mir ja etwas abgucken :) 

Mein nächstes Geburtstagsgeschenk steht immerhin schon fest :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freu mich auch total, dass ihr das macht ! Habe auch nur so eine Laien- Kamera von Medion.

Dafür hab ich aber tolle Fotomodelle, die auch sehr motiviert sind :D

Es hat mir immer so leid getan, dass es keine guten Fotos von ihnen gibt. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank! Eine schöne Idee ist das. Ich bin gespannt, ob es etwas gibt, was ich mit einer simplen Digitalkamera nachmachen kann. Ohne viele Einstellungsmöglichkeiten interessiert mich am meisten, wie man Motive auswählt oder arrangiert, welches Licht man wählt und in welchem Winkel. Wann macht man lieber Studiofotos und wie? Wie gelingen schöne Aufnahmen aus dem richtigen Leben, die den Charakter der Tiere am besten zeigen? Bin gespannt, was auch immer ihr euch einfallen lasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.