Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
simba2018

Welche Rasse

Empfohlene Beiträge

simba2018   

IMG-20180105-WA0040.jpeg.ae36b818a8ddb9d70af3cee1773db992.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gebemeinensenfdazu   

Sehr minimalistische Eröffnung:D

 

Wahrscheinlich ist es ein Mulitimischling, irgendwann könnten sich dabei aber Bracke und DSH getroffen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mrs.Midnight   

Hast du ein paar mehr Infos? 

Woher? , wie alt ? , wie schwer/ groß er/sie gerade ist 

 

Aufjedenfall super niedlich :11_blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ferun   

Ohne weitere infos rate ich einfach mal Ridgeback Mix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
simba2018   

tut mir leid ich konnte irgendwie kein Text mehr schreiben.

 

Also er ist 3 Monate alt , sein Papa soll ein Akita Inu sein und seine Mutter ein Schäferhund. Wir haben ihn vor 4 Tagen gekauft und ihm geht es richtig gut. Allerdings ist uns in seinem Impfpass aufgefallen, dass er am 24.12. geimpft sein sollte. Daher sind wir jetzt verunsichert wegen der Rasse, ob das überhaupt der Wahrheit entspricht.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
colu   

Habt ihr die Eltern nicht gesehen? Wo habt ihr den kleinen denn her? Was steht als Rasse im Impfpass, ist es ein deutscher Impfpass?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lyris   
(bearbeitet)
vor 8 Minuten schrieb simba2018:

sein Papa soll ein Akita Inu sein und seine Mutter ein Schäferhund.

 

..... also ich seh da ja viel aber definitiv keinen Akita!

Woher habt ihr ihn denn? 

Sehe das eher gebemeinenselfdazu .... irgendwas-mix aber  irgendwann mit Schäfer und Bracke..... 

 

Auf jeden Fall ein süßer kleiner Kerl! Viel Spaß mit ihm!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
simba2018   
(bearbeitet)

Die Mutter sah eher aus wie ein Ridgeback und der Vater war leider nicjt vor Ort.  die Welpen sahen alle gleich aus nur von den Farben her mal schwarz mal braun und mal gestromt. 

 

Im Impfpass steht Akita Schäferhund Mix. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
colu   

Also habt ihr eine Mutterhündin, die wie ein Ridgeback aussah aber euch als Schäferhund vorgestellt wurde gesehen? Hat das nicht stutzig gemacht?
Kannst du sicher sagen, dass es die Mutter war? (kann man zB am Gesäuge erahnen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
simba2018   

Ehrlich gesagt kann ich das nicht sagen. Allerdings waren wir nach ca 10 Min schon mit dem Hund raus und haben ihn so gekauft. Er machte auch von Anfang an ein gesunden Eindruck und jetzt spielt er und isst ganz normal. Das Fell ist auch super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos