Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Ralle

sträubt sich Gassi zu gehen

Empfohlene Beiträge

Ralle   

Hallo Zusammen,

 

wir haben seit 3 Tagen einen 6 Monate jungen Mischling aus dem Tierheim.

 

Zuhause hat er sich bereits eingelebt und fühlt sich sehr wohl.

klar, noch ein wenig Training bis er 100% stubenrein ist.

 

Heruasforderung wie folgt:

wir gehen mit ihm raus (Hundepark direkt vor der Tür), und sobald er gepinkelt und gek... hat will er meistens nicht mehr weiter und schnellstm.

nur noch nach Hause in die warme Wohnung.

 

danke Euch vielmals im Voraus für die Hilfe.

 

Besten Gruss

Ralle

Paddy.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
MalamutMica   

alles gut....der is ja noch so klein und erst so frisch bei euch. 

 

Da reicht es vollkommen, wenn er erstmal die nächste Umgebung, sprich Wohnung und euch kennenlernt und erkundet und fürs Geschäftchen nur kurz um die Ecke geht.

 

Gib ihm noch ein paar Tage, dann wird sicher auch sein Bewegungs- und Entdeckerdrang größer.

 

Ein süßer Wuschel im übrigen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holo   

Mit unserer kleinen hatten wir das auch (dazu noch, dass sie sich nur drinnen sicher genug gefühlt hat um ihr Geschäft zu erledigen...), und es hat sich von alleine gegeben. Die ersten 2 Wochen haben wir noch viel Rücksicht darauf genommen, danach war sie so unausgelastet, dass wir sie einfach immer getragen haben wenn sie nicht mehr wollte und nach 100 Metern ist sie dann meistens von selber wieder gelaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ralle   

ich danke Euch vielmals.

das hilft uns sehr weiter.

wir möchten ja auch das er sich rundum wohlfühlt.

 

Wünsche ein schönes Wochenende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Elchifan   

Erst mal:

IMG_1435.2.JPG.c39a645313f2a2eac0cdb6e45f33a073.JPG

 

Einen süssen Knopf :wub: habt Ihr da, ansonsten schließe ich mich @MalamutMica an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DerOlleHansen   
(bearbeitet)

Mein Pavel ist oft ein ziemliches Weichei. ;) Wenn es draußen (nass-)kalt und ungemütlich ist, läuft er direkt nach dem Pinkeln zielstrebig zur Haustür (gleich hinter dem Parkplatz hinterm Haus ist eine "wilde Wiese") und hypnotisiert den Griff, bis ich endlich nachgekommen bin. Dann will er wieder ins Warme und vor allem morgens noch mal 'ne Runde pennen.

Seine Vorgänger hätten das nie so gemacht. Hunde sind eben ganz verschiedenen Persönlichkeiten. :wub:

 

vor 2 Stunden schrieb Ralle:

will er meistens nicht mehr weiter und schnellstm. nur noch nach Hause in die warme Wohnung.

 

Nehmt es als Kompliment, dass er sich nach so kurzer Zeit schon bei euch zuhause fühlt. :) Das Foto zeigt ja auch keinen todunglücklichen Hund ... :D

 

Auch Pavel sagt:

Portrait.jpg.ffcc26264964cf232c723f12080700fe.jpg

"Herzlich willkommen!"

 

 

P.S.: Da ich den Ball auf dem Bild sehe ... das Thema "Balljunkie" ist euch bekannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ralle   

danke dir.

Balljunkie ist bekannt.

NOCH hat er wenig Interesse.

z.Zt. kuschelt er lieber mit einem Stofftier und mit Frauchen oder Herrchen:rolleyes:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gebemeinensenfdazu   
vor 19 Minuten schrieb Ralle:

NOCH hat er wenig Interesse.

Das kann gut sein, daß das auch so bleibt, frühe Prägung auf den Ball ist suchtgefährdeter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DerOlleHansen   
(bearbeitet)

Dann ist ja gut. Man kann ja auch "anders" mit Hund und Ball spielen. ;)

Da Pavel feinmotorische Defizite hat (Nebenwirkungen seines lebensnotwendigen Medikaments) üben wir auf ganz kurzer Distanz Geschicklichkeit. Das klappt ganz gut.

Ein anderes Spielzeug wäre keine Lösung - Pavel liebt seinen Ball über alles ...

 

Nachtrag: Aus dem Tierheim ... Zwingerhaltung, wenig Auslauf oder Spaziergänge? Dann könnte es sein, das der Hund (noch) keine Kondition hat. Das erledigt sich im Laufe der Zeit natürlich auch von selbst, wenn ihr viel mit ihm geht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Laikas   

So ein Süßer. :wub:

Mieses Wetter, alles neu, da würde ich auch schnell zurück auf's warme Sofa. :) Vielleicht ist er auch ein sensibler Charakter und wird nie ein Draufgänger. Laß ihm Zeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde Teil unserer großen Hunde Community


×

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos