Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
gast

Warten auf Flauschehund Nr.2

Empfohlene Beiträge

Wann kann man denn mit den ersten Bildern rechnen? ICH bin NICHT neugierig, überhaupt nicht  :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Siobhan  du meinst 1 Tag 13 Stunden und 58 Minuten:D jaaaaaaaaaaaa 

 

@Fiona01  das glaube ich direkt. Der Hund unserer mittlerweile ex-nachbarn ist eine Bologneser und wenn die gekämmt ist, ist die echt wie Seide, richtig unecht irgendwie :wub: aber gut unecht.

 

@Bimbam Wenn verkehrstechnisch alles hinhaut, gibt's die ersten Bilder wohl so gegen 13 Uhr hier zu sehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So alles erledigt. Treppen gesichert. Haus sauber. Teppiche vorerst raus. Ein zweites Körbchen besorgt. 

 

Morgen früh geht's endlich los :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß schon, vor wem ich euren Thread geheim halten muss - wenn meine Kinder den Flauschehund in Babyformat sehen, dann klingeln mir die Ohren vor lauter Begeisterungsgekreische und "Wir wollen auch so einen, der passt doch locker mit ins Bett"-Rufen :D

Und nein, ich bin natürlich total resistent gegen plüschige Niedlichkeit und würde nie ins Gekreische mit einstimmen. :ph34r:^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich oute mich mal als stille Mitleserin. Eigentlich ist das nicht so richtig mein Typ Hund, aber es gefällt mir das dein erster so richtig Hund sein darf ( und im Vergleich zu anderen Exemplaren intelligent aussieht - so weit man das auf Fotos beurteilen kann) und auf Nummer 2 bin ich jetzt auch sehr gespannt. Ich hab nach der Farbe für die Rasse gegoogelt und da Merle eh nicht so meins ist, hab ich einige echt nicht hübsche Exemplare gefunden. Aber von einigen war ich auch positiv überrascht. Und da du ja sehr viel wert auf die Optik legst, bin ich wirklich positiv gespannt.

 

So ausformuliert klingt das viel negativer als gedacht. Sorry. Ich mag deinen Hund.

 

 

Ps: als ich gerade "ugly pomeranian" gegoogelt habe , habe ich festgestellt das einige Züchter wohl alle Pomeranians zwischen 4 und ungefär 10 Monaten hässlich finden. Faszinierend! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Holo Guck mal hier, Teetou als Welpe, der ist doch nicht hässlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:ph34r:natürlich niemals, ich glaube dir zu 100% was diese Aussage betrifft :ph34r::lol:

 

@Holo  danke dir. 

 

Der Spitz mit seinem doppelten Fellkleid kommt in die "Ugly puppy phase" oder auch "häßliche Entlein" oder "äffchen phase" wo sie ihr flauschiges welpenfell gegen ihr erwachsenen Fell tauschen.

 

Manch ein Hund sieht dann wirklich ganz schlimm aus :7_sweat_smile:, bei manchen ist diese Phase milder und manche scheinen sie komplett zu überspringen:D  das Fell ist dann ganz kurz und das Gesicht äffchen mäßig. 

 

Von häßlichen Entlein zum schönen Schwan quasie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf dem Weg, die Straßen sind schön leer :)und wir hören schon niederländische Radiosender:D 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Fahrt :)

Und viel Spaß auf der Heimfahrt. Ich fand das so toll bei unserer Maus :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke:) 

 

Ohje ich auch. Als wir Teetou als Welpen geholt hatten, war er auch so mega entspannt auf der Heimfahrt. Ich bin gespannt wie das heute wird, aber irgendwie denke Ich, dass es auch mit ihr problemlos wird :) Autofahren kennt sie auch schon. 

 

Hab eine Transportbox mit, bei Teetou hatten wir die im Auto aber kaum in benutzung, der wollte lieber schnüffeln und raus gucken und kuscheln:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Notfall-Info: Hier warten meine Tiere auf mich

      Ich fand gerade im Netz einen "Notfall-Zettel", den man ausdrucken kann. Wenn einem Haustierhalter mal etwas passiert, gibt so eine Nachricht im Porte­mon­naie mehr Sicherheit, dass die Haustiere gefunden und versorgt werden. Fand ich eine gute Idee!

      in Hundezubehör

    • Wie lange musstet ihr warten bis euer Traum in Erfüllung ging?

      Hallo,   angeregt dadurch das ich nun schon seit 14 Jahren, also seit ich 7 Jahre alt war, gerne einen Hund hätte und dieser Wunsch nie verloren ging, nicht mal eine Sekunde, aber meine Lebensumstände nie wirklich zu passen scheinen oder immer irgendwas dazwischen kommt, wollte ich hier einfach mal fragen wie lange ihr warten musstet bis ihr euch euren ersten eigenen Hund zulegen konntet? Und warum hat es vorher nie gepasst? Was musste für euch unbedingt stimmen um es durchzu

      in Der erste Hund

    • Mein schwer Herzkranker StaffBull - Erlösen oder warten?

      Mein Staffordshire-Bullterrier Tyson (fast 14 Jahre Alt) hat eine progressive Herzinsuffizienz. Ich weiß, ja, ich stimme euch zu, ein gutes alter für einen StaffBull - da kann man sich wirklich nicht beklagen... Es ist nur folgendes: ich kann mir einfach nicht helfen, ich bin mir noch nicht 100% sicher ihn einschläfern zu lassen. Meine Tendenz ist zwar inzwischen eher dahingehend, ihn Erlösen zu lassen, aber er macht mir die endgültige Entscheidung leider ziemlich schwer. Seit seinem 6. Leb

      in Hundekrankheiten

    • Tierheim Gießen: Zwei Katzen (Mutter und Sohn) warten schon so lange..

      Otto und Tutsie haben ihre Koffer schon gepackt... Vor einem Jahr, am 18.02.2014, kamen die beiden Schmusekatzen ins Tierheim. Sie haben nur einen Wunsch. Zusammen in ihr neues Zuhause zu ziehen. Der große Otto (geboren 2012) ist der Sohn von Tutsie und seinem Verhalten nach ein verwöhntes Einzelkind „wink“-Emoticon Er liebt es im Mittelpunkt zu stehen und beschmust zu werden. Tutsie (geboren 2009) ist anfangs etwas zurückhaltend und schüchtern, aber auch sie ist sehr verschmust bei vertraute

      in Andere Tiere

    • Schüleraustausch nach Australien/ Das Warten beginnt

      Hallo meine Lieben Ich bin mitten in meiner Bewerbung für einen Austausch. Es soll nächstes Jahr 2,5 Monate nach Australien gehen, in der 10 Klase dann würde jemand zu mir kommen. Nun habe ich gestern einen Gastfamilienbrief geschrieben und würde gerne die Meinung eines unparteiischen Erwachsenen hören. An wen hab ich natürlich gedacht? Ja, an euch... Ich würde mich rießig über eure ehrliche Meinung freuen, denn nur so kann ich ihn weitreichend verbessern. Dürft auch ruhig schimpfen mit

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.