Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Früher war alles besser (oder auch nicht??!)

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

natürlich gibt es viel negatives.

Da können wir alle wohl mit halten.

Mein Vater war Alkoholiker, hatte ständig die Wohnung "umdekoriert " und uns Kinder mit Mutter......

Mutter hatte MS usw.

Aber ich denke, diese Mentalität hilft mir nicht weiter.

Ich sehe vieles gerne positiv , z.B. den Zaun ,der unter mir zusammen brach. Ich wollte ihn überklettern, um an die Kirschen zu kommen.

Zaun kaputt, ich konnte schneller wegrennen.

 

Wird heute noch so viel Mundraub betrieben in den Strebergärten???(ich glaube, der Mensch hies Schreber??)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Umgang mit Hunden wurde uns Kindern damals sehr genau erklärt. Die Hunde waren im Park immer frei (sind sie verbotener Weise heute auch meistens:P). 

Ich habe eigentlich alle Hunde gemocht, besonders die großen. 

Der Umgang mit dem eigenen Hund ist aber besser geworden. Ganz wenige Hundehalter brüllen mit ihren Hunden oder schlagen sie. Das sah man früher öfter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm  die Oma von meinem Freund hatte Hunde.  Einer davon ein bauernhof spitz hat gebissen und lebte dann laut ihren Erzählungen halt nur noch im Keller, weil keiner wollte mehr was mit dem zu tun haben und das war ok für alle. War halt so 

 

Traurig :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Mrs.Midnight:

Hmmm  die Oma von meinem Freund hatte Hunde.  Einer davon ein bauernhof spitz hat gebissen und lebte dann laut ihren Erzählungen halt nur noch im Keller, weil keiner wollte mehr was mit dem zu tun haben und das war ok für alle. War halt so 

 

Traurig :(

oh ja, da kenne ich hier im Ort einen Keller, da saßen immer die

Kinder vor den dicken Gitterstäben.

Irgend wann habe ich mich dazu gesetzt.

Da saß ein Schimpanse , mir tat der arme Kerl so leid.

Nach vielen Protesten ist er an einen Zoo/Tierpark gegangen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohje. Da fällt mir ein das es mal einen kleinen Zoo gab. Der hatte unter anderem auch Tiger/Löwen in winzigen Käfigen:( wirklich winzig. Den zoo gibt es noch aber da sind fast alle gehege leer und ein großer Teil davon ist jetzt ein Pflanzen und Stein Verkauf. Ein Affe lebt da und ein paar Schildkröten und Vogel sträuße  

 

Ganz komischer Zoo. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh,ja, der private Zoo um die Ecke.

 

GsD hat Berneu bei Berlin darauf schon vor meiner Zeit verzichtet.

Aber in einer Gartensiedlung gabs da den Kleinzoo, wir gingen gern hin mit unseren Kindern.

Alles "gewöhnliche "Tiere, wie Ponnys, Vögel, Schweine,Ziegen u.ä..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.