Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hundeliebende

Wurm stört Wachstum

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Am Wochenende hat mein 5 Monate alter Junghund einen Wurm ausgespuckt. Wir sind daraufhin mit dem Wurm und dem Hund zum TA. Es hat sich herausgestellt, dass er diesen Wurm wohl schon seit Geburt hat oder kurz danach bekommen hat. Uns wurde damals gesagt er sei entwurmt und da er auch geimpft war war alles gut. 

Deshalb hat der Arzt ihn danach auch nicht nachentwurmt. Nun frage ich mich, ob sich das ganze wohl auf seinen Wachstum ausgewirkt hat, weil er innerhalb von 3 Monaten nur ca. 3-5 cm gewachsen ist (Er ist ein Zwergpinscher...angeblich).

wir dachten bis zu diesem Zeitpunkt, dass er vielleicht Chihuahua oder Prager Rattler drin hat, aber seine Geschwister sind auch alle viel größer und er sieht so auch aus wie ein Zwergi und verhält sich auch so.

Wenn der Wurm also seinen Wachstum gestört hat, wächst er denn trotzdem noch? Und wenn ja, wie lange denn so ungefähr? Er hebt übrigens schon sein Bein und hat so gut wie alle Zähne draußen...

 

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

LG Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was war denn das fürn Wurm? Ich habe noch nie gehört, dass Hunde Würmer ausspucken, aber möglich ist ja alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch. Hunde können sehr wohl Würmer auch aus würgen. Allerdings ist dann wohl der Befall schon massiv. Ich frage mich allerdings, wie ein Ta eine solche Aussage tätigen kann. Kommt jetzt zwar auf die Wurmart an, aber die meisten haben eine Reproduktionszeit von max. 3 Wochen. Sollte der Hund folglich Wurmeier aufgenommen haben, sind die Adulten spätestens in ca. 3 Wochen im Darm.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, das wusste ich nicht. Wieder was gelernt, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe auch nicht wirklich, weshalb der Hund jetzt nicht ein Antiwurmmittel bekommt. Hätte ich jetzt gedacht, dass man das so macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja. Das wundert mich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder ist er grad entwurmt worden, sodass die Würmer vorne und hinten rauskamen?

 

Ein stark verwurmter Hund gedeiht nicht gut. Das kann schon sein, dass er schlechter wächst. Aber das würde ich mit einem TA besprechen, das kann man über ein Forum schlecht klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn mann es g..glet, kommen unzählige Beispiele, wo gerade Junghunde Spulwürmer ausgespuckt haben.

In dem Fall ist wohl eine Entwurmung wirklich nötig.

 

Vielleicht hat in diesen Fällen die Entwurmung der Welpen versagt?

Wie war das doch noch mit dem Fakewurmmittel aus dem Internet aus Holland???

 

Wir hatten eine Katze aus dem Tierheim, Fundtier, laut deren Aussage ein ehemaliger Kümmerling.

Nach ein paar Wochen verlor sie Bandwurmglieder (resp. sie winkten mir aus ihrem Hintern entgegen) - hier sprach der Tierarzt auch davon, dass sie diese seit Geburt hätte und deswegen in der Entwicklung etwas hinterher.

Hatten sie im Tierheim nicht bemerkt.

War zwar entwurmt, aber nicht gegen Bandwürmer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sieht heute so starke Verwurmungen  nicht mehr (oft).

 

Ich kenne aber Geschichten, wo Menschen so verwurmt waren, dass der Bandwurm aus dem Hals rausschaute.. uärks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dogo Argentino Wachstum

      Hallo. Mein Dogo Argentino Weibchen ist jetzt 13 Monate alt. Widerristhöhe knapp 57cm und Gewicht ca 35kg. Die kleine ist kerngesund und sehr munter. Wir leben auf dem Land, daher hat sie immer genug Auslauf und Bewegung. Ich füttere sie mit Terra Canis Trocken und Nassfutter. Morgens Trocken, mittags und abends Nassfutter oder selbst zubereitetes Fleisch. Sie frisst immer alles auf, hat einen gesunden Appetit.  Ich bin sehr zufrieden mit dem Tier, allerdings hat sie in der Höhe ein paar cm

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • ... Hund stört, also weg damit!? - Egal auf welche Art...

      Heute las ich in der Zeitung, dass ein 27 jähriger (Herkunftsland aus XY), in Straubing/D, den anwesenden Hund der WG, welcher ihn störte aufgrund seiner Anwesenheit, aus dem 3.Stock eines Wohnhauses warf!!!! Trotz Alarmierung Tierrettung verstarb das arme Tier!   Mich bekümmern solche Artikel immer zutiefst! Egal ob es sich jetzt um einen Hund, Fuchs, Vogel oder was auch immer handelt..... mich deucht oft die Menschheit verroht!   In der letzten Zeit haben sich solche Artike

      in Kummerkasten

    • Wenn der traumatisierte Hund endlich stört

      Wiedermal ein Text von Thomas Riepe, der mir gut gefällt.  Es geht darum, dass man Hundeverhalten nicht pauschal beurteilen sollte .

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wachstum von Wolfskrallen

      Bisher hat sich bei meinen Hunden die Frage nicht gestellt... Eine Kollegin hatte ihren Hund mit auf der Arbeit und dieser hat (z.T. doppelte) Wolfskrallen / Daumenkrallen. Ich habe den Hund gekrault und mir ist aufgefallen, dass die Kralle sich schon so stark eingedreht hat, dass sie auf das Zehgelenk bzw. den Ballenteil (ich weiß nicht, wie man es nennt) stößt (also einmal kreisrund gewachsen). Sie sagte, die Krallen wachsen so schnell, denn vor einem Monat wurden die Krallen beim Tierarzt ge

      in Gesundheit

    • Kennt jemand AniForte ® Wurm-Formel?

      Ihr Lieben, kennt von euch jemand das Mittel und kann Erfahrungen beisteuern? http://www.ebay.de/itm/AniForte-Wurm-Formel-biologische-Wurmkur-Entwurmung-50-Kapseln-Hunde-NEU-/351549694230?hash=item51d9fea116 Ich bin auf der Suche nach Gemüseflocken und bin auf AniForte gestossen. Sagt mir bislang aber noch gar nichts.

      in Gesundheit


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.