Jump to content

Was ist euer Lieblingsporzellan/keramik?

Empfohlene Beiträge

Laikas   

Ich "brauche" ja ganz bestimmte sehr haltbare :ph34r: Kaffeebecher, die das richtige Gewicht und die richtige Form haben, z.B. diese Tasse von Rosenthal aus der Bone China-Serie "Jade". Die Jade-Teller mit Magnolie finde ich auch total schön. Dieses superaltmodische Streublumendesign von Seltmann Weiden und die bildschöne Blumenserie "Mariefleur" von Villeroy&Bloch haben es mir angetan.

 

Auch die Porzellan- und Keramikherstellung ist ein interessantes Gebiet -> Phönix-Doku. So stieß ich auf die Kaiserliche Porzellanmanufaktur St. Petersburg, die für den Zarenbedarf produzierte und dessen Kobalt-Netz-Service sehr bekannt ist oder die schlesisch-polnische Bunzlauer Keramik, deren Design ich sehr schön finde (ist ja eher mein Fall :)) -> hier. Bei den modernen Herstellern fand ich auch die Unternehmensentwicklung der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH sehr spannend. Es gibt heute auch diverse Design Awards für all die Kreativen, die die Serien gestalten. Trauriges Thema: Schwermetalle aus Keramikglasuren können die Gesundheit gefährden.

 

Mögt ihr eure Schätze oder euer Lieblingsporzellan mal zeigen und erzählen, was daran so besonders ist? Besitzt oder sammelt ihr ganze Serien, die es schon lange nicht mehr gibt, oder antike Stücke?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gatil   

Diessener Töpfermarkt.

Jedes Jahr im Frühjahr. Immer wieder anderes Design gekauft.

 

Bedauerlicherweise hat es sich im Laufe der Jahre auch immer wieder reduziert. Wenn ich da nun so drüberlaufe, bin ich erstaunt, was ich alles schon so hatte und frage mich, wann das wohl verschwunden ist. Heute alles erheblich viel teurer.

 

Altes habe ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Juline   
vor 2 Stunden schrieb Laikas:

 

Freud`sche Fehlleistung des belesenen Hundefreundes :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Laikas   
vor 10 Minuten schrieb Juline:

Freud`sche Fehlleistung des belesenen Hundefreundes :D

 

Meinst du den Günther Bloch? :D Den kenne ich auch, aber, ne, ich hab diese Firma schon immer mit "Bloch" im Hirn abgespeichert. Ist wie mit der Marke "Philips", da musste ich der Firma auch einfach mal glauben, dass sie sich wirklich so schreibt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Laikas   
vor 29 Minuten schrieb gatil:

Diessener Töpfermarkt.

Jedes Jahr im Frühjahr. Immer wieder anderes Design gekauft.

 

Bedauerlicherweise hat es sich im Laufe der Jahre auch immer wieder reduziert. Wenn ich da nun so drüberlaufe, bin ich erstaunt, was ich alles schon so hatte und frage mich, wann das wohl verschwunden ist. Heute alles erheblich viel teurer.

 

Altes habe ich auch.

 

Ja, bei den Töpfern gibt es auch tolle Sachen. In Dänemark an der Jammerbucht nahe Skagen gab es auch tolle Töpferware. Hielt bei mir nur nicht so lange, bin einfach so ein Grobian beim Abwaschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Estray   
vor 3 Stunden schrieb Laikas:

die für den Zarenbedarf produzierte und dessen Kobalt-Netz-Service sehr bekannt ist

 Ohhhhhhhh, wie toll  :wub:.

 

Kannte ich nicht, aber gefällt mir richtig gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Laikas   
(bearbeitet)

@Estray Das russische blaue Peacock-Design oder Grouse ist auch wunderschön.

 

Hier sind noch ein paar verrückte und faszinierende Teetassen-Exemplare:

Pinterest - Explore White Russian, Russian Tea, and more!

Traditionelles russisches Design (auch Porzellan), hier sieht man einen Charme, den ich sehr mag:

Pinterest - Russophilia

 

Kobaltblaues Porzellan ("Blue and white pottery"), alle Länder, bunt gemischt:

Pinterest - blue and white porcelain

und aus China ("Oh, nein, meine Ming-Vaseeee!")

Google Bilder - blue ming yuan porcelain

 

Da sind wirklich schöne Dinge dabei, aber was ich gar nicht mehr sehen kann ist dieses Muster (ich wusste gar nicht, dass es so heißt): Indisch Blau, Strohblumenmuster oder "Blau Saks"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fiona01   
beowoelfchen   

Ich habe von der Kupfermühle Manufaktur nahezu alles von der Serie Indigo .

Nutze ich aber inzwischen selten. Habe schon überlegt zu verkaufen und etwas komplett anderes zu nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.