Jump to content
Hundeforum Hundeforum
anonym12

Den Hund geschlagen

Empfohlene Beiträge

Übrigens finde ich den Gedanken, dass der Hund einem im Spiel auch deftige Schrammen verpassen darf damit er sich nicht immer so zurücknehmen muss, schon goldig. Ich bin da ehrlich gesagt weniger selbstlos. Wie ich den Kindern auch immer erkläre: Spiel ist nur so lange lustig, wie es keinem weh tut oder Angst macht. Und so seh ich das auch total egoistisch beim Spiel mit Hunden, seien es meine oder die von Freunden. Ich passe auf, dass ich ihnen nicht weh tue, und erwarte das auch umgekehrt. Immerhin hau und packe ich nicht mit voller Kraft zu, und selbst mein Zwerg könnte mir locker den Fingerknochen brechen - er muss sich also auch so oder so zurücknehmen. Dann auch ruhig so weit, dass ich heil bleibe. Spaß hatten und haben wir trotzdem, und jede Menge Übermut auch. Nur halt nicht in den Händen oder Zähnen -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Simona1711:

Irgendwie geht es hier in die Richtung: Hund darf alles - schuld ist immer der Mensch.

Gefällt mir nicht,

übrigens ich hatte 3 große Hunde - und nie einen zerkratzten oder angeknabberten Arm vom spielen.

Und der Menschenkopf der in ein Hundemaul passt würd ich sagen, Zurimorlatein.

Es geht eher in die Richtung "Hund darf sich wehren wenn Mensch meint er darf alles und sich alles rausnimmt", find ich.

 

@Silkies Von "deftige Schrammen" war doch gar nicht die Rede. Wir gehen halt aufeinander zu, sie nimmt sich ein bißchen zurück, ich leb damit, daß es auch mal ein bißchen weh tun kann, find ich einen fairen Deal. Alles nur von ihr zu fordern fänd ich ihr gegenüber unfair und würd auch den Spaß nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie bekommt man einen Hund dazu einen Kopf ins Maul zu nehmen ?

 

Wir brauchen ein eigenes Thema :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also in meiner Kinderzeit hab ich so was mal im Zirkus mit einem Löwen gesehen. Und da die urtümlichen Hunde ja gar nicht so weit weg sind vom Großraubtier...  e142.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb black jack:

Wie bekommt man einen Hund dazu einen Kopf ins Maul zu nehmen ?

 

Einfach mit Leberwurst eincremen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Männer 20cm schätzen...

ach lassen wir das. :D

 

Bei 20cm wäre dein Kopf aber immernoch sehr, sehr klein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb black jack:

Wie bekommt man einen Hund dazu einen Kopf ins Maul zu nehmen ?

Im Spiel wird schon so einiges ausprobiert, machen Hunde untereinander doch auch durchaus. Ich hab ihr allerdings klargemacht, daß ich das nicht mag, findet sie doof. ;)

@JensylonKommt drauf an, von welchen Maßen man redet, so breit ist ein Kopf nicht. Ich komm da auf etwa 17cm (mit Ohren 3-4cm mehr).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich ist es echt zum Lachen, aber ich frage mich langsam, ob du , Zurimor, deine Aussagen überhaupt ernst meinst. Du hast also eine 45cm hohe urtümliche Mischlingshündin mit besonders vielen Gesichtsmuskeln und einem irre großen Maul - irgendwie muss ich mir gerade ein Monster vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@KleinEmma 

Miß doch selbst mal nach, so breit ist ein Kopf nicht. Auf die Art funktioniert auch der Trick mit den Löwen, der Kopf wird da immer seitlich reingehalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich's doch geahnt: Urhunde sind ungefähr ein halbes Gen vom Löwen entfernt  a070.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.