Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Submissives Urinieren?!

Empfohlene Beiträge

Submissives Urinieren ist übrigens etwas anderes, ein Hund, der sich auf den Rücken dreht und dabei pinkelt z.B. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb benno0815:

Ich würde auch vermuten, dass es mit der bald anstehenden Läufigkeit in Verbindung steht :10_wink:

 

Vermute ich auch. Ich wurde angepinkelt als unsere Bonnie läufig war. Der Halterin war das sehr peinlich und sie hat sich mehrmals dafür entschuldig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:blink:

 

Hab ich noch nie erlebt sowas. Auch nicht von gehört.

Submissive klingt das aber gar nicht, so wie du es schilderst.

 

Das Verhalten der Halterin find ich ziemlich arg. Die hätte ich wohl nach dem ersten "WTF!"-Moment drauf angesprochen. Ich bin echt nicht zimperlich im Freilaufgebiet, wenn mich ein total verdreckter Hund anspringt oder so, aber das ginge mir dann doch zu weit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin während des Gruppentrainings in meiner HuSchu auch ab und an angepinkelt worden. Meist von pubertierenden Rüden, die entweder gestresst waren, oder ein läufige Hündin, die ihren Duft hinterlassen hat :lol:
Es gibt Schlimmeres :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soly pinkelt Aiwi ganz oft an :ph34r: 

Wenn sie sich hinhockt zum pieseln, kommt er schnell angelaufen und hebt direkt an ihrem Popöchen das Bein :unsure: 

Meistens geht es zum Glück daneben. 

Oft geht er auch zur selben Stelle, wo sie gerade uriniert hat und markiert schnell darüber. 

Weiß einer was das zu bedeuten hat? 

Mir kommt es immer vor, als ob er sein "Eigentum" markieren will.. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Naschkatze:

Das Verhalten der Halterin find ich ziemlich arg. (...) Ich bin echt nicht zimperlich im Freilaufgebiet, wenn mich ein total verdreckter Hund anspringt oder so, aber das ginge mir dann doch zu weit.

 

Geht mir ähnlich. Bin auch nicht zimperlich. Der Vorfall ist auch keine Tragödie, allerdings ein Novum für mich. Und unter "Rüden Standardverhalten" kann ichs auch

(noch) nicht verbuchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war mit Sicherheit (so wie du es beschreibst ) nicht submissiv. Das war Absicht. Auch deine Erklärung: hat es getan und ging einfach weiter, spricht dafür. Das war schlichtweg eine Kötermanier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Gerhard

 

Ich bin ganz deiner Meinung.

Aber:

was ist Kötermanier?

 

Respektlos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Gerhard:

Das war Absicht. Auch deine Erklärung: hat es getan und ging einfach weiter, spricht dafür.

 

Es wirkte jedenfalls sehr zielgerichtet auf mich. Keine ersichtliche Interaktion (mit uns oder unseren Hunden), kein Schnüffeln, kein abchecken der Lage.

Er lief direkt auf uns zu, pinkelte ans Bein meiner Bekannten und ging dann unverzüglich weiter.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Juliawo:

Oft geht er auch zur selben Stelle, wo sie gerade uriniert hat und markiert schnell darüber. 

Weiß einer was das zu bedeuten hat? 

 

Darübermarkieren zeigt wohl oft Zusammengehörigkeit an.

Mit "Dominanzgehabe" hat das mMn nichts oder zumindest nicht immer zu tun (wie es ja gelegentlich pauschal interpretiert wird). Wenn ich im Wald mal in die Büsche... ist Tschuli meistens zur Stelle, um direkt darüber oder in unmittelbarer Nähe eine Markierung zu setzen. Auch manche Gasthunde tun das. Auch eher "unterwürfige" Charaktere -wenn man in diesen Dominanzbegriffen denkt-  habe ich schon oft beim Darübermarkieren beobachtet.

Auch ängstliche Hunde markieren gern zur Markierung ihres "starken" und selbstsicheren Sozialpartners, habe ich beobachtet.

 

@fifu sorry für`s OT, das passte nun gar nicht zu deinem "Fall". Vielleicht war der Rüde, keine Ahnung welches Motiv ihn da nun genau angetrieben hat, einfach furchtbar unerzogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...