Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Fuchs und Wolf 2018

Empfohlene Beiträge

Bei meinen Nachbarn hier haben Bussard und Milan schon große Hühner aus dem Freigehege geholt. So ein Minihund ist für die definitiv auch Beute.
Aber Mrs. Midnight wohnt glaube ich in einer Stadt, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar, wenn es da wo man spazieren geht , gar keine Greifvögel gibt, erübrigt sich die Panik. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist doch völlig wurscht ob Stadt oder nicht. Ich wohne auch in der Stadt und im Hinterhof lebt ein Sperber. Hier im Park auch (außer es ist der selbe ^_^). Es zieht sehr viele Greifvögel in die Städte. Eulen hört man hier auch ab und an.

 

Ich möchte damit jetzt keine Ängste schüren, nur man sollte es nicht unterschätzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entschuldigt ihr werdet das bestimmt alle nicht witzig finden (und ich weiß gar nicht ob ich zu youtube verlinken darf, na ich werds merken)  aber ich musste gerade an diese Szene aus  Selbst ist die Braut (The Proposal) denken:

 

https://www.youtube.com/watch?v=9TENG4cgxl4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja auch hier in der Stadt gibt es sicher welche. Die, die man mit Glück zweimal im Jahr sieht sind mit Falkner unterwegs. Einen Park gibt es hier, wo Leute hin und wieder mal Greifvögel sehen (in Gruppen mit Fotos und "was ist das" fragen:D ) aber das ist hier doch arg gering.

 

Da sehe ich die Gefahr das ein Hund angewetzt kommt und einen meiner Hunde als Beute sieht und dann tötet wesentlich präsenter. Aber auch nicht präsent genug um in Angst und Schrecken zu Leben 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, die Gefahr sehe ich auch als größer. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Morgen ist Spitztreffen ^_^

Es wird gegrillt. Ekn Salat mit Radieschen und pflücksalat frisch aus dem Garten (+ anderes gekauftes) ist vorbereitet. Ich freu mich schon auf neue und alte Gesichter 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spitztreffen :)

 

Die schwarze Schönheit war begehrt bei den Rüden

schnuppern.jpg.4a1bf82421a30866290f7d5be2922218.jpg

 

Bunt gemischt 

haufen.jpg.9a095b8ba9706c11a384f46e3946057c.jpg

 

Party

20180604_115110.jpg.d864bd88a8d0485a23c147a818d1c61d.jpg

 

Wer ist schneller?

20180604_115124.jpg.b66361ce62908b5a008605f0444760d6.jpg

 

Zwei Turteltauben unter sich 

IMG_0869.jpg.686e51774594f775e6c9508ef81a3b93.jpg

 

Das glückliche Geburtstagskind (gestern eins geworden)

IMG_0942.jpg.5559e00dd17ca2823f9e76fb32671066.jpg

 

Spielzeug!

IMG_1007.jpg.d6bbb95012456e1a56d501a4d0798590.jpg

 

Plüschie

20180603_181246(0).jpg.36545b7c87e0641683d46127faf46007.jpg

 

Lass uns rein!

20180603_143841.jpg.359a496bd1e5c8134f7ff7657e5dea32.jpg

 

Auf Schnupperkurs 

20180603_143459.jpg.3874410c806cb2ac39c53ac86ca34e17.jpg

 

Der kojote und der Wolf

20180603_165513.jpg.bb6f0f48d298baebdb0f1e8441b3360a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie süß ist das denn. :wub: Kunterbunt trifft es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohja :wub:

Allerdings entwickelt Teetou des öfteren in solchen Gruppen eine Tendenz den schwächsten/ zurückhaltendsten an zu gehen wenn es enge wird. Da muss man immer ein bisschen aufpassen wenn er z.B. mit eben so einem unterm Tisch ist (eng) oder sich alle auf einem Haufen tummeln 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.