Jump to content
Hundeforum Der Hund
Noraja

Hund ist aufdringlich

Empfohlene Beiträge

@BVBTom Nein, das letzte was ich möchte ist das mein Hund wie eine Maschine ist... Es ist mir total wichtig das sie Spaß hat und ihre tolle Persönlichkeit.

 

Ich verbiete und erwarte auch nicht viel. 'Platz' hab ich ihr mal beigebracht, kann sie wahrscheinlich gar nicht mehr, weil ich es nie benutze. 

 

Was mir einfach ganz wichtig ist, ist das sie sich zuverlässig abrufen lässt. Nicht weil ich gehorsam möchte, sondern zu ihrem Schutz. 

An den Stellen bei mir wo Jarinka frei läuft, treffen wir immer auf andere Hunde und die meisten sind auch unangeleint. Die haben dann einfach Kontakt, ich hab mir bis jetzt noch nie was dabei gedacht... Wenn aber ein Hund angeleint ist, möchte ich Jarinka auch anleinen, mit ihr vorbei gehen oder die Hunde sich an der Leine begrüßen lassen. 

Das klappt aber leider auch gar nicht. 

Sie ist dann so abgelenkt bzw. interessiert an dem Hund das sie mich ignoriert. Wenn ich dann echt Angst kriege und eindringlich NEIN rufe geht sie nicht hin und wenn ein Hund bellt sowieso nicht. Aber das reicht mir so nicht. 

Ich glaube wenn das besser funktioniert wird auch das Thema mit dem dem Aufdringlich sein für mich besser zu regeln. 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb Noraja:

@BVBTom Nein, das letzte was ich möchte ist das mein Hund wie eine Maschine ist... Es ist mir total wichtig das sie Spaß hat und ihre tolle Persönlichkeit.

 

Ich verbiete und erwarte auch nicht viel. 'Platz' hab ich ihr mal beigebracht, kann sie wahrscheinlich gar nicht mehr, weil ich es nie benutze. 

 

Was mir einfach ganz wichtig ist, ist das sie sich zuverlässig abrufen lässt. Nicht weil ich gehorsam möchte, sondern zu ihrem Schutz. 

An den Stellen bei mir wo Jarinka frei läuft, treffen wir immer auf andere Hunde und die meisten sind auch unangeleint. Die haben dann einfach Kontakt, ich hab mir bis jetzt noch nie was dabei gedacht... Wenn aber ein Hund angeleint ist, möchte ich Jarinka auch anleinen, mit ihr vorbei gehen oder die Hunde sich an der Leine begrüßen lassen. 

Das klappt aber leider auch gar nicht. 

Sie ist dann so abgelenkt bzw. interessiert an dem Hund das sie mich ignoriert. Wenn ich dann echt Angst kriege und eindringlich NEIN rufe geht sie nicht hin und wenn ein Hund bellt sowieso nicht. Aber das reicht mir so nicht. 

Ich glaube wenn das besser funktioniert wird auch das Thema mit dem dem Aufdringlich sein für mich besser zu regeln. 

 

 

 

Noraja, Dein Hund wird seine tolle Persönlichkeit nicht dadurch verlieren, dass Du beginnst, ihr ein paar nützliche Dinge beizubringen :)
Ganz im Gegenteil, gemeinsames Lernen bringt Spaß und macht Dich zudem für den Hund interessanter.
Sollen nur andere Hunde wichtig für Deinen Hund sein? Oder Du auch? Vielleicht geht ihr mal in eine Hundeschule oder besucht ein Seminar und Du lässt Dir ein paar gewinnbringende Tipps zeigen, wie ihr gemeinsam eure Spaziergänge aufwerten könnt und Du das Rückruftraining verbessern kannst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke.

Stopp kann sein was will.

Am besten das, was der Hund anbietet.

 Es gibt Hund, die stehen dann lieber, manche machen Sitz ganz gern, manche liegen halt.

Schön wäre , wenn der Hund beim Stopp auch stoppt...... ;) 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zu aufdringlich

      Hallo, ich bräuchte mal wieder euren Rat.  Also das unser kleiner leider wenig Hundekontakt hatte ich ja schon mal erwähnt. Jetzt ist es aber so das wir gott sei dank auch mehrere Hunde in der Familie haben. Leider klappt es da mit dem spielen auch nicht so gut. Denn unser kleiner Zwerg ist sehr aufdringlich.    Nicht im aufmüpfigen Sinne sondern er in, wie soll ich sagen, Unterwerfungsgesten. Also auf gut deutsch er übertreibt es total. Selbst wenn der andere Hund dann knurrt und

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Mein Hund wird aufdringlich

      Hallo zusammen, folgendes. Unser Chester (3) ist von je her ein eher agiler und aufgedrehter Hund. Aber gehorsam und lieb. Aber seit dem Wochenende ist er ganz merkwürdig. Er folgt mir ständig überallhin, beschnuppert mich ständig, will mich überall abschlecken und winselt/fiept mich an. Als ob ich was komisches an mir habe. Dann kuschelt er sich an mich ran, ist aber dabei total unruhig. Er taxiert mich und fiept...wenn ich mich abwende, kommt er mit seiner Pfote.... all das seitdem ich für ei

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Bei mir brav - bei meiner Mama aufdringlich

      Hallo Hab eine Frage .... Wenn ich zuhause bin ist mein Hund total brav und liegt herum und ist total entspannt Wenn meine Mutter zuhause ist ist er total aufdringlich und rennt meiner Mutter immer hinterher Was ist da los??

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Ist mein Hund dominant, noch verspielt, aufdringlich oder neugierig?

      Hallo!! Also mein Balu ist mittlerweile 14 Monate alt und am WE hatten wir einige Hundebegegnungen! Meine Verwandten waren mit ihrem 10Jahre alten Hund zu besuch und ich hab Balu das Kommando "schnupper" gerlernt ... woraufhin er zu anderen Hunden darf! So Balu ist hingelaufen und der andere Hund hat den Schwanz eingeklemmt und versucht sich zu verstecken(ev. wichtig zu wissen, dass der andere Hund seit er 12 Wochen alt ist nie mehr einen Hund gesehen hat)!!! Dann hab ich mich vor den ander

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Hündin völlig überdreht und aufdringlich - Training wie gestalten?

      Huhu ihr Lieben, an meiner Sig kann man es sehen seit gestern wohnt Maya hier. Sie ist unglaublich süß und charmant. Allerdings hat sich gestern Abend schon ein echtes Problem aufgetan. Die Maus ist unglaublich aufdringlich. Wenn man ihr Aufmerksamkeit gibt (streicheln, sprechen, teilweise schon anschauen) dreht sie total hoch, der ganze Hund wackelt, sie fiept, hüpft und bellt. Mit freude hat das absolut nichts zu tun. Wenn ich sie zB ignoriere kommt sie her und verlangt Aufmerksamkeit (

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.