Jump to content

Wie klingt euer Hund?

Empfohlene Beiträge

NannyPlum   

Jetzt habe ich mir nochmal alle Videos angeschaut bzw. angehört, Leni liegt direkt neben mir. Nur bei einem einzigen hat sie reagiert und höchst aufmerksam Richtung Handy gestarrt - bei ihrem eigenen. Jetzt frage ich mich, was da in ihr vorgeht. Irgendwie muss sie ja eine Verbindung zu sich selbst heraushören, oder nicht? (Sie reagiert nur auf Geräusche, bewegte Bilder von sich interessieren sie nicht).

Spannend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lissy-und-Missy   

@Fiona01 Die letzten zwei Minuten sind ja der Knaller :lol: Der arme Minos... was für ein Elend :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nebelfrei   

@NannyPlum Wega versteht auch nur Leni, die anderen interessieren sie nicht. Ich glaube Leni tönt ein bisschen wie ein Wubba :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ferun   

@Tyrshand Wie gemein :huh: Ich hoffe es gab noch etwas Suppe für Ihn. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Estray   
Gerade eben schrieb Ferun:

@Tyrshand Wie gemein :huh: Ich hoffe es gab noch etwas Suppe für Ihn. :D

 

Bei mir würden Shibas wohl verhungern, das Geräusch löst das Gegenteil von dem Wunsch zu Teilen aus. :ph34r:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fiona01   
vor 12 Stunden schrieb Lissy-und-Missy:

@Fiona01 Die letzten zwei Minuten sind ja der Knaller :lol: Der arme Minos... was für ein Elend :P

 

Stimmt, das war schon ein richtiges Drama hier. ;) 

So intensiv und in der Form habe ich das auch erst dieses eine Mal erlebt. Jetzt ist Minos acht Jahre alt und die "dicken Eier" tun wohl nicht mehr ganz so weh. ;):D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tyrshand   

Er hat keine Suppe bekommen, weil er vorher schon seine eigene Suppenladung ohne Zwiebeln hatte :76_ghost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nasefux   

Gib dem armen Tetsu Suppeeee :4_joy:

 

Shippo frustet ganz gesittet, wenn er was zu futtern möchte. Schon ein älteres Video, aber immer noch "up to date" :15_yum:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos