Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Aixopluc: ROSE, 2 Jahre, Windhund-Mix - süß und unterwürfig

Empfohlene Beiträge

ROSE: Windhund (evtl. Galgo)-Mix-Hündin, geb: 01.2016, Höhe: 58 cm, Gewicht: 17 kg


ROSE wurde freilaufend auf einer Straße in Manresa eingefangen und wir sind sehr froh,dass ihr dort nichts passiert ist. Leider konnte kein Besitzer gefunden werden und es sieht auch mehr danach aus als wäre sie ausgesetzt worden.
ROSE war, als sie kam, sehr schüchtern und unterwürfig. Wenn man zu ihr ging, legte sie sich schnell hin und drehte sich auf den Rücken. Wir gehen davon aus, dass ihr Leben bisher nicht sehr schön war.
Mittlerweile hat sie Vertrauen gefasst und geht fröhlich mit auf die Spaziergänge und genießt auch die Zuwendung, die sie bekommt. In diesen Momenten ist sie einfach glücklich.
ROSE ist mit Artgenossen gut verträglich, braucht aber einen Moment, um zu sehen das sie ihr nichts Böses wollen. Dann spielt und tobt sie mit ihnen hier durch die Ausläufe.
Auch Kinder stellen für ROSE kein Problem dar, allerdings sollten diese schon etwas älter und verständiger sein, um zu verstehen, das ROSE ein wenig Zeit braucht um Vertrauen zu fassen.
Sollte in ihrer neuen Familie eine Katze leben, machen wir sehr gerne einen "Katzentest".
Die sanfte und ruhige ROSE sucht eine verständige, liebevolle Familie, die ihr Zeit gibt "anzukommen". Eine Familie, die ihr zeigt, wie toll das Leben sein kann und wie schön es ist, geliebt zu werden und die ihr bis zum Lebensende einen Platz in ihren Herzen (und auf dem Sofa) einräumt.


ROSE ist gechipt, geimpft, kastriert und neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

27583331_1443205325802498_1087284104_n.jpg.867d59406b22d554723fd3bbd5ff2292.jpg

 

27495970_1443205495802481_1230434424_n.jpg.0cc8759f70a6382aaa4eb5b0c1892528.jpg

 

27496098_1443205439135820_724121910_n.jpg.28be5fc13aab597462b2895ce0bedd43.jpg

 

27591269_1443205355802495_255474321_n.jpg.5eb09146eb2f811e0ecbb9c643c8b577.jpg

Kontakt:

Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537

Astrid Weber, Handy: 0152 33658177

Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264


 

Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für eine "Schöne" :wub:

"Hätte, Wenn und Aber"; hätte ich schon einige von "Astis Hunden". Es ist bei uns leider nicht machbar :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Lächeln! :wub:

Es ist bestimmt eine Freude das jeden Tag zu sehen - ich wünsche der Hübschen alles, alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie sieht wie eine sehr, sehr freundliche Läuferin aus. Gefällt mir sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:wub: Ich nehm' auch schokobraun....

 

Irgendwann werde ich den Traum erfüllen, der mich schon seit 20 Jahren begleitet. 

Dann gehören drei oder vier von solchen Hundepersönlichkeiten zu meinem Leben, begleiten mich zu meiner Arbeit, um Menschen, denen der Blick für die Schönheit des Lebens verloren gegangen ist, zur Seite zu stehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@NannyPlum, das hast du sehr schön gesagt :). Genauso würde ich es auch machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rose hat ein Zuhause gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wie schön. :wub:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll :91_thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: AILA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - bildhübsch

      AILA: Schäferhund-Mix-Hündin , Geb.: Juni 2015 , Gewicht: 35 kg , Höhe: 60 cm   AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat, erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und so entschied sie, dort zu bleiben. Der Mann verschenkte alle Welpen nur einen Welpen (VILLY) und seine Mutter AILA behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - eine absolut menschenfreundliche Hündin

      LLUNA: Schäferhund-Mix, Hündin, geb.: März 2015, Gewicht: 31 kg, Höhe: 63 cm   LLUNA kam mit ihrem Bruder Tro und ihrem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten die Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. LLUNAs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben LLUNA und TRO übrig. LLUNA kennt bi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: VILLY, 1 Jahr, Schäferhund-Mix - ein bildschöner Kerl

      VILLY: Schäferhund-Mix-Rüde , Geb.: September 2017 , Gewicht: 38 kg , Höhe: 67 cm   VILLY ist der Sohn von AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat. Sie erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und blieb. Der Mann verschenkte alle Welpen, nur VILLY und seine Mutter behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte. VILLY kan

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.