Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hoellenhunde

>>„Hallo, ich bin fett!“, sagt Lindy West<<

Empfohlene Beiträge

Ich bin 1,80 habe rote Haare und einen in diesen Breitengraden komischen Namen.

Ach komm ,was solls :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Hoellenhunde:


Soll ich nun die Frage stellen, wer noch nie heimlich gedacht hat: "Was für eine fette Sau?"

 

Muss ich zugeben. Das denke ich ab und an, wenn ich sehe, wie manch "fette" sich kleiden. Ich kann mit 150kg auf 160cm verteilt halt nicht Bauchfrei und mit Leggings 4Nummern zu eng rumlaufen. Wenn die Füße wie ein Berg Pudding aus den Ballerinas rausquillen.. genau dann denke ich das. Bei passender Kleidung nicht. Dann sag ich mir ey.. Wer im Glashaus sitzt sollte zum kacken in den Keller..

Aber das ist das was für mich nicht geht und genau dieser Gedanke kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach komm @black jack du bist ne hübsche Frau, auch mit Brille :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ops. Ausersehen Selbst zitiert statt bearbeitet. -.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Jensylon:

 

Muss ich zugeben. Das denke ich ab und an, wenn ich sehe, wie manch "fette" sich kleiden. Ich kann mit 150kg auf 160cm verteilt halt nicht Bauchfrei und mit Leggings 4Nummern zu eng rumlaufen. Wenn die Füße wie ein Berg Pudding aus den Ballerinas rausquillen.. genau dann denke ich das. Bei passender Kleidung nicht. Dann sag ich mir ey.. Wer im Glashaus sitzt sollte zum kacken in den Keller..

Aber das ist das was für mich nicht geht und genau dieser Gedanke kommt


Genau das habe ich mir abgewöhnt. Wer bin ich denn? Warum sollte es mich überhaupt interessieren? Manch einer fühlt sich vom "unschönen" Anblick geradezu beleidigt.
Wir werden von kleinauf aufs Bewerten konditioniert. Ich habe mich gegenkonditioniert und muss das noch immer tun, wenn ich mich bei so einem Gedanken erwische. Ja, ab und an kommen solche durch. Manchmal suche ich dann nach Makel an anderen, um mich besser zu fühlen. Selten, aber es kommt vor und das ist schon wieder sowas, wofür ich mich unglaublich schäme.
Dieses eine Bild, das ich am Anfang gepostet habe, das rufe ich mir in Erinnerung. Und schon hat sich das mit dem Body Shaming bei mir wieder. Es ist einfach so tief verletzend.

Warum sollte eine dicke Frau nicht bauchfrei tragen?
Genau, weil gesellschaftlich das nicht "schön" ist, wo wir wieder beim Grundproblem wären.

Geht natürlich auch anders: Warum sollten "alte Frauen" sich nicht juegendlich kleiden? Oder dünne Frauen nicht figurbetont?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Hoellenhunde:

Warum sollte eine dicke Frau nicht bauchfrei tragen?
 

Kann sie ja machen, ich denke deshalb nicht schlecht über die Person. Aber was man denke ich nicht abknipsen kann, ist dass man generell manche sachen schön findet und andere nicht. Subjektive Ästhetik halt. Eine dicke Frau, die bauchfrei trägt würde ich nicht verurteilen, aber denken, dass sie scheiße angezogen ist doch schon. Ich kann mich ja schlecht zwingen, das attraktiv zu finden. 

 

So wie ich mit 1,63 keine langen Röcke tragen sollte. Kann man machen, sieht aber scheiße aus (meiner Meinung nach).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Bimbam:

Ach komm @black jack du bist ne hübsche Frau, auch mit Brille :)

 

Was findest du daran lustig @Nebelfrei ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Lique:

Kann sie ja machen, ich denke deshalb nicht schlecht über die Person. Aber was man denke ich nicht abknipsen kann, ist dass man generell manche sachen schön findet und andere nicht. Subjektive Ästhetik halt. Eine dicke Frau, die bauchfrei trägt würde ich nicht verurteilen, aber denken, dass sie scheiße angezogen ist doch schon. Ich kann mich ja schlecht zwingen, das attraktiv zu finden. 

 

So wie ich mit 1,63 keine langen Röcke tragen sollte. Kann man machen, sieht aber scheiße aus (meiner Meinung nach).


So habe ich mir mein Denken auch immer erklärt und im Grunde hast du damit auch Recht. Ich finde auch nicht jeden Menschen schön; da ich eben demisexuell bin, spielt für mich Attraktivität aber nicht so eine zentrale Rolle wie bei anderen sexuellen Ausrichtungen (kein Urteil!).

Doch für mich habe ich festgestellt, dass dieses Denken mich in die Falle "Oberflächlichkeit" tappen lässt, manchmal immer noch. Es hat mit mir einfach nichts zu tun, ob der andere "scheiße" aussieht. Solange er mich nicht um meine Meinung bittet, bilde ich mir einfach prophylaktisch kein Urteil mehr. Mir persönlich gehts damit seit einigen Jahren sehr viel besser.
Auch das Hineinversetzen in diesen Menschen hat geholfen; beim Gedanken "Ach Gott, ihr gefällt es, wenn sie das anhat!" hatte ich sofort ein "Awwwww" im Kopf.

Bitte nicht falsch verstehen: Ich kann es absolut nachvollziehen, was du sagst und man muss seinen eigenen Geschmack auch nicht verleugnen.  :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb Bimbam:

 

Was findest du daran lustig @Nebelfrei ?

 

auch mit Brille

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc, WISTY, 4 Jahre, West Highland Terrier-Mix - ein lustiger, kleiner Hundemann

      WISTY: West Highland Terrier-Mix, Rüde, geb.: 07.2014, Höhe: 38 cm, Gewicht: 10 kg   WISTY kam als Fundhund zu uns. Leider konnten wir keinen Besitzer ermitteln. WISTY ist ein fröhlicher, freundlicher und terriertypisch etwas nervöser und selbstständiger, kleiner Hundemann, der sich gerne bewegt und spielt. Er ist zu allen Menschen, egal ob groß oder klein, immer freundlich. Hier geht er meist mit Familien und deren Kindern spazieren, was ihm sehr viel Freude macht. Er läuft

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Forentreff Süd-West

      Ein kleines, aber doch sehr schönes Treffen ging gerade zu Ende. Ich bin mal so frei und eröffne den Bilderthread.  Es war toll mit euch! Die Mampftische Die Jungs waren nur zu Anfang mit dabei und durften dann ab Mittags zu Hause in ihren Betten schlafen.   Kitty, die Elegante   Zyra, die Hinreißende! Und natürlich Wega, die liebevoll Verrückte.   Liebe Grüße Chris

      in Hundefotos & Videos

    • Chips zum Selbermachen ganz ohne Fett ;)

      Hallo ihr Lieben,   gestern war mir abends nach etwas zu Knabbern, aber ich hatte nichts im Haus.   Dann habe ich ein bisschen im Net gewühlt und bin auf diese Chips gestoßen: http://www.chefkoch.de/rezepte/684211170926519/WW-Kartoffelchips.html   Ran an den Sparschäler und ausprobiert und ich muss sagen, die Dinger sind echt sagenhaft gut und dabei völlig ohne Fett.    Ich habe die Variante mit dem Backpapier gewählt, was dann in etwa so aussieht, bevor man sie in die Mikrowelle gibt:

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • 16.6. - 24.6.15 Hundewanderung: Der "West Highland Way" in Schottland

      16.06.2015 bis 24.06.2015 offene Hundewanderung HW 102 Der "West Highland Way" in SchottlandLeitung: Tim Halterman, Michael Kohlstedde     Dies ist unser Abenteuer! Wir werden in 8 Tagen die 152 km des "West Highland Way" von Glasgow bis Fort William erobern. Es ist der erste Fernwanderweg Schottlands und führt über alte Viehändlerwege, über Militärstraßen, die angelegt wurden um die "Jacobite Clans" zu beherrschen und über unbenutzte Eisenbahntrassen. Entlang dieser Strecken entdecken wir

      in Seminare & Termine

    • Fett füttern / Hund muss zunehmen

      Hallo,   Bruno hatte ja einen bösen Virus, der nun GsD wieder weg ist. Leider hat er durch seinen Durchfall und sein Erbrechen rapid 4 kg abgenommen. Die muss er nun wieder drauf bekommen.   Er darf allerdings keinerlei Rind fressen, denn er hat eine leichte Niereninsuffizienz.   Was gibt es, was viel Fett oder viel Fleisch enthält? Barfen können wir zur Zeit nicht...sein Magen ist noch nicht wieder so fit, er bekam davon schnell wieder dünn. Weshalb ich mir vom TA Dosen geholt hatte,

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.