Jump to content
Hundeforum Der Hund
VII

Mein Hund Kotet unterm Tag in die WHG...

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb VII:

Am wochenende fahren wir immer auf den Bauernhof meiner Familie da kann der laufen wie er will und machen was er will dut er aber nicht er läuft durch feld um sich zu erleichtern und dann spielt er vieleicht einbisschen

Klar , wenn er auch das alleine machen soll, klingt ein wenig deppresiv in meinen Ohren, deswegen schrieb ich zusammen Spaß haben.

Ich hatte aber auch noch nie einen Molosser und vielleicht ist es da normal das die nicht so viel unternehmen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Damit

vor 15 Minuten schrieb Renegade:

Unter Umständen kann man auch in diesem Alter schon ein gewisses altersbedingtes Nachlassen der Körperfunktionen erwarten.

 

meine ich nicht, dass ein älterer Hund aufgrund seiner sich verändernden körperlichen Disposition nun mehr oder weniger Kot in kürzerer oder längerer Zeit produziert, sondern, dass er dem Drang, diesen abzusetzen, vlt. in kürzeren Abständen nachgeben muß als es euer Programm bisher vorsah.

 

Ich gewinne den Eindruck, dass es für dich das größere Problem ist, dass dein Hund nicht mehr programm gemäß

"funktioniert" als darüber nachzudenken, welche Maßnahmen Abhilfe schaffen könnten.

 

Für mich klingt es nicht gut, wenn du schreibst, dass du ihm nicht das zusätzliche Lösen während des Tages ermöglichen willst, weil "er sich ja daran gewöhnt".

Ob dies deinem Hund weiterhilft - und damit dir! - ziehst du gar nicht in Betracht. Schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Renegade:

Damit

 

meine ich nicht, dass ein älterer Hund aufgrund seiner sich verändernden körperlichen Disposition nun mehr oder weniger Kot in kürzerer oder längerer Zeit produziert, sondern, dass er dem Drang, diesen abzusetzen, vlt. in kürzeren Abständen nachgeben muß als es euer Programm bisher vorsah.

 

Ich gewinne den Eindruck, dass es für dich das größere Problem ist, dass dein Hund nicht mehr programm gemäß

"funktioniert" als darüber nachzudenken, welche Maßnahmen Abhilfe schaffen könnten.

 

Für mich klingt es nicht gut, wenn du schreibst, dass du ihm nicht das zusätzliche Lösen während des Tages ermöglichen willst, weil "er sich ja daran gewöhnt".

Ob dies deinem Hund weiterhilft - und damit dir! - ziehst du gar nicht in Betracht. Schade.

 

Also der Hund steht mal an erster stelle vor allem, aber ich werde erst Probleme lösen wenn ich weis was das Problem ist den so löst man Probleme und nicht vorbeugent einfach öfter gassi gehen nur das er nicht mehr reinscheist! (das ist nicht das Problem das ich sauber machen muss, sondern das ich nicht weis was er hat bzw evenutell hat)

Weil er könnte ein anderes Problem haben als nur öfter gassi zu gehen aber das kann ich dann nicht mehr finden da 'ER eventuell es dann nicht mehr macht obwohl ihm irgentwas nicht passt und deswegen werde ich das definitiv als letztes probieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde lösen sich auch nicht immer zur gleichen Zeit, Tendenz ja ,immer nein.

Vielleicht war irgendetwas mal für 2-3 durcheinander ,jetzt wird es wieder.

Dafür drück ich die Daumen .

Aber nimm es als "Warnschuss".

Dein Hund wird älter ,er wird mit Sicherheit " pflegeaufwendiger .

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb black jack:

Meine Hunde lösen sich auch nicht immer zur gleichen Zeit, Tendenz ja ,immer nein.

Vielleicht war irgendetwas mal für 2-3 durcheinander ,jetzt wird es wieder.

Dafür drück ich die Daumen .

Aber nimm es als "Warnschuss".

Dein Hund wird älter ,er wird mit Sicherheit " pflegeaufwendiger .

 

 

danke Black Jack !

ja ich weis der hund wird älter und die Pflegeaufwendiger das ist auch kein Problem durch dick und dünn mit dem hund <3

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist sein Häufchen noch warm, wenn du nach Hause kommst, oder ist das schon älter?

Bei Aufregung, wenn er merkt, dass du im Anflug bist, kann er vielleicht nicht mehr einhalten. Das ist bei jungen Hunden oft so, auch wenn sie schon stubenrein sind und im Alter eben auch manchmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Luise:

Ist sein Häufchen noch warm, wenn du nach Hause kommst, oder ist das schon älter?

Bei Aufregung, wenn er merkt, dass du im Anflug bist, kann er vielleicht nicht mehr einhalten. Das ist bei jungen Hunden oft so, auch wenn sie schon stubenrein sind und im Alter eben auch manchmal.

 

nein, ist kalt leider... was mich intressieren würde ist zu welcher genauer zeit er das macht kann ja zwischen Halb 8 und 16:00 immer sein und deswegen steht hoffentlich ab montag die camera :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn möglich stell die Kamera so auf, dass du auch siehst, was sich vor dem Fenster abspielt. Vielleicht besucht ihn ja eine Katze oder ein großer Vogel .

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb Luise:

Wenn möglich stell die Kamera so auf, dass du auch siehst, was sich vor dem Fenster abspielt. Vielleicht besucht ihn ja eine Katze oder ein großer Vogel .

 

 

ja werde sowieso mehr Kameras brauchen, haben eine 110m² WHG mit 3 größeren Zimmer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin gespannt was dabei rauskommt.

Bitte berichte unbedingt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund kotet plötzlich wieder in Wohnung

      Seit neustem macht unser 3 jähriger Rüde Benni wieder in die Wohnung. Immer an dieselben Stelle. Ich fang mal von vorn an zu erklären. Vor ein paar Monaten hat er im Schlafzimmer sein Häufchen gemacht. Die letzte Runde am Vortag war so gegen 23 Uhr (da hat er auch ein Häufchen gemacht) und am nächsten Tag war ich so gegen 9 wach und das „Geschenk“ lag schon kalt da. Danach war wieder lange Zeit nichts.  Dann habe ich angefangen ihm 2 verschiedene Sorten Futter zu geben, bzw 2 Gesc

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund kotet seit 5 Tagen nachts

      Liebe Forumsgemeinde, Meine Hündin, sieben Jahre alt, Rottweilermischling, welche seit ich sie Mitte Dezember aus dem Tierheim geholt hatte, nie Probleme gemacht hat, muss plötzlich nachts auch oft zweimal raus, oder kotet in der Wohnung. Untertags macht sie selten ein Häufchen. Das Futter ist dasselbe, wir können nur nicht mehr soviel gassi gehen, weil es sehr intensiv geschneit hat, und die Wiesen ums Haus nicht begehbar sind. Habt ihr eine idee was da passiert sein könnte? es könnte auch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Knubbel unterm Auge

      Hallo,   ich habe letzte Woche bei meiner kleinen Maus einen Knubbel unter dem rechten Auge entdeckt. Ich dachte zuerst an eine Entzündung der Zahnwurzel oder etwas in der Art, weil dieser Zahn vor vier Jahren abgebrochen ist und gefüllt wurde. Dieser Tierarzt hat das wohl nicht richtig gemacht, wie ich später von meinem neuen Tierarzt erfahren habe, der auch Zahnspezialist ist.   Am Donnerstag war ich beim Tierarzt, er konnte natürlich von außen nicht erkennen was das ist un

      in Hundekrankheiten

    • Hund kotet ins Haus, meldet sich nicht

      Hallo ihr lieben, unsere Hündin ein Mischling, mit Merkmalen des kleinen Münsterländers kotet neuerdings ins Haus, diese Woche  3mal. Mein Mann geht 5 mal am Tag mit ihr raus, 2 x davon ein großer Gang. Als sie vor ca 6 Monaten Durchfall hatte, hat sie sich gemeldet und wir haben es noch rechtzeitig raus geschafft. Diese Woche hat sie scheinbar ohne Grund ins Haus gemacht,meistens direkt nach dem Füttern. Der Kot ist hart, also ne Wurst. Sie meldet nicht, daß sie muss, nichts. Man wundert sich,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund kotet plötzlich in die Wohnung

      Guten Morgen liebe Community, Ich bin neu hier und hoffe hier auf Hilfe zu stoßen. Unser Mops (weiblich, 5 Jahre alt, nicht kastriert) und eigentlich stubenrein) macht seit gewisser Zeit ihr Geschäft in den frühen Morgenstunden im Wohnzimmer auf den Teppich, was sie sonst nie getan hat. Gestern Abend habe ich die Wohnzimmer-Türe geschlossen, in der Hoffnung sie macht dann nicht in die Wohnung, hat sie sich heute die Küche vorgeknöpft und dort auf den Teppich gemacht Wir leben in einem 3 Per

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.