Jump to content
Hundeforum Der Hund
Laikas

Musik für den Hund?

Empfohlene Beiträge

Ich lasse meinem Hund oft das Radio an. Ich hoffe, er ist dann beruhigt und weiß, ich bin in der Nähe, denn ich höre es selbst gern. Ein Besucher riet mir aber, es lieber abzuschalten, weil es den Hund nervt. Der wolle nämlich seine Ruhe haben beim Schlafen und Nachdenken. :) Was meint ihr? Hängt das vom Hund ab?

 

Einige haben ja schon ihre speziellen Lieder für den Hund gepostet oder singen selbst. Machen das hier auch noch andere?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Krähe ist kein Singvogel - daher singe ich nicht für die beiden :P

 

Lemmy singt bei manchen Liedern mit aber ansonsten stört die beiden das nicht, wenn Musik oder Radio an ist. 

- und warum er singt.. meist sind das Lieder die ich gut finde und dazu durch die Bude wackel und Summe (Ja, erwischt. Ich singe ab und an mit und zwar 3 tönig. Besonders schief, mit Begeisterung und falsch ^^)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wega ist Musik jeder Art und jeder Lautstärke völlig egal, sie weicht auch lauter Musik nicht aus.

Nur wenn ich singe, kommt sie mich empört anbellen... wobei sie das auch macht, wenn ich mal mehr als 2 Sätze spreche. Lass ich es halt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schätze Femo so ein, dass er keine Lust auf Musik hat, wenn ich weg bin. Ruhe gefällt ihm hier sowieso am besten. Er wechselt meist den Raum, wenn Musik läuft und er schlafen will. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier läuft eigentlich den ganzen Tag Musik und die ganze Nacht Hörbücher weil ICH Stille nicht ertrage. 

Die Hunde stören sich nicht daran, egal ob leise oder laute Musik. Es scheint ihnen aber auch egal zu sein wenn gar keine Musik läuft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns läuft oft das Radio, aber nur wenn wir im Haus sind, was die Hunde dann auch nicht erkennbar stört.

Über Nacht und die meiste Zeit am Tag ist Ruhe.

Lediglich wenn es draußen stürmt und Niki dadurch unruhig wird, lassen wir das Radio an und dadurch wird Niki ruhiger da die Außengeräusche verschwimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei meinen Lieblingen muss der Kamin glühen und

Reiki-Music in allen Räumen, dann liegen sie auf

den Rücken, mit Augen zu......:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An Silvester ist natürlich Musik an, damit die Knallerei übertönt wird, falls das überhaupt machbar erscheint...

Wenn wir abends weggehen, bekommt Enya das Radio eingeschaltet und einen Hundekuchen.

Ich glaube, dass das Anschalten der Musik eher unserer Beruhigung dient ;)

Ansonsten isr MIR Stille heilig, wenn mich etwas wirklich nervt, ist es endloses Gedudel aus dem Radio, wo das seit Jahrzehnten immer gleiche Musikprogramm in Endlosschleife läuft. Dann lieber Wortbeiträge...

Ach so - OT - ich bin ja kein Hund. :blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich empfinde Dauerberieselung schon fast als Körperverletzung, von daher kennen das meine Hunde nicht. 

Ich glaube, es wäre ihnen ziemlich egal wenn ich das Radio anstellen würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe wegen meinem Tinnitus meistens irgendwas an, dann stört es nicht so. 

Wenn ich im Sommer Fenster offen haben kann oder sonst etwas Betrieb ist brauch ich keine Musik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hallo? Hier spielt die Musik!!

      Hallo liebe Hundefreunde!   Ich habe seit letztem Jahr August einen Mischling aus Spanien. Er heißt Bob und ist zwei Jahre alt. Ich versuche jeden Tag mit ihm zu arbeiten, aber manchmal frage ich mich schon wozu ich das mache.... Ich liebe meinen Hund abgöttisch, aber es gibt Situationen wo ich die Leine einfach hinwerfen und nach Hause gehen will. Ob Bob das interessieren würde ist fraglich.   Ich habe meinen Hund beim Gassi gehen immer an der Leine. Ich wohne direkt an eine

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Musik und Hund

      Nabend ihr Lieben,   mich würde mal interessieren, ob ihr zuhause öfters Musik hört und wenn ja, ob ihr den Eindruck habt, dass die Musik euren Hund interessiert, ihn gar entspannt, oder im schlechtesten Fall auch nervt?   Ich persönlich habe immer mal wieder das Radio an oder höre über youtube Musik. Ich singe dann auch gerne mal mit, wenn die richtige Musik kommt..   Großes Interesse konnte ich bei meinen Hunden bisher aber nicht feststellen.   Laut dieser Seite soll Musik aber dennoc

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Hat jemand von Euch eine Musik-Flat fürs Handy?

      Hallo Ihr Lieben Hat jemand von Euch eine Musik Flat fürs Handy? Ich habe die All-in-Flat von Base....... und habe heute das Angebot bekommen, eine Musik Flat für 7,99 Euro dazu zu buchen.... 1. Monat kostenlos..... lange Laufzeit gibt es nicht, man kann die Flat jederzeit ( also jeden Monat) wieder kündigen. Bekommt man da alles an Musik ?? weiss das jemand? Also auch alle aktuellen Songs die auch in den Charts sind.... ??? Tausende von Hörbüchern soll man auch bekommen...... ( gibt es

      in User hilft User

    • Musik für Videos

      Hallo ihr Lieben, ich weiß, wir hatten das Thema schonmal, aber die Suche mag mich heute nicht. Darum frag ich euch, wo darf man Musik für Videos benutzen, ohne das man zur Kasse gebeten wird. Bei Youtube ist es ja nicht mehr erlaubt. Darf ich Musik, die ich schon auf dem Rechner hab, verwenden? Ne oder?

      in User hilft User

    • Musik von You Tube runterladen

      Ihr kennt Euch doch immer so gut aus... Ich hätte gern eine legale und kostenfreie Möglichkeit, Musik von Youtube runterzuladen, so daß ich mir das nachher auf dem MP3 Player anhören kann. Gibt es sowas? Und möglichst idiotensicher zu bedienen?

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.