Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
benno0815

54 Hunde unter erbärmlichen Bedingungen gehalten

Empfohlene Beiträge

Zitat

Unfassbar: Zwei Tierhalter, ausgerechnet im Auftrag von Tierschützern und Tierschutzorganisationen tätig, sollen Hunde und Katzen in Wuppertal unter erbärmlichen Umständen gehalten haben. Die Bergische Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt (BVLA) nahmen 54 Hunde und drei Katzen in Obhut. Das hat die Stadt Wuppertal am Freitag (9. Februar) mitgeteilt. Die Hunde seien ohne Dokumente überwiegend aus Mazedonien nach Wuppertal gebracht worden.

https://wuppertal-total.de/stadtleben/tierquaeler-im-auftrag-von-tierschuetzern-taetig

Sowas macht mich unglaublich wütend :71_smiling_imp:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Furchtbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die armen Tiere !

Nur wenn das Pflegestellen waren, verstehe ich die Orga's

nicht, wenn sie nicht kontrollieren. Die 'karren' ja Auslandshunde

ohne Ende nach D und dann passiert so etwas. Unglaublich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr hilfreich, @Nadja1 :2_grimacing:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.