Jump to content
Hundeforum Der Hund
Summerflow

Welpe zu schwer (und groß)?

Empfohlene Beiträge

Für eine Skelettfehlstellung gibt es aber auch viele andere Gründe.

 

Das beste Futter,Bewegung entsprechend, eventuell Physio ....

in Angriff nehmen.

Ich drück die Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nadja1 Danke :) Wir sind auch alle ganz verliebt in ihn :wub:

 

@all

 

Ich danke euch für eure Zeit und Ratschläge! Hat mir sehr geholfen.

Ich habe mich dazu entschlossen auf hochwertiges Trockenfutter umzusteigen.

Ab und zu mal gekochtes Gemüse zufüttern. Und wenn er aus dem Gröbsten raus ist, beginnen wir zu barfen.

Tierarzt muss auf jeden Fall mal auf seine Vorderbeine schauen.

 

Trockenfutter Empfehlungen wäre wahrscheinlich wieder ein neues Thema. Aber vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp für große Rassen.

Hatte vorher Platinum aber da vermisse ich die Differenzierung für große Rasse (wenn die denn nötig ist?).

Ansonsten ist mir Eukanuba Puppy Large Huhn schon mehrmals im Netz begegnet. Hat jemand damit Erfahrungen?

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@black jackDanke :)

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin im übrigen von einer Hündin ausgegangen, sorry .

 

Da es ein Rüde ist ,wird es wohl mehr.

Im Grunde egal, du hast es im Blick ,das ist das wichtigste.

 

Mein Riesenschnauzer hat seine Grössen/Gewichtsentwicklung "individuelle " gestaltet  :) .

Immer etwas wenig Gewicht ,obwohl total verfressen.

Der Züchter meinte ,"ist halt der kleine ,zarte "aus dem Wurf .

Mit 6 Monaten ,mit dem Körmass gemessen 66,5 cm ,der größte (haben wir gestaunt :) )

Dieses Jahr wird er 8,ist superfit ,ca 73 cm 36 Kilo.

So ist er halt ;)

Wie heißt dein Sweety eigentlich ?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unserer hat während des ganzen Wachstums auf anraten unseres TA Grünlippmuschel dazubekommen. Zu Anfang (Die ersten 6 Monate) Kautabletten mit Chondroitin. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 23 Minuten schrieb black jack:

Der Züchter meinte ,"ist halt der kleine ,zarte "aus dem Wurf .

Mit 6 Monaten ,mit dem Körmass gemessen 66,5 cm ,der größte (haben wir gestaunt :) )

Dieses Jahr wird er 8,ist superfit ,ca 73 cm 36 Kilo.

So ist er halt ;)

Wie heißt dein Sweety eigentlich ?

 

 

 

Er heißt Bommer und war der  Mopsige im Wurf :wub:

Wow, bei der Größe 36kg...so hat jeder sein Wohlfühlgewicht ;)

Ist ja beim Menschen auch so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@AlexT Als Nahrungsergänzung zu Trockenfutter? Wie sieht es da mit Überdosierung aus?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe nicht wo hier ein moppsiger Welpe gesehen wird?

Es ist ein Welpe!

 

 

Hatte damals einen Labrador, der ist riesig geworden (Dissidenz). Der sah als Welpe ähnlich aus. Die Karpalgelenke auch sehr dick. Er hatte ausgewachsen dann 65 cm Schulterhöhe und 43 kg.

Ich denke nicht, dass ein Rotti/Goldi Mischling unbedingt bei 40 kg stoppen wird. Es wird vielleicht ein Riese. Diese Auffälligen Karpalgelenke sehe ich bei vielen Welpen von massigen Rassen/Rassemischlingen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tyrshand Eigentlich ging es auch eher um das Gewicht von fast 17kg bei 13 Wochen. Das hat mich sehr verunsichert. 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tyrshand Auf den ersten Bildern wirkte er definitiv anders als von oben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alter Hund möchte nicht mehr groß spazieren gehen

      Hallo, meine Hündin (17kg, 52cm) wurde vom Tierarzt auf Baujahr 2006 geschätzt. Vor ca. 3-4 Jahren fing es an, dass sie Probleme beim Laufen bekam. Außer einer leichten HD und sehr leichten ED konnten die Tierärzte aber nichts finden.   Im Laufe der Zeit musste ich die Gassi-Runden immer weiter verkürzen, da ihr das Laufen sichtbar schwerer fällt. Ich habe schon zahlreiche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert, aber geholfen hat davon eigentlich nichts so richt

      in Hunde im Alter

    • Welpe schnappt. Und das nicht aus Spaß

      Guten Abend zusammen, wir haben eine 10 Wochen alte Rottweilerhündin übernommen. Sie kennt Pferde, Hühner, Menschen in groß und klein, Katzen usw. Bei unseren Besuchen, dem gegenseitigen Kennenlernen, war sie immer interessiert, ruhig, zugänglich.  Sie ist seit zwei Tagen bei uns und eine kleine tickende Zeitbombe. Natürlich sind zwei Tage keine Zeit und trotzdem möchte ich eure Meinung wissen. Sie liebt uns Erwachsenen und unsere 14 jährige Tochter. Nach unserem Sohn wollt

      in Hundewelpen

    • Warum kein Welpe zu Junghund

      Hallo ihr Lieben. Ich bin seit heute Mitglied hier im Forum, vorher habe ich hier immer fleißig mitgelesen.   So nun zu meiner Frage.  warum wird immer in vielen Foren abgeraten sich einen Welpen zu einem Junghund zu holen? Was spricht dagegen wenn der Junghund gut hört? Hat jemand von euch selbst so eine Erfahrung gemacht?   Wir haben einen 10 Monate alten Schäferhund Rüden, der theoretisch (wenn er alt genug wäre) die Begleithunde Prüfung bestehen würde. Eigentlich haben

      in Hundewelpen

    • 9 Wochen Welpe fiepst viel

      Hallo ihr Lieben,   ich bin irgendwie überfragt. Ich habe einen 9-Wochen Welpen (Neufundländer) seit einer Woche bei mir. Seit vorgestern macht er immer etwas Komisches. Wenn er müde wird, legt er sich hin. Steht ein paar Sekunden später wieder auf und läuft fiepsend durchs Haus, dann legt er sich woanders wieder hin. Das macht er dann noch 3-4 mal, bis er an einem Platz liegen bleibt und einschläft.   Weiß jemand warum er das macht?    

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Welpe alleine lassen

      Hallo😊 also wir würden uns sehr gerne einen welpen (golden Retriever) holen aber da wir beide arbeiten und meine Tochter in der Schule ist müsste der Welpe 4 Tage in der Woche 5 Stunden alleine bleiben. Geht es trotzdem oder sollen wir uns lieber keinen Hund holen? Schon mal danke im Voraus😉

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.