Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Nebelfrei

Plauderthread im März

Empfohlene Beiträge

vor 29 Minuten schrieb Renegade:

 

Das ist wohl wahr, keine aktuelle Texte, keine Neologismen, keine Jugendsprache, kein.... gähn....

Bitte nicht persönlich nehmen, aber Latein gehört maximal als Wahlfach in ein zeitgemässes Gymnasium.

 

Seh ich auch anders. :klatsch: Ich habe ein humanistisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig besucht und machte mein Abi in unter anderem in Latein und Altgriechisch und fand das gar nicht gähn. :rock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb AlexT:

 

Seh ich auch anders. :klatsch: Ich habe ein humanistisches Gymnasium mit altsprachlichem Zweig besucht und machte mein Abi in unter anderem in Latein und Altgriechisch und fand das gar nicht gähn. :rock:

 

Ich will ja auch keinen angreifen, dem das gefällt.

Ich bin der Meinung, dass in einer globalen Welt das Erlernen von Weltsprachen zielführend ist.

Ja -  und die romanischen Sprachen sind auf dem sog. Vulgärlatein aufgebaut. Und deshalb brauche man Latein, so heisst es.

Nun, ich habe mein Latein, das ich leider (reine Zeitverschwendung für MICH) zur Zulassung zum ersten Staatsexamen brauchte, über mein Französich erlernt. Es funktioniert also auch anders herum.

 

Und mein Spanisch erlernte ich auch leichter durch den Rückgriff auf Französich. Dazu war kein Latein nötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach dem gestrigen Tag fiel die Morgenrunde heut sehr kurz aus, waren nur eine knappe Stunde unterwegs. Heut nachmittag gehen wir vielleicht länger, wenn der Dauerregen mal abschwächt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gestern Abend hat Sikari das erste Mal eine Kröte gesehen (hier ist gerade Krötenwanderung).
Im Feld raschelte es, sie schnell hin, da hüpfte das Krötchen und Sikari ist aus dem Stand vor Schreck einen halben Meter in die Luft gesprungen :D
Was habe ich gelacht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, Whatapp von Sohn, der Wega hütet: sie habe eine Bizepszerrung und müsse 2 Wochen an die Leine.

Das wird ja lustig :38_worried: Da werde ich wohl mal Leinenführigkeit üben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung für Wega!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute wieder was Spannendes im Netz im Netz gefunden (hatte eigentlich was anderes zu tun, aber egal). So eine komplizierte Zahnradapparatur hat man in dieser Zeit (zwischen 70 und 60 v. Chr.) gar nicht erwartet:

Mechanismus von Antikythera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Nebelfrei:

Oje, Whatapp von Sohn, der Wega hütet: sie habe eine Bizepszerrung und müsse 2 Wochen an die Leine.

Das wird ja lustig :38_worried: Da werde ich wohl mal Leinenführigkeit üben. 

Mein Mitgefühl:(!  Wir haben gerade 2 Wochen Leinenzwang wegen Ellbogen-op hinter uns.. mühsam für uns beide,  wo wir doch eigentlich den ganzen Tag offline unterwegs sind!

Zum Glück läuft Nyla schon wieder so gut, dass sie sich mehr bewegen darf und auch wieder freilaufen, nur halt nicht spielen, springen etc... Dafür heute erste aquatrainer Einheit gehabt, hat sie super gemacht:). Geht aufwärts. 

Alles gute für wega! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung an Wega. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je.. Gute Besserung an Wega.

Wie ist das passiert? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.