Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Umsetzung Anfängerübungen Apport - Praxisberichte und Fragen

Empfohlene Beiträge

Ist hier eigentlich noch irgend jemand dran? Gibt irgendwie gar keine neuen Berichte, was ich sehr schade finde :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Silkies Du hast ja Recht!

Im Moment habe ich so gar keine Ruhe zu einem entspannten Üben (Enya in ihrer Scheinträchtigkeit auch nicht).

Mich überwältigt im Moment in Spanien die aufgelaufene Gartenarbeit.

 

Doch will ich unter besseren Bedingungen schon weitermachen und hoffe, dass dieser Faden bis dahin noch existiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Momentan habe ich so viel zu tun, dass ich zu kaum was Anderem komme ... :(

 

Nach Ostern wird es bei mir zeitlich besser ... wenn das Leben nicht irgendwie wieder quer dazwischen schießt :rolleyes:

 

Hier sind ja auch noch einige Sachen gekommen, wo ich noch gar nicht drauf reagiert habe. :( Sorry ...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@marcolino Dass du momentan nicht so kannst hattest du ja im anderen Thema schon angesprochen, von daher: Alles gut! Aber das heißt ja nicht, dass sonst niemand mal einen Zwischenbericht einstellen kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zu meinem Video hat ja niemand was gesagt. Also habe ich auch kein weiteres eingestellt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Graustufe:

Zu meinem Video hat ja niemand was gesagt.

 

Ups, da hab ich wohl zu schnell weggeschaltet - als das plötzlich so verwischt wurde und rumgepiepst hat dachte ich, da wär was technisch kaputt. Erst jetzt beim Reingucken ist mir aufgefallen, dass du da wohl irgendwie vorgespult hast... :blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich habe es vorgespult damit man sich nicht ewig lange angucken muss wie ich durch die Gegend dackel um den Dummy zu verstecken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, jetzt hab ich es mir komplett angeschaut (und nun ist mir ein wenig schwindelig :P). Besonders schön finde ich die hohe Motivation, mit der Amy da zur Sache geht. Mein Obediencesportlerherz zuckt natürlich immer ein wenig zusammen wenn sie zum Schluss so heftig auf dem Dummy rumbeißt - aber das liegt wirklich nur daran, weil ich vom Obi her halt sehr auf Genauigkeit in so was gepolt bin. Hat mit der Dummysuche selbst also nix zu tun!

 

Der Schwierigkeitsgrad durch das Gelände ist nicht zu unterschätzen, im Wald gibt es ja eine Menge Gerüche. Interessiert hätte mich generell schon die genaue Lage des Dummys und deine Laufwege, sowie von wo genau du Amy dann schickst. Von daher nächstes mal ruhig ohne vorspulen, so dass man genauer weiß wo deine Wege langgehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe schon versucht es mit Youtube zu entwackeln. :D Hat wohl nichts gebracht. ;)

Ja.. das rumbeißen auf dem Dummy bekomme ich bei Amy nicht weg. Sie kann nichts in der Schnute halten ohne drauf rum zu beißen. Wenn du dazu Tipps hast - gerne her damit. 

Beim nächsten Mal dann ohne Vorspulen. Alles klar. Dann wird das Video allerdings ziemlich lang oder ich muss sie weniger oft schicken. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mach schon wieder, sobald der Besuch weg ist. Aber auf eher tiefen Nivea und im  Moment nur drinnen.

Immerhin kann Wega schon, ohne zu rennen wie blöd, das Teil holen, lässt es aber recht zufällig fallen.

Lustigerweise macht sie es viel besser, wenn ich das Teil Richtung Treppe schmeisse, in die andere Richtung klappt es nicht immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.