Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cracker&Cream

Border Collie - Der erste Hund

Empfohlene Beiträge

Siehe oben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum trennt nicht ein Miderator das ganze Ding über Border Collies ab?

 

@marcolino oder @Freefalling?

 

Ich bin schon still, wollte nur was zu diesem Whataboutism sagen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Hoellenhunde:

@black jack

Ich arbeite für eine "Nordnasen"-Nothilfe!

 

 

 

 

@colu

Da der Border Collie schon lang raus ist, sollte es auch nicht mehr um diesen gehen.

Evt. Hast du überlesen, dass der TE meine Beiträge spannend fand und bat weiterzu schreiben.

 

Und er liest jetzt bestimmt gespannt weiter mit. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Hoellenhunde:

Da der Border Collie schon lang raus ist, sollte es auch nicht mehr um diesen gehen.

 

Da der TE meinte das er das Thema Border Collie trotzdem sehr spannend findet und der Diskussion trotzdem gerne weiter folgen würde ist es doch hoffentlich okay. :)  @Cracker&Cream

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Thread heißt "Border Collie - der erste Hund".. Wieso soll denn da jetzt BC Thematik abgetrennt werden?

Ich glaub, ich bin im Fieberwahn und sollte hier heute nix schreiben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Hoellenhunde:

Warum trennt nicht ein Miderator das ganze Ding über Border Collies ab?

 

@marcolino oder @Freefalling?

 

Ich bin schon still, wollte nur was zu diesem Whataboutism sagen. 

 

Weil du über Wolsfell schreiben möchtest und Shiba Urhundfellbilder dann besser reinpassen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nicht mit dem Whataboutism angefangen. Wenn hier behauptet wird, solche Hunde würden im Sommer kollabieren? Während hier der Langhaarhüti gerne geschoren in der Gegend herumrennt? 

 

Wenns eh ein allgemeines Thema ist, braucht man so nicht argumentieren, aber bitte. Sorry, bin ja schon still. 

 

 

@2010

Lass das doch einfach! Ich bin dir gegenüber auch nicht so hämisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb colu:

Der Thread heißt "Border Collie - der erste Hund".. Wieso soll denn da jetzt BC Thematik abgetrennt werden?

Ich glaub, ich bin im Fieberwahn und sollte hier heute nix schreiben. 

 Mir gefällt, was du schreibst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Hoellenhunde:

Ich habe nicht mit dem Whataboutism angefangen. Wenn hier behauptet wird, solche Hunde würden im Sommer kollabieren? Während hier der Langhaarhüti gerne geschoren in der Gegend herumrennt? 

 

@2010

Lass das doch einfach! Ich bin dir gegenüber auch nicht so hämisch.

Ich bin alles andere als hämisch dir gegenüber.

 

Ich habe ein Thread zu Fell aufgemacht.

Da können dann der Langhaarhüti und die Nordnasen und alle andern Fälle besprochen werden.

 Und ich bitte die Modration, die Diskussion um Sommerfell dann in den passenden Thread abzutrennen.

@Freefalling du bist ja grad hier. ginge das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gibt's genau drei Border Collies (die gehören alle einem Paar). 

 

Ich finde sie unglaublich laut, laufen geduckt auf andere Hunde zu und fordern lautstark Beschäftigung ein. Und das immer, wenn ich sie sehe.

Bis auf das Ducken benehmen sich hier alle Aussies, die ich sehe, auch so... ich finde sie beschäftigen sehr wenig mit der Unwelt. 

 

Ich weiß nicht, ob das normal für diese Hunde ist, aber das Bellen empfinde ich oft als grundlos. Ich dachte immer, Akuma würde dann mit kläffen, er versteht aber nicht, warum sie bellen. 

 

Balljunkies sind sie aber nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Border Collie Mix Rüden suchen ein Zuhause geb. 19.01.19

      Hallöle, lange war ich nicht mehr online, hatte ewig kein Internet und dann auch keine Forumslust.   Nun bin ich wieder da, Lissi wurde ja super gut vermittelt und für Speedy ist es Zeit einen neuen Kumpel zu bekommen.    Und per Zufall bin ich auf einen unverhofften Wurf aufmerksam geworden. Die Besitzerin hat die Hündin aufgenommen, sie wurde ausgesetzt.  10 Tage später hat sie 5 Welpen auf die Welt gebracht.  1 Welpe bleibt bei der Besitzerin der Hundemama u

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Zyra - ein Collie unterwegs im Hochschwarzwald

      Hallo liebe Hundefreunde. Seit einiger Zeit bewege ich mich auch hier im Forum, wie der Eine oder Andere wohl bereits mitbekommen hat. Mein Name ist Petra, der Name meines kanadischen Colliemädchen Zyra und wir wohnen im wunderschönen Hochschwarzwald. Zyra ist mittlerweile drei Jahre alt. Bevor ich nun mit unserer langen Geschichte starte, hier ein paar Bilder aus Zyras jungen Jahren. Man beachte, ihre "dicke Nase" und die Knickohren am Anfang. Zyra schlief anfangs im einen Kistchen neben dem B

      in Hundefotos & Videos

    • Langhaar Collie

      also nach reichlicher überlegung sind mein schatz und ich darauf gekommen, das ein collie für uns als ersthund besser ist. wir haben uns auch schon reichlich informiert aber immer wieder auf ein paar dinge gestoßen, die uns zum nachdenken brachten. 1. ist der britische collie wirklich weniger aktiv als der amerikanische? 2.streunen rüden mehr als hündinnen und wie ist das mit hündennen während der läufigkeit? 3.würde mich freuen, wenn ihr mit etwas über eure eigenen collies erzählen würdet (

      in Hüte- & Treibhunde

    • PRINCE, Border Collie-Mix, geboren 2006, von CANI ITALIANI e. V., sucht ein Zuhause

      Prince, 12 Jahre alt. Sein Blick ist magisch, seine Augen faszinieren. Er scheint ein Border Collie-Mix zu sein, liebenswert, aber auch unabhängig. Unabhängig bedeutet, dass er kein Hund ist, der wie Pattex an seinem Besitzer klebt. Prince verlangt nicht ständig Aufmerksamkeit und Lob. Er ist einfach da, an der Seite der Menschen.  Vor 2 Jahren sollte Prince in eine Hundehölle deportiert werden und kam ins jetzige Tierheim. Der hübsche Rüde kann bereits - man sieht es auf dem Bild mit Vicenzo

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: MARLEY, 8 Jahre, Border Collie-Mix - ein völlig unkomplizierter Traumhund

      Marley (Border-Collie-Mix, geboren 2.12.09) kam zu uns, als seine Besitzer sich getrennt haben und für den hübschen Kerl durch die Arbeit nicht mehr genug Zeit gehabt hätten. Eigentlich gibt es nur eines zu ihm zu sagen: Er ist ein Traumhund! Kinder, Katzen und andere Hunde sind für ihn kein Problem, er kann problemlos auch längere Zeit alleine bleiben, kennt Autofahren und Stadtspaziergänge und auch die gängigen Grundkommandos hat er schon verinnerlicht. Eigentlich ist Marley also nur auf

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.