Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Gießen: COLLOS, 3 Jahre, Am. Staffordshire Terrier - ein "Baby" im XXL-Format

Empfohlene Beiträge

American Staffordshire Terrier Collos (geb. ca. 2016) hatte wahrscheinlich das Glück, dass er seinem letzten Besitzer entlaufen war. Dieser wurde zwar über den Vebleib seines Hundes informiert, zog es aber vor, diesen nicht mehr bei uns abzuholen.

Collos ist eine wirklich liebenswerte Knutschkugel. Er ist ein Baby im XXL-Format. An Erziehung fehlt es ihm noch, aber er würde sehr gerne alles nachholen. Er bringt viel Energie und Freude in seine neue Familie.

Collos versteht sich gut mit anderen Hunden, allerdings sollten sie seiner überschäumenden Freude gewachsen sein.


Koloss_5.jpg.168be6461bdf48f0d2e94b63555601c7.jpg

 

Koloss_4.jpg.898ac71cfe9c284e47a06243550c7ff0.jpg

 

Koloss_1.jpg.7b4c7a25a31a55ce7980186f0425c9eb.jpg

 

Koloss_2.jpg.01d4bd2bdfff4eecb92e0ac713dca7a3.jpg

 

Koloss_3.jpg.449b1f9548fdfc6ed25368ff62c2e074.jpg

 

Koloss_6.jpg.6979bf2d633b771c85c0594396d1ddf1.jpg


 

Tierheim Gießen

Vixröder Str. 16

35396 Gießen

0641/52251

Email: info@tsv-giessen.de

Homepage: www.tsv-giessen.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohhh :wub:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Name passt ja perfekt:D

Viel Glück dem hübschen Collos. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Collos Du hast mein Herz gestohlen....:wub: Awwww.... mal gucken was Männe dazu sagt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen sind gedrückt für den Burschen, ich kann ihn mir echt lebhaft vorstellen ;)

 

Der wird mal jemanden sehr, sehr glücklich machen ^_^ für meine Mädels leider ein bisschen zu viel "Energie"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Wilde Meute So war unser Äve... Snüff!:wub: Hab ihn Männe gezeigt: Antwort von ihm: Shit! Genau meine Kragenweite! Das wär mein Fido...! 

Druck mir bitte die Daumen, es steht ein ernsthaftes Gespräch mit Männe an:)... 

Denn wenn, würde das für uns einen Umzug bedeuten... aber ich kenn ihn gut und weiss, dass er mit JayJay nicht so völlig warm geworden ist bis anhin. Er mag ihn... aber eben es ist kein AmStaff... und hätte Collus bereits 2016 ein Daheim gesucht wär er sicher jetzt hier... also druck mir feste die Daumen:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@asti Lässt sich irgendwie das genaue Geburtsdatum herausfinden? Mir schwant drum was:lol::wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was'n Kerlchen. :wub:

 

Oh Sarah, das wäre ja toll, wenn das klappen würde. Umzug heisst, die Kantone haben unterschiedliche Bestimmungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider können wir es nicht genauer sagen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tibet Terrier- Besitzer gesucht

      Haiii, Ich hab jetzt nur ältere Beiträge zum Thema Tibet Terrier gefunden. Wer hat einen? Würde mich freuen wenn Ihr schreibt wie Ihr zu der doch seltenen Rasse gekommen seit und vielleicht auch ein Bild von euren Hunden :-) Gibt ja doch sehr unterschiedliche aussehen. Zu mir ich habe einen 8 Monate alten Tibi der etwas zu klein geraten ist 38 cm klein. Vielleicht wächst er ja noch. Er ist ein ganz lieber und überraschender Weise nicht stur. Sagt man der Rasse ja nach. Ich freue mich auf

      in Hüte- & Treibhunde

    • Yorkshire Terrier Futter / Pankreas

      Moin Moin, entschuldigt bitte, falls ich die falsche Kategorie im Forum wählte, wusste aber nicht wo mein Anliegen passender wäre. Meine Geschichte: Wir haben eine Yorkshire Hündin, dieses Jahr 11 Jahre geworden. Gesundheitlich ging es ihr bis heute immer ohne größere Krankheiten bestens. Es ist kein kleiner Yorki, mehr ein Maxi Yorki und wog knappe 6,4 kg (keine großartigen Fettpolster!) Einziges Manko bei ihr, die Zähne. So war es auch wieder vor ein paar Wochen, dass ihr ein Zahn

      in Gesundheit

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: AILA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - bildhübsch

      AILA: Schäferhund-Mix-Hündin , Geb.: Juni 2015 , Gewicht: 35 kg , Höhe: 60 cm   AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat, erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und so entschied sie, dort zu bleiben. Der Mann verschenkte alle Welpen nur einen Welpen (VILLY) und seine Mutter AILA behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - eine absolut menschenfreundliche Hündin

      LLUNA: Schäferhund-Mix, Hündin, geb.: März 2015, Gewicht: 31 kg, Höhe: 63 cm   LLUNA kam mit ihrem Bruder Tro und ihrem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten die Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. LLUNAs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben LLUNA und TRO übrig. LLUNA kennt bi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.