Jump to content
Hundeforum Der Hund
Layaliina

Hundekontakte knüpfen

Empfohlene Beiträge

Dann drücke ich euch die Daumen, dass ihr neue Freunde findet :). Ist ja für Vier- und Zweibeiner schön, gemeinsame Runden zu drehen. Mir fehlt das momentan auch ein wenig.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundekontakte ja oder nein?

      Hallo! Ich stoße in letzter Zeit immer wieder auf das Thema Hundekontakte. Ich hatte dazu eine ganz klare Haltung, merke aber das es viele irgendwie ganz anders sehen...    Darum wollte ich mal ganz allgemein hier in die Runde fragen wie ihr das so seht, handhabt und warum.    Also ich lasse, wenn möglich, Hundekontakte IMMER zu.    Als Gegensatz hab ich von einem Besitzer eines auch jungen Hundes gelesen, das er Hundekontakte GAR NICHT zulässt und zwar so lange nic

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hundekontakte beim Welpen ab wann?

      Hallo ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage: Manni, ein kleiner grauer Schäferhund-Bub ist jetzt seit Freitag bei uns und 9 Wochen alt. Ein so junger Hund soll ja noch nicht großartig spazieren gehen und nicht überfordert werden. Das bedeutet: Wir machen jeden Tag ein bisschen: Mal ein Eis essen, mal mit ihm zum Futterladen fahren. Und sonst nur auf dem Grünstreifen auf und ab gehen oder im Garten sitzen. Letzteres im Moment auch noch mit Leine, da wir erst ein Törchen brauchen. Anson

      in Hundewelpen

    • Das leidige Thema: Hundekontakte an der Leine

      Jetzt habe ich noch eine Frage zum leidigen Thema Hundekontakte, die mir wirklich auf der Seele brennt: Hundekontakte (mal abgesehen von meinem Rüden) hat sie ein paar, einige ab und zu, einige einmalig, abgeleint auf sicherem Gelände. Diese sind bisher immer positiv verlaufen. Meine Kleine ist unsicher, wenn sie einen anderen Hund zum ersten Mal sieht - sie macht dann eine Bürste und knurrt auch leicht, Leine ist dann gespannt. Abgeleint geht es dann, sie benimmt sich welpenkonform. Wie schon

      in Hundewelpen

    • Ab wann ist es Mobbing und wieviele Hundekontakte braucht ein Hund?

      Ich glaube, mein ach so liebes, süßes unschuldiges Hundchen entwickelt so langsam eine echte Abneigung gegenüber anderen, vor allem kleineren, Hunden. Kleinere werden schonmal ein Stückchen gejagt und grundlos (?) geschnappt und umgeworfen. Hat sie auch schon bei einem größeren versucht, aber da lag sie dann ganz fix auf dem Boden. Ich kann sie im Moment nicht so wirklich einschätzen, an manchen Hunden läuft sie völlig ignorant vorbei, andere (die aufdringlichen) werden in ihre Grenzen ve

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Wie soll ich mich verhalten? Ungewollte Hundekontakte

      Hallo ihr lieben, ich komme grade von unserem mini Weihnachtsmarkt, der ist nur Heute, ganz klein und überschaubar. Draco war mit... Ich hatte in an Geschirr und Halsband angeleint und immer im Fuß. Er ist wegen schlechten Erfahrungen in der Hundeschule teilweise unverträglich, grade wenn sich die Hunde von hinten nähern. Ich habe mich etwas abseits mit ihm hingestellt und mit minem Freund einen Glühwein geschlürft... Draco lag im Platz an meiner linken Seite und beobachtete das Treiben ga

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.