Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mali_booo

Junger Belgischer Schäferhund,weiblich, beißt und pinkelt bei Alleinsein mit Frauen

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal,

mein Freund hat eine belgische Schäferhündin die noch relativ jung ist und jedesmal wenn ich  mit ihr alleine bin - sprich aufpassen...

fängt sie direkt an wenn Herrchen die Wohnung verlässt auf den Boden oder auf das Sofa zu pinkeln und beißt mir die Hände und Sachen kaputt....

Auf ein nein und aua hört sie nicht ...

gassi gehen klappt relativ gut, hört an der Straße aber springt Menschen an und zieht halt

in ihrem Körbchen will sie auch nicht bleiben ...

kann mir jemand der erfahrener ist Tipps geben ?

danke im Voraus :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und willkommen :)

 

Wo kommt denn die Hündin her?

Was ist über ihre Vorgeschichte bekannt?

Wie lange ist sie schon bei deinem Freund? Was macht er mit ihr? Wie ist der Tagesablauf?

Zeigt sie das Verhalten auch bei anderen Menschen oder nur bei dir?

 

(Ohne bisschen Hintergründe können wir nur raten, deshalb die vielen Fragen)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann es sein, dass sie Trennungsangst hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Juline  das bei seiner Schwester als sie zu Besuch war auch genau dasselbe wie bei mir  ..

bei ihm hört sie ohne Probleme und ist dann auch total lieb.

es ist halt wirklich wenn er nicht da ist

In der Vorgeschichte war bisher nichts was sich das Verhalten des Hundes erklären lässt.

ich weiß das der Hund ab und zu bei seinem Kollegen ist weil er halt arbeiten muss aber die selber auch einen Hund haben und da auch alles unproblematisch war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@benno0815 könnte vielleicht sein ..

aber was kann ich dagegen tun ? :/ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es Trennungsangst ist, würde es ihr wohl helfen, wenn sie sich auch bei dir sicher und geborgen fühlt.

Hast du (außer wenn du auf sie aufpasst) mit ihr zu tun? Vielleicht könntest du öfters mit ihr spazieren gehen, spielen, sie füttern, kuscheln wenn sie das mag, nach und nach eine gute Beziehung aufbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Juline  Ja bin ab und zu auch mal so da.

kuscheln tut sie auch wenn ich aufpasse, aber sobald sich meine Hände bewegen fängt sie an direkt hemmungslos auf meine Hände und Füße los zubeißen oder pinkelt einfach mal irgendwo hin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Mali_booo Wie alt ist sie genau? Vom Züchter? 

Wie ist ihr Tagesablauf? Wer füttert sie? Wer geht Gassi? Wo schläft sie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Malis binden sich sehr, sehr stark an ihre Bezugsperson und haben oft ganz großen Stress wenn die Person weg ist. Auch wenn andere dabei sind.

 

Meine Malihündin ist auch schon über 2m Zäune gesprungen nur weil sie zu mir wollte. Und andere gefährliche Sachen. 

 

 

 

 

Ich gehe davon aus, dass eure Hündin Stress hat. Es ist also wichtig der Hündin dem Stress zu nehmen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Graustufe  was kann ich da besser machen ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...