Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kiste2006

Kotbeutel

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb 2010:

Du hast in Nachbars Napf geguckt und rudimentäer gejammert. Mein Eindruck.

Jammer: alle machen alles falsch/ stampf auf/ mach ich eben auch alles falsch!!! Jammer

 

 

... wie unterschiedlich doch Wahrnehmungen sein können :rolleyes: Ich habe das  ganz anders wahrgenommen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb 2010:

 

Du hast in Nachbars Napf geguckt und rudimentäer gejammert. Mein Eindruck.

Jammer: alle machen alles falsch/ stampf auf/ mach ich eben auch alles falsch!!! Jammer

 

 

Wie du auf diese Deutung kommst, keine Ahnung.

Ich dachte eigentlich, dass ich mich einigermaßen verständlich und v.a. eindeutig ausgedrückt hätte.

 

Doch werde ich sicher verstanden, wenn ich schreibe, welche Farbe Enyas Kackbeutel haben...:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Lemmy:

Ich meine, ich verzichte schon bei Aldi und Co auf diese elendigen Sch******* Flatterplastik-Tüten und lege Äpfel und Gemüse lose auf das Band. Beim Abwiegen dann eben das Etikett auf eine der Paprika, fertig.

 

Darf man das? Ich wollte das auch machen, aber dachte das gibt sicher Ärger an der Kasse, weil nicht nachvollzogen werden kann ob auch alle Obst-/Gemüsestücken auf der Waage lagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist wohl von Filiale zu Filiale unterschiedlich, bei uns gibt es viele Läden (unterschiedlichster Ketten), die an der Kasse wiegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ahhh, *facepalm* :D Ich muss hier immer selber wiegen, da hatte ich nun gar nicht dran gedacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Naschkatze ich mach das beim selbstwiegen auch immer irgendwo anders ran. Bei Obst/Gemüse an dem es schlecht halten würde klebe ich die Etiketten manchmal auch gesammelt und gut sichtbar auf eine Packung Nudeln oder so. Stört keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ganz ohne mimimi? Ich teste das wohl einfach mal. Wenn nicht grad 20 Leute hinter mir sind :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten schrieb Naschkatze:

Ich teste das wohl einfach mal. Wenn nicht grad 20 Leute hinter mir sind 

 

Bei uns kann man so Netzchen kaufen, die man immer wieder brauchen kann.

Übrigens kann man die Plastikdinger das nächste Mal wieder mitnehmen und mehrfach benutzen, eindfach die Etikette über die alte kleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Naschkatze:

 

Darf man das? Ich wollte das auch machen, aber dachte das gibt sicher Ärger an der Kasse, weil nicht nachvollzogen werden kann ob auch alle Obst-/Gemüsestücken auf der Waage lagen...

 

Habe hier bei uns noch nie Mecker bekommen deswegen. Bei Lidl und Aldi wird ja eh an der Kasse gewogen, da können die Kassierer ja genau sehen, ob alles mit auf der Waage lag. Und selber-abwiegen lief bisher auch problemlos. Warum sollte ich zB Bananen noch in eine Plastiktüte stecken? Selbst mit Kiwi und Paprika lief es ohne Probleme.

 

Aber wie @Nebelfreischreibt hab ich heute gerade auch so Netze gesehen für Obst und Gemüse, lag auch direkt in der Gemüse/Obstabteilung dabei :) Fand ich sehr gut, da klebt man dann einfach außen den Aufkleber druff und nimmt ihn zu Hause wieder runter.

 

Diese Flatterplastik-Dinger sind mir einfach zu flatterhaft um sie nochmal zu benutzen. Meistens gehen sie mir auf dem Weg nach Hause doch irgendwie kaputt :( Nichtmal als Müllbeutel taugen die noch!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kotbeutel aus Maisstärke im Wald entsorgen?

      Ich habe folgende Frage: Es gibt ja biologisch abbaubare Kotbeutel aus Maisstärke. Nun überlege ich schon seit längerem, ob man die dann eigentlich im Wald liegen lassen kann? Auf einer unserer Gassistrecken gibt es nämlich weit und breit keinen Mülleimer, auch beim Parkplatz nicht. Volle Kotbeutel muß ich daher im Auto mitnehmen. *würg* Wenn die Maisstärke-Beutel aber ohnehin verrotten, könnte man die doch irgendwo im Gebüsch entsorgen? Oder hab ich da einen Denkfehler

      in Hundezubehör

    • Kotbeutel in den Rest- oder Biomüll?

      Hallo, Mich würde mal interessieren, wo Ihr die Beutel entsorgt

      in Plauderecke

    • Kotbeutel bei Kik?

      Hallo. Unser McGeiz hat leider zugemacht und ich habe keine Lust so viel Geld im Supermarkt für die Kotbeutel auszugeben. Kann mir jemand sagen, ob es die auch bei Kik gibt? Ist ziemlich weit und wir haben kein Auto, deswegen frag ich lieber nach, ehe ich da ganz hinlaufe und es dann keine gibt ^^. Hat jemand Ahnung?

      in Hundezubehör

    • Kotbeutel von Ikea

      Ich benutze immer die Kobeutel von Ikea, weil die super günstig sind. Hatte mir die letzten in Berlin gekauft, weil zufällig ein Ikea in der Nähe von unserem Hotel war. Ich komme sonst nicht zu Ikea, es ist zu weit weg. Wohnt vielleicht jemand von euch in der Nähe von Ikea oder fährt dort demnächst mal hin und kann mir welche schicken? Oder gibt es online auch irgendwo günstige Kotbeutel?? Liebe Grüße Sarah

      in Suche / Biete

    • Kotbeutel rumschleppen

      Guten Morgen, habe gleich mehrere Fragen zu den "Hinterlassenschaften" unserer Vierbeiner! Was macht ihr mit den benutzen Kotbeuteln während des Spaziergangs? Nehmt ihr sie die ganze Zeit mit oder "parkt" ihr sie, bis ihr wieder vorbei kommt? Im Sommer stelle ich mir das nicht so prickelnd vor, denn es mieft ja doch etwas aus den Beuteln raus Wir haben unseren Hund ja erst seit letzten Sommer. Da stellte sich für mich das Problem noch nicht, da er viel in unseren Garten gekackt hat, abe

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.