Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Rammstein, Name ist Programm

Empfohlene Beiträge

Rammstein---Ramses ---Ramiro---Ramsi

 

Keine Ahnung,was sich so im Alltag einschleicht.

 

Er hat eine Wiederristhöhe von 68 cm, ich finde, er ist für einen Schäferhund zu groß.

 

Am Sonntag/Montag stolperte er noch über seine eigenen Beine, fiel auch mal hin.

Vor allem, wenn er sich schnell drehen wollte.

Irgend wie schlaksig, obwohl er am 4.5. drei Jahre alt wird.

Er rennt mit seiner Schnauze gerne irgend wo gegen.

 

Alles Fressbares klaut er vom Tisch, wenn er sich unbeobachtet fühlt.

 

Aber sein Laufbild verändert sich von Tag zu Tag.

ER wirkt langsam stabiler und kraftvoller.

 

Langsam trudelt er sich auch nicht mehr ständig im Kreis, er legt sich jetzt auch mehr ab.

 

Pullern geht noch nur im Stehen, alle Beine auf den Boden, er markiert noch nicht.

 

Also ein absolut verunsicherter zu großer Jungspund, der aber auch nach vorne gehen kann.

DSCI0438.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Romeo!

Bei akuter Ungezogenheit: Ramm-Sau!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toller Kerl, den hätte ich auch genommen.

Ich wünsche euch viel Spass und eine lange gute Zeit miteinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Steinchen.

Randstein.:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das ist ein Hund, der ein .chen am Ende des Namens braucht.

Und wenn er mal ganz schlimm ist, lässt man das  chen weg... als aversive Strafe sozusagen :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sternchen...säusel..

 Herr Ran..Stein! ..säusel...Gegenteil...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute Nachmittag habe ich mit dem Steinchen:)  einholen gespielt.

(er vorneweg mit Kong im Maul) .

Lucie hat sich uns angeschlossen. Ohne mich traut sie sich noch nicht mit dem ausgewachsenen Stein zu spielen.

Als wir den Hund kennen lernten, hat er sie vor Begeisterung umgerannt.

(ist mit seinen Haxen über sie gestolpert,beide waren sehr erschrocken)

 

Aber das Zergelspiel hat sie dann doch erst mit mir und dann mit ihm gespielt.

 

Es wird.

 

Jetzt hat er das Sofa ausprobiert, ist ihm aber zu warm.

Mal sehen, welche Ecke hier seine wird.

(er hat ja drei Tage gebraucht, ehe er sich ins Wohnzimmer traute)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der hat bestimmt auch vor dem Toaster Angst....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb 2010:

Der hat bestimmt auch vor dem Toaster Angst....

nö, da guckt er nach, ob  keiner guckt und er das Brot klauen kann.

 

Er hat zwei Seelen in seiner Brust.

Eine sehr Selbstbewußte, die auch  die Führung übernehmen kann und eine geduckte Seele, die bei der Schutzhundeausbildung zu hart ran genommen wurde.

Er wurde ja erst vom Züchter abgegeben. Dann an ein Ehepaar vermittelt, dort hat er keinen Fremden mehr ins Haus gelassen.

Dann wieder zurück zum Tierschutz.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich will irgendwann auch mal einE DSH...

Aber Was unkompliziertes.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.