Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Rammstein, Name ist Programm

Empfohlene Beiträge

@Renegade ich darf und durfte all meine Hunde sehr liebevoll ums Maul fassen.

Mir ist es egal, was HH, die keine Ahnung von Hunden haben, deren Führung etwas schwierig ist,  vom Haltieinsatz denken.

 

Mir und Ramse bringt es ohne die berühmt und hier sehr beschwörte böse aversive Handlung echt viel .

ich finde es super, dass Ramse mir vertraut und dieses mir auch deutlich zeigt.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@agatha Nicht?

 

vor 2 Stunden schrieb agatha:

Unsere Hunde werde ja ausgestattet mit entsprechenden Rezeptoren ums Maul rum. (siehe auch die Fühlhaare)

 

Also, nach meinem Verständnis doch. Fühlhaare gibt es nur nicht bei Tieren, manche Pflanzen haben Fühlhaare, der richtige Ausdruck ist Tasthaare oder Vibrissen.

Was hat der Charakter oder das Alter meines Hundes damit zu tun, daß ein Halti prinzipiell aversiv ist? Meines Erachtens nach rein gar nichts. Ich hab das übrigens nicht mal bewertet, mit keinem Wort.

 

Zitat

Als aversiv können auch die Reize selbst bezeichnet werden, so kann beispielsweise Schmerz ein aversiver Reiz sein. Aversive Reize lösen eine Vermeidungsreaktion aus und werden möglichst gemieden. Hinter Aversionen stehen meistens entweder unangenehme oder verletzende Erfahrungen oder eine erlernte Verknüpfung (Konditionierung) von Wahrnehmungen mit dem unangenehmen Gefühl.

Ein weiteres Beispiel für eine Aversion sind Gerüche, die Übelkeit auslösen. Eine spezielle Form der Aversion gegen Gerüche oder Nahrungsmittel im Zusammenhang mit Übelkeit hervorrufenden Symptomen trotz anderweitiger Ursachen bezeichnet man als Geschmacksaversion.

https://de.wikipedia.org/wiki/Aversion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Zurimor sei nicht bös, aber mach Dich einfach aus meinem Thread raus.

 

Du hast keine Ahnung , keine Erfahrung, kannst nur aus dem I.Net heraus gluckschwätzern.

ich kann und habe nicht die Nerven mit Deiner Art des Wissens über Fremderfahrung mit zu halten.

 

Mein Ramse ist super zu führen über dieses Halti.

Er würde sich bei aversiven Fremdeinwirkung sofort da raus ziehen.

Das Halti ist fürs Hundemaul nicht fest!!!!! Jeder Hund zieht sich mit Leichtigkeit da raus.

jeder , aber jeder Hund kann  sich aus einem Halti bei Schmerz oder ähnlichem raus ziehe.

Zu blöd, diese doofen Diskussionen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 23 Minuten schrieb agatha:

Mein Ramse ist super zu führen über dieses Halti.

Er würde sich bei aversiven Fremdeinwirkung sofort da raus ziehen.

Das Halti ist fürs Hundemaul nicht fest!!!!! Jeder Hund zieht sich mit Leichtigkeit da raus.

jeder , aber jeder Hund kann  sich aus einem Halti bei Schmerz oder ähnlichem raus ziehe.

Zu blöd, diese doofen Diskussionen.

 

Darum geht es doch gar nicht. Sondern darum, daß ein Halti prinzipiell aversiv ist. Darüber solltest du dir bewußt sein und es dir nicht schön reden.

Zum Thema Schnauzengriff:

http://www.einfachtierisch.de/hundeerziehung/ist-der-schnauzengriff-fuer-die-hundeerziehung-geeignet-id109790/

https://www.tophundeschule.de/blog/hundeerziehung-tipps/folgen-beim-bestrafen-des-hundes-der-schnauzengriff-433449

http://www.hundeerziehung-online.com/der-schnauzengriff/

 

Im zweiten Link ist die Rede davon, daß der Schnauzengriff unter erwachsenen Hunden meist nur angedeutet wird, im dritten, daß dem Schnauzengriff eine Reihe anderer Signale voraus gehen. In allen Links ist die Rede davon, daß ein Schnauzengriff als unangenehm empfunden wird.

Wenn der Schnauzengriff als unangenehm empfunden wird, ist es doch nur logisch, daß auch ein Halti wenn es sich zuzieht als unangenehm empfunden wird. Auch die eigene Erfahrung reicht für diese Schlußfolgerung aus, erinnerst du dich, wie die Eltern als Kind den Mund zuhielten wenn man in ihren Augen zu laut war? Das war definitiv nicht angenehm. Jedes Kind wehrt sich gegen diese Aktion. Um Schmerzen oder sowas geht es nicht, sondern darum, ob etwas als angenehm, neutral oder unangenehm empfunden wird.

Ich hab dich in der Vergangenheit ja oft in Schutz genommen, aber ein wenig Einsicht deinerseits wäre auch wünschenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb agatha:

@Zurimor sei nicht bös, aber mach Dich einfach aus meinem Thread raus.

 

@Zurimor  Kannst du nicht lesen?

 

Agatha hat dich gebeten hier in ihrem Thread nicht mehr zu schreiben.

Jeder User hat das Recht einen anderen User aus seinem Threat zu werfen und ich finde alle, auch du, sollten sich daran halten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Bimbam:

@Zurimor  Kannst du nicht lesen?

 

Agatha hat dich gebeten hier in ihrem Thread nicht mehr zu schreiben.

Jeder User hat das Recht einen anderen User aus seinem Threat zu werfen und ich finde alle, auch du, sollten sich daran halten!

 

Zu einem letzten Statement eines anderen Users werde ich dennoch was schreiben, das kommentarlos stehen zu lassen kann niemand erwarten.

Schließt ja nicht aus, daß man danach nichts mehr schreibt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag


Damit Zurimor hier nicht so alleine dasteht: ich schließ mich ihr  an und finde richtig, was sie schreibt.

 

Ich hoffe, meine Länder der Hundeerfahrung qualifiziert mich für Dich,  ihre Postings gut  zu finden.

 

"Ich  habe seit 30  Jahren einen Herd, aber ein guter Koch werde ich dadurch nicht."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Ann Pssst. Zurimor ist ein Mann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

um das was mir und Ramse so hilft, klarzu machen, es ist diese feine Art der Interaktion.

Das diese sehr sensible Art des auf sich eEingehens weder von@Zurimor noch von@Ann  zu Verstehen sind, verstehe ich sofort.

 

 

beide wollen nur das aversive , böse Reißen, zerren und so fort als Art der

 Interaktion zu lassen.

Es können doch nur sehr merkwürdige, es böse meinende, selbst keine Kinder erzogen habende Menschen ,hier den Vergleich mit dem "Zuhalten des Mundes eines Kindes " , diese Schmerzen im Sinne des Kindes , als Vergleich an bieten.

Ich will diesen Vergleich bitte verbieten, es ist einfach nur böse.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Naschkatze:

@Ann Pssst. Zurimor ist ein Mann

 

oh.

Mein Weltbild zerbricht.... aua.

Danke.

 

vor 3 Minuten schrieb agatha:

Das diese sehr sensible Art des auf sich eEingehens weder von@Zurimor noch von@Ann  zu Verstehen sind, verstehe ich sofort.

 

 

Ja. Mit Collies hab  ich hier derzeit eine der sensibelsten Hunderassen, die es gibt. Deshalb hab ich GANZ wenig Verständnis für Sensibilität. Mist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • agatha und Rammstein

      Ich habe mich entschlossen, diesen Thread hier extra auf zu machen. Nicht, weil ich auf all die merkwürdigen Anschuldigungen oder so stehe oder so ähnlich. Nein, ich möchte ganz einfach andere Threads nicht stören, beziehungsweise nicht stören lassen. Hier könnt ihr drauf hauen oder sachlich nachfragen.   ich versuche dort zu antworten, wo es mir persönlich eine Antwort wert erscheint.   Aber erst mal zu meinem Leben, ich kann leider nicht täglich hier rein sch

      in Plauderecke

    • Doodle - Programm zur Koordination von Treffen

      Zum einfachen Koordinieren von Treffen, Terminen etc gibt es ein sehr einfaches, kostenloses, vielfach erprobtes Programm: DOODLE Einer richtet es ein. Schreibt mögliche Daten, Zeiten, und eine gute Beschreibung ein. Allen potentiellen Teilnehmern wird ein Link geschickt, damit kann jeder seine möglichen Daten eingeben, es können auch zusätzliche Kommentare eingegeben werden. Heraus kommt eine übersichtliche Liste, mit wer wann teilnehmen kann. Das Programm ist wirklich genial und simpel z

      in Spaziergänge & Treffen

    • Tierheim Aixopluc: ANGEL, 5 Jahre, Gos d`Atura-Mix - der Name ist Programm

      https://www.youtube.com/watch?v=8O58yNCunDs   ANGEL, Gos d'Atura Catalá-Mix, Hündin, geb. 08/2009, Größe 50 cm, Gewicht 18 kg   Wer hätte nicht gerne einen Engel im Haus? Hier ist er, der perfekte Engel für eine nette Familie. ANGEL – der Name ist wirklich Progamm – hat einen traumhaften Charakter. Menschen, egal welchen Alters, begegnet sie nach anfänglicher Schüchternheit sehr liebevoll und respektvoll. Gerade kleineren Kindern gegenüber ist sie sehr ruhig, vorsichtig und behutsam. Sie ge

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Videos verkleinern für Youtube - einfaches Programm gesucht

      Suche ein Programm (das auch für mich leicht verständlich ist), mit dem ich Videos komprimieren kann für YouTube. Am besten Video anklicken und alles andere passiert von alleine, so wie bei den Bildverkleinerern. Habt ihr da `ne Empfehlung für Jemanden wie mich! LG Elke

      in User hilft User

    • Programm um bestimmte Bereiche im Vordergrund auszublenden, um Hintergrund zu rekonstruieren

      Habe heute folgendes Programm entdeckt, ist leider nur heute kostenlos (9.1.14). es gibt auch noch andere die das können, gewiss. funktioniert gut. http://www.pcwelt.de/tipps/Vollversion_des_Tages__Inpaint_5.6-Gratis-8381226.html?r=962609822796494&lid=298274&pm_ln=47

      in Fotografie & Bildbearbeitung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.