Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Was habt ihr als letztes für eure Fellnasen gekauft?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Das letzte das ich gekauft habe war das Annyx in grau-rosa.

Von dem Geschirr bin ich richtig hin und weg. :wub: 

Dabei bin ich normalerweise gar kein rosa-Fan aber da hats mich erwischt. :P

 

Und am Jubiläumstag gestern hab ich sie natürlich auch nicht vergessen.

Ochsenziemer, allerlei Leckerchen und gekochtes Hühnchen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bananen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein hübsches Thema... Ich schließe mich der Fraktion der Kauflustigen an - gehe nämlich viel lieber für das Pelzkindchen shoppen als für uns Zweibeiner. Und bin hierbei immer offen für Inspirationen! :lol:

 

Hier unsere letzten Anschaffungen und Kaufrauschtrophäen:

 

- Sonnencreme für das halb rosafarbene Näschen. Wurde langsam Zeit!...

- geknotete Taue als Wiesenspielzeug

- mit Fischhaut überzogene RInderhautkauknoten, Erdbeeren und Karotten

- Julius-K9-Geschirr bordeauxrot

(- und für mich: haltbarere Döschen zum Mitnehmen der Trainingsleckereien)

 

...Okay, und Augentropfen zur Pflege eines blutig angekratzten Augenwinkel hab ich letzte Woche noch in der Tierklinik mitbekommen... Aber die zählen ja wohl nicht?! :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Letzte waren tatsächlich zu Ostern die Schnüffelteppiche. Ich sollte mich schämen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oha, @Flitzmaus, da werde ich ganz hellhörig: Schnüffelteppiche? Was genau sind denn Schnüffelteppiche? Klingt betörend...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guckst du hier, Meine Hunde haben einen riesen Spaß damit.

IMG_20180401_110225.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Naschkatze

Ich nenne auch den 45kg DSH “Mäuschen“. :ph34r: Vielleicht ignoriert er mich deshalb grundsätzlich.

Femo wird häufig erstmal für ein Mädel gehalten. Kastriert, ziemlich schlank.... naja und dann kommt der erste Direktkontakt “Buuuuhääähähäh“. :D

 

Ich hab als letztes Entenbruststreifen gekauft. Aber bald gibts ein oder zwei neue Bettchen. Bin noch in der Auswahlphase. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Flitzmaus Ich glaub, Suhna würd die einfach zerlegen... :(:D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Heute angekommen : 2 Leckerchentaschen von Zauberbett :) Bin super happy ! Die alte Bauchtasche hat ausgedient ... IMG_0650.JPG.fca20e57b05f761f0d6a843a7ce788e3.JPG

Die Kleine gabs schließlich gratis :D 

 

Ich gebe liebend gerne Geld für Johnny Cash aus :wub: mein Hobby  !

 

Auch wenns manch einer bescheuert findet. Im Tierladen bin ich so bekannt, da bietet man mir nichtmal mehr Beratung an :D "Du kennst dich ja aus." :D Schön das hier zu lesen & zu wissen, dass man mit diesem Hobby nicht alleine ist ! Ich bestelle nach dem Kommentar irgendwie lieber einmal mehr im Internet....

 

 

Ich "spare" gerade für ein AnnyX Geschirr . Ok eigentlich warte ich nur auf die richtige Stimmung bei mir a la Man gönnt sich ja sonst nichts . :D Das Huntergeschirr ist jetzt bestimmt schon 4 Monate alt, da muss was neues her :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@LolaUndEddy Oh Gott ich muss bei Hundeklunker bestellen :wub: was für tolle Sachen ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ist das Trofu das ich gekauft habe schlecht (mit Foto)?

      Hallo!

      Ich kaufe seit ca. 3 Monaten das Trovet Insekten für meinen Hund, weil er viele Futtermittelallergien hat und das, dass einzige Trofu ist, das er gut verträgt. Bisher war ich immer sehr zufrieden, allerdings sieht das Trofu in letzter Zeit anders, irgendwie nicht mehr frisch, aus. Ich habe ein Foto gemacht und mich direkt an Trovet gewandt. Dort sagte man mir, dass es sich wohl um ein 100% natürliches Trofu handelt, ohne Konservierungsstoffe, und deshalb wäre eine Veränderung der Konsistenz und Farbe normal. Ich finde aber, dass das Futter irgendwie "alt" aussieht. Laut Verfallsdatum, ist es noch ein Jahr haltbar und es riecht auch nicht ranzig, aber wenn Ihr Euch mal das Foto https://ibb.co/f4HFYd anschaut (UNTEN auf dem Bild sieht man, wie das Futter bisher aussah und OBEN das Futter wie es jetzt aussieht), könnt Ihr eindeutig sehen, dass da irgendwas nicht stimmt.    Kann das normal sein? Was kann da passiert sein? Bitte teil mir Eure Meinung mit.

      Vielen Dank
      Jens

      in Hundefutter

    • Hilfe für Fellnasen

      Hallo Ihr Lieben,
        ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Euch die Zeit nehmt um den Text zu lesen.
        Ich stelle mich kurz vor. Ich heiße Vicky, bin 25 Jahre alt und lebe im Saarland. Auf diesem weg suche ich Firmen, Unternehmen oder privat Personen die mich und mein Vorhaben unterstützen. Nun zu meinem, wie ich auf diese Idee gekommen bin : Ich liebe Tiere und bin immer mit dem Herzen dabei Tieren zu helfen und Gleichgesinnte zu unterstützen. Leider kann ich nicht jedes Tier retten, aber ich kann versuchen, für Tiere da zu sein die meine und Eure Hilfe brauchen. Seit dem 3.März.2017 gibt es meine Seite "Helfen mit Herz / Spenden für Fellnasen". Facebookseite ( https://www.facebook.com/Helfen-mit-Herz-Spenden-für-Fellnasen-401849273514651/ )   Bei dieser Seite handelt es sich um eine Versteigerungsseite auf der Ich Sachen versteigere wie z.b Leinen, Halsbänder, Spielzeug, Hundedecken, Hundekissen, Schmuck für Herrchen und Frauchen,Kerzen und vieles mehr. Der Erlös geht zu 100 % an die Tierschutzvereine. Zur Zeit unterstütze ich die Vereine Tiere suchen Freunde in Berlin Heiligensee und Niederbanim e.v in Ladeburg bei Bernau. Nach dem Ihr die kurzen Zeilen hier gelesen habt, stellt Ihr euch sicher die Frage wie Ihr helfen könnt. Ich suche für meine nächste große Versteigerrung Spenden, die ich auf meiner Seite versteigern kann.   Falls Ihr mir Produkte zur Verfügung stellen wollt, würde ich mich sehr freuen. Die würden dann zu mir geschickt werden. Wenn ich die Produkte erhalten habe werde ich Bilder machen und stelle sie dann auf meine Seite. Mit einem kurzem Text und Erwähnung von dem Sponsor startet auch schon die Versteigerung.
      Falls Sie andere Ideen haben mich zu unterstützen, bin ich über jeden Vorschlag dankbar.   Ich danke Ihnen für das lesen des Textes und würde mich über ihrer Unterstützung freuen.   Mit freundlichen Grüßen Vicky Ott

      in Suche / Biete

    • Neues Fressen gekauft danach Beißerei

      Hallo alle zusammen Ich bin neu hier im Forum und leider nicht Passendes gefunden was meine Fragen irgendwie beantworten könnte des wegen habe ich mal dieses Thema eröffnet. Erstmal zu meinen Hunden ich habe zwei Rüder (American Bullys) aus dem selben Wurf also Geschwister. Sie sind nun zwei Jahre und drei Monate.Die beidn verstehen sich sehr gut und ich habe wenige Stressige Situationen gehabt.Streit giebt es halt überall mal.Nun ist es so seit ca.einem halben Jahr das wenn das Futter(Trockenfutter)zur neige geht und ich neues Futter kaufen muss es Streit giebt zwichen den Beiden. Zur Situation. ..ich kaufe das Futter fülle es in eine Lagerbox die außerhalb des Hauses steht und fertig.Komme ich dann in das Haus richen das die Beiden und laufen um mich herum.Dann dauert es keine Minute dann geht die Beiserei los.Um es kurz zu machen es ist kein Kommunikations Kampf sondern bitterer Ernst den es giebt immer derbe Verletzungen.Einige male bin ich oder meine Freundin mit dem Stuhl dazwichen und sie haben sofort aufgehört nun war es wieder so und mir blieb nur sie zu trennen.Den Tag gibt es dann auch erstmal kein Futter um noch mehr Stress zu vermeiden.Jeder geht in eine Ecke und es ist Ruhe.Zwei Stunden später liegen sie zusammen im Korb wie als ob nichts gewesen ist.Am folgenden Tag sind morgens Spannungen da aber keine Beiserei. Bevor wir uns jetzt von einem Trennen wollte ich hier erstmal mein Glück versuchen.Vieleicht hat jemand ein ähnliches Problem und Erfahrungen gesammel.Ich bin für jede Hilfe und Anregungen sehr Dankbar

      in Aggressionsverhalten

    • Hundewaage - Wie wiegt ihr eure Fellnasen

      Hallo liebe polarchat community   Ich habe ein paar Fragen rund um die Hundewaage.   wie macht ihr das geht ihr immer extra zum Ta wo ja meistens solche waagen rumstehen,oder hat der ein oder andere sich so eine spezielle Hundewaage angeschafft? Unsere Jacky hat etwas Übergewicht ...jetzt haben  wir einen Diätplan und sind auf der suche nach einer guten Hundewage damit wir wöchentlich das Gewicht kontrollieren können.   könnt ihr mir eine Hundewaage/Tierwaage empfehlen ?  
      Ich lege hohen Wert auf:

      - Messgenauigkeit

      - Hohe Qualität

      - Lange Haltbarkeit

      Der Preis sollte noch im bezahlbaren Raum liegen.


      Ich bedanke mich im Voraus für die Antworten.



      Liebe Grüße
      Andreas Schönberger  

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.