Jump to content
Hundeforum Der Hund
LisaH.

Leckeres für die Katze

Empfohlene Beiträge

Hallo!

 

Unser Stitch (14) hat neuerdings Herzprobleme. :(

Zweimal täglich muss er Entwässerungstabletten einnehmen. Das geht ohne Zwang, wenn man sie mit 40%igem Quark vermischt. Aber ansonsten ist er sehr mäkelig und wird immer dünner.

Fette Milchprodukte mag er gerne, aber da habe ich Sorge, dass er Durchfall bekommt. Er ist Freigänger und ich kann nicht wissen, von wem die Häufchen auf dem Rasen stammen.

 

Selbstgekochtes (Hackfleisch und Fisch) mag er nicht, Baby-Reinfleischgläschen auch nicht, ebenso "Katzenleberwurst". Bei der Oma bekommt er manchmal "ein bisschen" Schinken (keine Ahnung, was "ein bisschen" ist, aber ich vermute, dass es mehr schadet als nutzt).

 

Nassfutter bekommen die zwei Katzen ständig unterschiedliches angeboten. Oft wird nur die Soße geleckt, manchmal scheint es zu schmecken. Es gibt aber keine Regel, also Lieblingsfutter, erkennbar.

 

Habt Ihr ultimative Lecker-Tipps für Katzen? Egal, ob Nafu oder selbstgemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine Katze ist ein Mäkeltier.

Sie hat eine chronische Blasenentzündung,ist super ängstlich.

Und sie trinkt nie,absolut nie aus Wassernäpfen!!!

 

Sie bekommt bei mir Nassfutter mit  warmen Wasser angereichert,Raps-oder Leinöl dazu.

Oft säuft sie nur die Soße.

Gekochtes Huhn, Hühnerherzen, angereichert wieder mit Öl.

Fisch verweigert sie.

es ist zum "Mäusemelken", so mäkelige Katzen aber auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, vergessen, das Nafu wird hier eh vermanscht mit etwas Wasser - eben weil wir befürchten, die beiden trinken zu wenig.

(Die Katze liebt ihr Trofu, der Kater geht da nicht dran).

 

Raps- und Leinöl kann man anbieten?

Das ist schon mal eine gute Info, danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin Moin :)

Also unsere Katzen lieben frisches Hühnchen (roh), die kleine Katze mag auch Rind sehr gern, generell kommt rohes Fleisch (natürlich kein Schwein) immer gut an bei uns.
Ansonsten mögen sie diese Katzensticks sehr gern, so längliche Katzenleckerchen, gibts bei DM, Penny oder so. Junkfood vom Feinsten, aber als Leckerchen find ich das okay :)
Oh, und Honigmelone haben ALLE unsere Katzen bisher total geliebt!

Meine Katzenomi ist echt krüsch und frisst kaum was, aber das Billig-Nassfutter (Topic) von Aldi mag sie sehr. Das setzt schön an, obwohl es keinen zugesätzten Zucker hat.
Aber sowas mag ich euch eigentlich nicht empfehlen, wenn das Katerchen eh schon gesundheitliche Probleme hat, allzu Hochwertig ist das definitiv nicht. Gibts denn irgendwas, was er jetzt nicht mehr darf? Ich weiß absolut nicht, auf was man bei Herzproblemen achten muss.

Oh, und man muss sich bei Katzen eigentlich keine sorgen darum machen, ob sie genug trinken. Das sind Wüstentiere, die haben extrem effiziente Nieren und ziehen die nötige Flüssigkeit eigentlich komplett aus ihrer Nahrung. Theoretisch könnten sie sogar Salzwasser trinken ohne Nachteile ;)
So lange Katze normal pieselt und nichts ausgetrocknet wirkt (Haut weniger elastisch), ist alles tutti.
Ich hab meine Katzenomi das letzte Mal vor 2 oder 3 Jahren trinken sehen :lol:
(Aber auch hier: Ich hab keine Ahnung von Herzproblemen, eventuel müsst ihr da ja auch was anderes beachten, ich wollts bloß erzählt haben ^_^)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@LolaUndEddy ;)

aus Trockenfutter lässt sich nur schlecht Flüssigkeit gewinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 35 Minuten schrieb LolaUndEddy:

Ansonsten mögen sie diese Katzensticks sehr gern, so längliche Katzenleckerchen, gibts bei DM, Penny oder so. Junkfood vom Feinsten, aber als Leckerchen find ich das okay :)

 

Die Katze ja, das Katerchen (um den es hier geht) nicht.

 

vor 35 Minuten schrieb LolaUndEddy:

Meine Katzenomi ist echt krüsch und frisst kaum was, aber das Billig-Nassfutter (Topic) von Aldi mag sie sehr. Das setzt schön an, obwohl es keinen zugesätzten Zucker hat.
Aber sowas mag ich euch eigentlich nicht empfehlen, wenn das Katerchen eh schon gesundheitliche Probleme hat, allzu Hochwertig ist das definitiv nicht. Gibts denn irgendwas, was er jetzt nicht mehr darf? Ich weiß absolut nicht, auf was man bei Herzproblemen achten muss.

 

Er darf alles, bekommt auch alles angeboten von Discounter über Sheba und so weiter. Das ist egal, Hauptsache, er mag es.

 

vor 35 Minuten schrieb LolaUndEddy:

Also unsere Katzen lieben frisches Hühnchen (roh)...

 

Ja, das wäre einen Versuch wert.

Damit habe ich aber ein Problem. Wenn ich das selbst nicht esse, kaufe ich dann rohes Hühnchenfleisch, gare es und friere es portionsweise ein?

Was genau würde ich dann vom Huhn kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Katzenomi bekam zum Schluss Haupsächlich Rohes. Alles andere wurde kaum noch vertragen. Ich habe im Fres...pf diese Würste hier geholt: https://www.fressnapf.de/p/petman-4cats-huhn-16x250g?gclid=CjwKCAjwwuvWBRBZEiwALXqjw-DLY8tDDkmHgVTQUZw-A2oY_NHPSWBU5ARKH6m8nF8ZIxbrKCLZ5xoC7uoQAvD_BwE&fn=1&utm_source=google&utm_medium=google_Shopping&ef_id=WtuOvwAABB6gYGYf:20180421191927:s#1266674

 

und verschiedene Sorten gefüttert. Dazu dann noch Taurin Pulver. Damit kam sie am Besten zurecht und hat auch ausreichend gepieselt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An Rohes habe ich bislang gar nicht gedacht...

Danke für den Denkanstoss und die komische Wurstempfehlung @beowoelfchen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nierenkranke Katze BARFen

      Sooo, ihr Lieben, ich dachte mir, bevor ich mich nun extra in einem Katzen-Forum anmelde, frag ich mal hier nach! Es gibt hier ja doch einige die auch Katzen haben, bestimmt werden auch einige davon gebarft. Ich habe meinen Ex-Freund/Noch-Mitbewohner davon überzeugt, mal langsam von dem Nierendiät-Trockenfutter abstand zu nehmen und evt mal BARF auszuprobieren. Ein bisschen eingelesen habe ich mich schon, auch was bei nierenkranken Katzen zu beachten ist (keine Knochen, keine Innereien, usw.

      in Andere Tiere

    • Hund und Katze

      Guten Morgen zusammen,    Ich habe mal wieder eine Frage.  Wie mache vielleicht noch wissen habe ich vor zwei Wochen eine Katzen Mama mit ihrem drei Kitten gefunden. Da es hier leider niemanden gibt der sich um die vier hätte kümmern können bleiben sie bei mir bis die Babys alt genug sind um in eine neue eigene Familie zu ziehen. Die Mutter wird wenn alles gut geht bei uns bleiben dürfen.    Jetzt kommt auch schon mein Problem, bis letzte Woche waren die vier in einem Ra

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Entwurmung bei Hund und Katze: Wir müssen leider nochmal drüber reden!

      Von Dr. Ralph Rückert: http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details_1489_3_20728.html

      in Gesundheit

    • Hund beißt Katze und wird erschossen

      https://www.badische-zeitung.de/polizisten-erschiessen-kampfhund-in-offenburg-auf-offener-strasse?fbclid=IwAR0NDv6PFK_On9mWDdWY9iVs6DPe3ES_BZpUnrqLYHeSGcgtaFRk3e2sEoU   Das kann doch wohl nicht wahr sein... Sicher ist es schlimm, dass der Hund eine Katze totbiss, aber dafür erschießt die Polizei ihn auf offener Strasse?

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.