Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Rückenschmerzen erkennen?

Empfohlene Beiträge

Ein Bandscheibenvorfall?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Laikas:

Ein Bandscheibenvorfall?

 

Ohje ich hoffe nicht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oft ist es auch gut zu merken wenn man rechts und links der Wirbelsäule mal die Muskulatur abtastet. Ein Muskelzucken, oder eine Reaktion vom Hund ist meist gut zu erkennen. 

Oft ist es dann so, die weichen dem Schmerz aus und setzen sich. 

Ansonsten, was du beschreibst wird schon eine Schmerzreaktion sein! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So Teetou geht es besser.

Gestern Abend ist er ne kurze Runde mit spazieren gegangen da ist er nur sehr langsam geschlichen und hat danach sofort weiter geschlafen und sobald er sich bewegt hat, hat er geknurrt (da dachten wir schon er muss dolle Schmerzen haben und waren schon bereit zur Klinik zu fahren)

 

Gestern Nacht ist er dann aber schon wieder von selber vom Bett gehüpft und zurück und jetzt springt er rum wie ein junges Reh, läuft die Treppen und fordert Garou zum toben raus als wäre nie was gewesen :7_sweat_smile:  wir werden heute trotzdem nochmal ein bisschen langsamer angehen lassen. Aber da fällt mir schonmal ein Stein vom Herzen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.