Jump to content
your dog ...  Der Hund
Nebelfrei

Plauderthread im Mai 2018

Empfohlene Beiträge

Eigentlich gabs manchmal nur zwischen Hermann und Frieda Zoff. 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist alles sehr verdächtig.

 

 

Gerade gucke ich übrigens Videos über artgerechte Hamster- Haltung, damit ich keine Zeit für mein Referat habe. Wusstet ihr, dass Hamster in einem Doppelstöckigen Käfig sowieso nur das untere Stockwerk nutzen, und man deswegen besser einen mit nur einer Ebene kauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hamster ist lieber auf dem oberen Stockwerk. 

Der buddelt aber auch nicht so gerne obwohl er über 30 cm Einstreu hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Holo

Ich schaue ein Video eines Hundetrainers aus Frankreich um mich von meinem Unikram abzulenken:ph34r: Weil alle deutschen und englischen Sendungen zu dem Thema habe ich im Laufe meines Studiums schon durch:B) Leider rege ich mich jetzt an einer Tour auf, weil derjenige in der Dominantheorie hängen geblieben ist. Egal was Hund von sich aus tut -> er dominiert. Und Mensch soll Hund bloß nicht zu viel Zuneigung zeigen, sonst ordnet er sich unter und am Ende hat man einen aggressiven, kontrollierenden Hund. Also Hund streicheln darf man nur, wenn man ihn ruft und der Hund sitzt, aber auch nur 5-10 Sekunden. Gezeigt wurde auch eine Stunde an seiner Hundeschule. Alle Hunde am Kettenwürger ohne Stop, gearbeitet wird mit Leinenrucken. Er zerrt den Hund einer Klientin vom Platz ins Sitz und bewirft alle Hunde mit einem Fußball, während diese keine Reaktion zeigen dürfen. Ein Hund bekommt den Fußball mehrmals an den Kopf. 

 

So hat wohl jedes Land seinen CM:rolleyes: 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Graustufe:

Mein Hamster ist lieber auf dem oberen Stockwerk. 

Der buddelt aber auch nicht so gerne obwohl er über 30 cm Einstreu hat. 

 

Der sollte mal mehr Youtube gucken. Dann wüsste er auch, wie groß sein Laufrad sein muss und dass er auf gar keinen Fall auf Zedernholz Einstreu leben darf. Das riecht zwar gut und staubt nicht, ist aber giftig.

@Maddy  zu viel Aufregung tut mir nicht gut, mit Hamstern macht ja sowas keiner (es gibt auch tolle Youtube channel über Ameisen-Haltung, aber da kenne ich mich jetzt schon aus..)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, es tut gut sich mal über etwas anderes aufzuregen als eine nicht funktionierende Gruppenarbeit, die mich gerade jeden einzelnen Nerv kostet:ph34r: Außerdem lerne ich dabei Fremdsprachen:lol:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Maddy:

Außerdem lerne ich dabei Fremdsprachen

 

Zum Glück gibt es soviele davon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 58 Minuten schrieb Graustufe:

Mein Hamster ist lieber auf dem oberen Stockwerk. 

Der buddelt aber auch nicht so gerne obwohl er über 30 cm Einstreu hat. 

 

Das wundert mich nicht.

In 30 cm Einstreu im EG ist der Hamster ja .....weg :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Graustufe

Oh, wusstet gar nicht dass ihr einen Hamster habt :wub:

 

@Renegade

Brauchen Hamster aber. :) Bzw. sollte man ihnen unbedingt zur Verfügung stellen.

 

@Holo

Naja, am besten kauft man sich gar nicht erst einen "Käfig" aus dem herkömmlichen Tierfachhandel. Da gibt es zu 99 % noch die Miniplastikknäste, mit drei Ebenen, Röhren und haste nicht gesehen. :( 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jap, Hamster brauchen 30cm Streu. Am besten sehr fest gedrückt mit Heu und Toilettenpapier gemischt. Dann halten die Gänge besser. :D

 

Irgendwann kriege ich vielleicht auch nochmal einen. Aber mein Manfred ist letzten Herbst gestorben und ich mache eine Pause. Die Koexistenz mit dem Hund hat nur funktioniert, weil Manfred schon sehr alt und wenig aktiv war und wirklich nur nachts rauskam. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.