Jump to content

Plauderthread im Mai 2018

Empfohlene Beiträge

Bimbam   

Der Like ist natürlich nur dafür, dass du einen guten TA gefunden hast, nicht dafür dass Zyra MDr1 +/- ist.

 

Einen TA zu haben dem man vertraut und wo man sich gut aufgehoben fühlt, ist sooo wichtig.

Alles Gute für euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Maddy   

Der Vorsatz, dass der Neuzugang erst mal nicht mit aufs Bett darf ist soeben gestorben:ph34r: Er ist aber auch so unverschämt niedlich... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Siobhan   

Habe gerade mit einer guten Bekannten telefoniert. 

Ihrem herzkranken Hund steht eine OP bevor (die wohl auch ihr Budget sprengen wird). Und ihre gesundheitlichen Probleme liegen wohl daran, daß sie vor ein paar Tagen einen Schlaganfall hatte. 

Wenn es kommt kommt es immer gleich dicke. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Maddy   

Der 15-jährige herzkranke Hund einer Freundin hatte vor ein paar Monaten eine sehr schwere OP. Es war eine harte Zeit, aber es hat sich absolut gelohnt. Es ist sehr wichtig für sowas in eine sehr gute Klinik zu gehen, auch wenn es das noch teurer macht, aber dort ist das OP-Risiko sehr viel geringer. Ich habe in der letzten Zeit so viele alte Hunde erlebt, teils mit zusätzlichem anderen Narkoserisiko, die OPs erfolgreich überstanden haben:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Siobhan   

Das hab ich ihr auch gesagt, aber im Moment kann sie nicht geradeaus denken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Maddy   

Wenn es mein Ömchen wäre, ginge es mir trotz besseren Wissens ganz genauso:( 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nebelfrei   

Guten Morgen!

C03.jpg.895937db0204a17f13881f482a112ee2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
black jack   

Guten Morgen :)

 

Packen ,morgen geht es wieder los 

 

Lago.....Kroatien (vielleicht).. Lago zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Maddy   

Hab ja trotz besseren Wissens mit dem Gedanken gespielt einen DNA-Test für den Neuzugang machen zu lassen, aber DAS hat mich wieder davon abgebracht:lol:

 

https://www.hunde-dna-test.de/referenzen/ayla.html

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gast   

Na ja - so ein Test kann echt hilfreich beim Suchen nach Erklärungen für Erziehungsdefizite sein ... :ph34r:

 

laughing-smiley.gif

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.