Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Annahanna

Wo kauft Ihr Futter

Empfohlene Beiträge

 für Euere vierbeinigen Lieblinge? (Kaufempfehlungen ; soweit hier im Forum erlaubt)

 

Ich lege großen Wert auf wirklich gutes Futter; auch Barf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im tierladen:D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Reinfleischdosen und auch das Nassfutter, das wir im Vergleich dazu eher selten kaufen, bestellen wir online, das Trockenfutter z.T. auch.

Ansonsten kaufen wir noch manchmal Reinfleisch im Glas bei tegut und ehrer selten im Zoofachgeschäft. Gemüse und den Rest besorgen wir im Supermarkt bzw. im Sommer wirft auch der Garten etwas ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Metzger,  Jäger/Wildpark, Hofladen, Supermarkt.  

Online im Barf-Shop und bei anderen Shops (Gemüse/Obst/Kräuter, Zusätze/ Öle, Leckerlies und hochwertiges Nass-Futter für den Notfall oder für Unterwegs/Urlaub).

 

Trockenfutter und andere Fertigfutter gibt es hier nicht..... damit kann ich also nicht an Erfahrung/Empfehlung dienen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Metzger (Fleisch), Fischladen/Supermarkt (Fisch), Wochenmarkt (Fleisch, Fisch, Gemüse), Supermarkt (Nudeln, Reis, Gemüse), Tierladen (Fertigfutter, manchmal). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Metzger (Fleisch), Fischladen/Supermarkt (Fisch), Wochenmarkt (Fleisch, Fisch, Gemüse), Supermarkt (Nudeln, Reis, Gemüse, Eier, Milchprodukte), Tierladen (Fertigfutter, manchmal). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fleisch hole ich zum größten Teil beim türkischen Metzger, da gibt's Rindergehacktes, Hähnchenkarkassen - leber und - mägen, Lamm usw.

Gemüse kaufe ich tiefgefroren in großen Mengen. Ich habe eine Kantine + Partyservice, da komme ich an 10kg des jeweiligen Gemüses ziemlich günstig ran.

Das ganze dünste ich dann in meiner Großküche und püriere es, um es dann so zu portionieren, dass ich jeden Tag eine Box aus der Truhe hole :)

Pansen und manchmal auch Innereien kaufe ich schon mal im Zoofachgeschäft dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trockenfutter bei VetConcept (liefern für 10 Euro großen Sack nach Portugal :)), Fleisch, Obst, Gemüse und Fisch auf dem Wochenmarkt. Emma liebt Salatgurken, rote Paprika, Bananen, Äpfel... alles natürlich roh. Besonders liebt sie Kohlrabi (habe ich bis jetzt in P noch nicht bekommen und meine Anbauaktivität blieb leider ohne Erfolg) und wenn wir Flugbesuch bekommen, fliegen auch immer Kohlrabi mit zu uns :lol:. Bei Pansen hatte ich anfangs größere Probleme, da der Schlachter mir diesen immer gewaschen hat (wird hier in Portugal gerne gegessen und schmeckt total lecker :)). Irgendwann hat er kapiert, dass ich den nicht essen möchte, sondern mein Hund :lol:. "Estômago de vaca" schmeckt hervorragend und ist hier fast eine Delikatesse.

 

https://www.tasteoflisboa.com/pt/blog/top/article/143#.Wu70G9MvyCQ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mal gerade Zeit,meine Dobi Dame will mich ganz,also ich kaufe frisch Futter gefrohren bei Fa.Perleberg im Internet tolle preise und es wird in Boxen geliefert,von Pansen ,Geflügel Rindfleisch alles bezahlbar ,und manchmal koche ich auch ab mit Kartoffeln Gemüse und Haferflocken(die feinen) und Fleisch meine Nasen lieben es,einfach mal so einen Tip liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rohes Fleisch, in Scheiben tiefgefroren von Tierhotel.

Bin sehr zufrieden.

Ansonsten Zooladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.