Jump to content
Hundeforum Der Hund
aljoscha95

Hund atmet schnell nach kurzem Spaziergang

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

die 6 Jährige Boxerdame meiner Schwester atmet seit heute morgen sehr schnell nach kurzer Anstrengung (kurzer Spaziergang), was dann ca. 20-30 Minuten anhält bis sie sich beruhigt hat und wieder normal atmet. Sie hat seit 2 Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion und musste das letzte Jahr Schilddrüsenhormoe einnehmen, da die Werte im Normalwert geblieben sind auch ohne Tabletten musste sie keine mehr einnehmen. Sie benimmt sich ganz normal, spielt mit anderen Hunden, frisst und trinkt ganz normal. Der Kot und Urin ist normal wie immer. Meine Schwester hat morgen einen Termin beim Tierarzt wo die Schilddrüse nochmal untersucht werden soll. Sie hatte gestern Nassfutter bekommen und hatte heute immer mal wieder Bauchgrummeln und auch gebrochen nachdem sie Gras gefressen hat. Sie bekommt sonst nur 1-2 Nassfutter im Monat, da sie einen sehr empfindlichen Magen hat.

 

Was könnte das sein?

 

Gruß :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch das Herz überprüfen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Siobhan Sage ihr bescheid, dass die Ärztin auch das Herz untersuchen soll. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bauchgrummeln, Erbrechen und Gras-Fressen könnte ein Hinweis auf Schmerzen sein.

Schnelles Hecheln kann aber auch ein Hinweis auf Stress sein.

 

Den Hinweis mit dem Herz würde ich auch berücksichtigen.

 

Da ja schon eine Schilddrüsenproblematik vorlag, würde ich jetzt mal einen Rundumcheck machen lassen, mit bildgebenden Verfahren der inneren Organe und des Bewegunsapparates.

 

Wird zwar teurer, aber in dem Alter mal einen Ist-Zustand zu haben, kann nicht verkehrt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@marcolino Das werde ich Ihrsagen, vielen dank :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb marcolino:

Den Hinweis mit dem Herz würde ich auch berücksichtigen.

 

Und auch berücksichtigen, dass normales Abhören i.d.R. nicht ausreicht für eine sichere Diagnostik, besser ist ein Herz-Ultraschall.

 

Alles Gute für die Hündin.

Berichte doch bitte weiter :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man beachte auch das aktuelle Wetter.... viele Hunde vertragen das nicht gut. Meiner hechelt sich heute auch nur kaputt. 

Ich würde es trotzdem wie geplant abklären lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Freefalling:

Man beachte auch das aktuelle Wetter...

 

Aber 20-30min nach einem kurzen Spaziergang ist bestimmt krankhaft, ich tippe auch auf's Herz.

Es ist noch längst nicht die heisseste Zeit des Jahres und die Hündin ist ja erst 6 jährig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und brachyzephal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber das ist ja nicht neu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.